ELV SONS ALM 7002

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Alle anderen Reparaturprobleme - Beschreibung: Telekom, Funkgeräte und alle anderen Geräte

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 13 4 2024  22:02:17      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Alle anderen Reparaturprobleme        Alle anderen Reparaturprobleme : Telekom, Funkgeräte und alle anderen Geräte


Autor
Sonstige SONS ELV ALM 7002

    







BID = 92488

Schorschi

Gerade angekommen


Beiträge: 4
ICQ Status  
 

  


Geräteart : Sonstige
Hersteller : ELV
Gerätetyp : ALM 7002
______________________

Hallo,

ich habe einen ELV Mess Lader des Typs ALM 7002.

Seit gestern habe ich folgendes Problem:

Ich schalte den Lader ein und stöpsle meinen Akku an. Daraufhin merke ich dass der Traffo was schafft (so hört es sich auch an wenn mit höheren Strömen geladen wird, ein Brummen).
Nur dieses Brummen ist wesentlich stärker und die ganzen LED's werden dunkler.

Daraufhin merke ich wie mein Akku sau heiss wird und die Akkuhalterung schmilzt.
Sprich der Lader Pump an Strom was er kann egal ob ich was einstelle oder nicht, sobald der Akku angestöpselt ist legt er voll los.

Ich habe auch nen Schaltplan zu dem Lader, kenne mich aber zu wenig darin aus, wo ich Da anfangen soll.

Einfach alle Bauteile durchmessen, habe ich keine Zeit für. Ich denke da muss irgendwas nen Kurzen haben bzw. ein Transistor steuert voll durch...

Den Schaltplan habe ich mal angehängt.
Vielleicht kann mir jemand der so ein Teil schon mal gerichtet hat sagen woran es liegen könnte.

Gruss und Danke,
Schorschi.



Erklärung von Abkürzungen

BID = 92491

Schorschi

Gerade angekommen


Beiträge: 4
ICQ Status  

 

  

Hallo,

hier ist der 2. teil des Schaltplans.

gruss,
schorschi.



Erklärung von Abkürzungen

BID = 92497

Benedikt

Inventar

Beiträge: 6241

Mess mal den BUZ272 (T11 wenn ich richtig geraten habe ). Wenn der ein Kurzschluss macht, bekommt der Akku immer volle Leistung.

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 24 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 30 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 180876499   Heute : 7182    Gestern : 7955    Online : 417        13.4.2024    22:02
8 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 7.50 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0318729877472