SEG SONS DVR

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Reparatur - Video-Geräte - Beschreibung: Videorecorder, Camcorder, DVD-Player und alles was mit Bildaufzeichnung zu tun hat.

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Video-Geräte        Reparatur - Video-Geräte : Videorecorder, Camcorder, DVD-Player und alles was mit Bildaufzeichnung zu tun hat.

Autor
Sonstige SONS SEG DVR

    










BID = 592285

Hyperium

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Hannover
 

  


Geräteart : Sonstige
Hersteller : SEG
Gerätetyp : DVR
Chassis : Belize
Messgeräte : Multimeter
______________________

Guten Abend

Ihr seid meine letzte Hoffnung.

Mein Bruder hat einen DVD-Recorder SEG Belize - beim Ansehen einer DVD hat er "in den Menüs herumgespielt" und daraufhin verschwand das Bild.
Er meinte sich zu erinnern, dass dort etwas mit "Zeilen..." stand - nach Bestätigung mit "OK" wurde der TV-Bildschirm schwarz und seitdem zeigt der DVR kein Bild mehr an. Ton ist vorhanden und OK.

Nun stellt sich mir die Frage, ob es möglich ist, bei dem Gerät ohne jegliche Videoausgabe einen "Factory Reset" auszulösen. Die Werkseinstellungen wieder herzustellen.

Bzw. ist es wirklich möglich das Video-Out (geht über Scart) so per Menü zu verändern/umzuschalten, dass man wirklich gar nichts mehr sieht?

Ich habe es mir angesehen, der TV bekommt zwar ein Signal - ist aber komplett schwarz, bzw. sehr dunkelgrau - man kann einen etwas dunkleren ca. 6 cm breiten vertikalen Streifen in der Bildschirmmitte sehen.

Bin für jeden Hinweis/Hilfe dankbar.

Gruß aus dem Norden,
Rüdiger

Erklärung von Abkürzungen

BID = 593510

Der Hi-Fi-Bastler

Schriftsteller



Beiträge: 517

 

  

Hallo!

In einer eBay Auktion hat mal jemand seinen DVD-Player versteigert, weil er die Bildausgabe auf RGB gestellt hatte, aber kein TV-Gerät hatte, das so einen Input hat.
Vielleicht ist das bei dem DVD-Rekorder auch passiert.

Wenn ihr einen TV habt, der noch andere Anschlussmöglichkeiten hat, dann probiert da mal alle durch. Ansonsten ist vielleicht ein Fernsehgeschäft so nett, euch den Rekorder mal anschließen zu lassen.
Was besseres fällt mir auch nicht ein, außer es stünde in der Bedienungsanleitung irgendwas, wie man einen Reset macht (Netzstecker ziehen und für mehr als 10sec den Powerknopf drücken, oder auch Power und Play - ist nur eine Idee).

Erklärung von Abkürzungen








BID = 593530

Hyperium

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Hannover

Hi HIFI-Bastler Danke für die Antwort.

Leider steht in der Bedienungsanleitung auch kein Hinweis darüber. Beim Schaltungsdienst Lange finde ich auch nichts darüber - Schade.
Die verschiedenen Ausgänge, Scart, TV-Out-Analog und S-Video haben wir auch alle schon durch

Ich denke, da muß wohl mal ein neues Gerät her - kurbelt wenigstens die Wirtschaft an, hehe.

Sollte ich da mal irgendwann, irgendwie noch eine Lösung finden, poste ich diese hier auf jeden Fall

Gruß,
Rüdiger

Erklärung von Abkürzungen

BID = 593585

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 34418
Wohnort: Recklinghausen

Ein neues Gerät mußt du nicht extra kaufen. Vermutlich hast du das Gerät auf Progressive scan oder NTSC umgeschaltet.
Meistens gibt es eine möglichkeit das durch irgendeinen Tastendruck beim einschalten rückgängig zu machen. Teilweise ist die Taste direkt auf der Front und mit I/P (interlaced / progressive) beschriftet.
Beim Anschluss eines Flachbildschirms solltest du ein Bild haben, die können meistens progressive scan.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 593608

Hyperium

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Hannover

Au, das inst interressant - einen Flachbildschirm haben wir noch nicht drangehabt - da hake ich heute Abend mal nach.

Tastenkombinationen haben wir schon jede Menge ausprobiert. jede taste beim Einschalten gehalten, mehrere zusammen, einzeln, am Gerät und auf der FB.

Das ganze Ding von allen Seiten nach Tastern/Reset, irgendetwas in der Richtung, untersucht - nix.

Sogar schon den Deckel aufgehabt und geschaut ob auf der Platine etwas in Richtung "reset", "default", "factory...reset/default" zu finden ist. Nichts.


Finde ich klasse, dass hier Tipps gepostet werden
Ich danke Euch.


Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 41 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 18 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 161816818   Heute : 13454    Gestern : 18111    Online : 558        28.10.2021    19:38
29 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 2.07 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0174329280853