Sicherungsaustausch Super Nintendo

Reparaturtipps zum Fehler: Geht nicht an

Im Unterforum Alle anderen Reparaturprobleme - Beschreibung: Telekom, Funkgeräte und alle anderen Geräte

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 13 6 2024  18:40:18      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Alle anderen Reparaturprobleme        Alle anderen Reparaturprobleme : Telekom, Funkgeräte und alle anderen Geräte


Autor
Sonstige Sicherungsaustausch Super Nintendo --- Geht nicht an

    







BID = 775323

Valle

Gerade angekommen


Beiträge: 15
Wohnort: Gießen
 

  


Geräteart : Sonstige
Defekt : Geht nicht an
Hersteller : Sicherungsaustausch
Gerätetyp : Super Nintendo
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,


Ich habe hier ein kaputtes Super Nintendo liegen, bei dem mutmaßlich lediglich eine Sicherung kaputt ist. Es handelt sich dabei um einen Gerätetypischen Fehler.

Die Sicherung war eine hierzulande wohl eher unübliche Pico-Fuse mit 1,5A/125V bei.
Ich habe mir flinke Feinsicherungen in 1,4 und 1,6A besorgt, ich werde wohl die 1,4er verwenden.

Mein Problem: Die Sicherungshalter sind zu groß, um sie an der passenden Stelle einzulöten. Ich könnte ihn an anderer Stelle fixieren, müsste dabei aber dann Per Litzen die Verbindung schaffen. Welche Litzendicke würde ich dabei nehmen?

Falls ich gegen die Regeln verstoße mit dem Thema und meine Frage "geistig ungesund und gefährlich" ist, entschuldige ich mich im Vorraus und wäre dankbar für den Hinweis. Ich möchte keine Unfälle oder Brände verursachen, dachte aber, im Endeffekt ist es wirklich nur das Austauschen eines einzigen kleinen Teils.

Schöne Grüße und einen schönen Tag,
Valle

Erklärung von Abkürzungen

BID = 775360

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 36077
Wohnort: Recklinghausen

 

  

Warum besorgst du dir keine passende Sicherung? Einlötsicherungen mit 1,5A sind auch hierzulande problemlos zu beschaffen.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 775381

Valle

Gerade angekommen


Beiträge: 15
Wohnort: Gießen

Hallo, danke für deine Antwort.

Ich hatte gedacht, falls diese Sicherung mal wieder kaputtgehen sollte, kann ich dann recht einfach wechseln. Außerdem wollte ich nicht bei Reichelt usw. bestellen, da die Versandkosten 7x so hoch sind wie der Wert der Teile...

Meinst du, ich sollte lieber in den sauren Apfel beißen?

Erklärung von Abkürzungen

BID = 775423

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 36077
Wohnort: Recklinghausen

Das Gerät dürfte zwischen 15 und 20 Jahre alt sein, die Sicherung wird zum ersten mal defekt sein. Rein statistisch gesehen passiert das also wieder in 15-20 Jahren. Ganz nebenbei verliert so ein Gerät durch derartige Basteleien natürlich an Wert.

Ist denn sicher das es die Sicherung ist? Hast du die mal durchgemessen?

Hast du denn keinen Elektronikladen in der Nähe?

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Erklärung von Abkürzungen


---


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 15 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 7 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181460001   Heute : 3041    Gestern : 6073    Online : 469        13.6.2024    18:40
8 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 7.50 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
1.46964907646