Vaillant Thermoblock atmoTec VCW 204 XEU mit einem Centralgerät VRC-VC

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Gerät ohne Strom

Im Unterforum Alle anderen Reparaturprobleme - Beschreibung: Telekom, Funkgeräte und alle anderen Geräte

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Alle anderen Reparaturprobleme        Alle anderen Reparaturprobleme : Telekom, Funkgeräte und alle anderen Geräte

Autor
Sonstige Vaillant Thermoblock atmoTec VCW 204 XEU mit einem Vaillant Centralgerät VRC-VC --- Gerät ohne Strom
Suche nach Thermoblock

    










BID = 726132

MVaio

Gerade angekommen


Beiträge: 7
Wohnort: Ludwigshafen
 

  


Geräteart : Sonstige
Defekt : Gerät ohne Strom
Hersteller : Vaillant
Gerätetyp : Thermoblock atmoTec VCW 204 XEU mit einem Vaillant Centralgerät VRC-VC
______________________

Geräteart: Sonstige
Hersteller: Vaillant
Gerätetyp: Thermoblock atmoTec VCW 204 XEU mit einem Vaillant Centralgerät VRC-VC.

Problem: Bis jetzt hatten wir keine Probleme mit der Therme , lief einwandfrei. Die letzte Wartung war vor ein paar Monaten.
Heute von einem Moment auf den Nächsten ist die Therme ausgegangen. Obwohl der Hauptschalter auf Schalterstellung I steht brennt keine Leuchtdiode mehr und das Display der Schaltuhr im Centralgerät VRC-VC zeigt auch nichts mehr an.

Die Gastherme hat eine eigene Sicherung in unserem Hauptsicherungskasten - die ist allerdings in Ordnung. Die Therme ist außerdem noch mit einer Dunstabzughaube die sich im selben Raum (Küche) befindet verbunden. Normalerweise wenn die Gastherme aus ist geht die Dunstabzughaube an und umgekehrt – nun sieht es so aus, dass auch die keinen Strom hat.

Kann es sein, dass es an den Feinsicherungen in der Elektronikbox liegt? Wenn ja, wo genau liegen die?

Kann mir bitte jemand so schnell wie möglich weiterhelfen in dieser Problematik? Es ist nämlich – wie sich jeder vorstellen kann bei dieser Jahreszeit und Temperaturen – sehr unangenehm ohne Wärme und fließend warmes Wasser……

Gruß

MVaio

Erklärung von Abkürzungen

BID = 726155

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach

 

  

Dunstabzugshaube, Zentralgerät, Therme - damit hast du drei potentielle Fehlerquellen.
Ohne Schaltplan und ohne Meßmöglichkeit sieht das nach einem Fall für den Service aus.

Wenn die Elektronik meiner Heizung mal spinnt, mache ich auch nichts daran selbst.
Allenfalls lasse ich mir das ausgetauschte Modul geben und kann es dann in Ruhe reparieren, und als Ersatzteil für das nächste Mal zurücklegen.

Falls die Heizung deinem Vermieter gehört, hast du auch sowieso nicht daran zu basteln, sondern er soll die Reparatur beauftragen.

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 38 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 14 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 160230565   Heute : 4399    Gestern : 19700    Online : 747        4.8.2021    10:23
26 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 2.31 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
1.30040097237