Rademacher Rollotron 9700

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Anscheinend kein Strom

Im Unterforum Alle anderen Reparaturprobleme - Beschreibung: Telekom, Funkgeräte und alle anderen Geräte

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Alle anderen Reparaturprobleme        Alle anderen Reparaturprobleme : Telekom, Funkgeräte und alle anderen Geräte

Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )      

Autor
Sonstige Rademacher Rollotron 9700 --- Anscheinend kein Strom
Suche nach Rademacher Rollotron

    










BID = 934091

Rosella

Stammposter



Beiträge: 258
 

  


Geräteart : Sonstige
Defekt : Anscheinend kein Strom
Hersteller : Rademacher
Gerätetyp : Rollotron 9700
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo .
Ich habe mal wieder ein Problem . Habe einen elektrischen Gurtwickler Rademacher Rollotron 9700 im Betrieb. Gestern abends viel uns auf, daß der Rollladen nicht heruntergefahren war, Da ein Sonnen-Senor am Fenster angebracht ( Steuert auch die Dämmerungssteuerung des Teils.) ist,schaute ich danach und er war abgegangen. Ich befestigte ihn wieder, aber nichts geschah. Da schaute ich auf den Rollotron und sah daß keine Anzeigen mehr leuchteten. Ich zum Sicherungskasten, aber alles war ok. Das Gerät ausgebaut und Stromanschluss geprüft, Strom lag am Gerät an. Habe num im Internet recherchiert. und gefunden, daß jemand das gleiche Problem mit den Gerät hatte. Eingeschickt zu Rademacher,Antwort: Stromzufuhr defekt, Reparatur lohnt nicht. Der Herr hat das Gerät zum Bekannten gebracht, ( Elektriker) der hat es für 5 € repariert. Ich habe nun versucht das Geät zu zerlegen. Habe 3 Schrauben entfernt, aber dann hakt es. kann es hinten und vorne etwas anheben aber in der Mitte geht es nicht in die Höhe. Sehe aber keine Schrauben mehr.
Meine Fragen: Hat jemand eine Ahnung, wie man das Gerät öffnet ? Und was könnte es sein, daß das Gerät keinen Strom bekommt ?
Für Antworten vielen Dank im Voraus.
MFG
Rosella

Erklärung von Abkürzungen

BID = 934096

Maik87

Schriftsteller



Beiträge: 814
Wohnort: Wesel / Niederrhein

 

  

Fotos wären schön!

Erklärung von Abkürzungen








BID = 934134

Rosella

Stammposter



Beiträge: 258

Hallo.
Muß mein erstes Schreiben hier korrigieren. Habe inzwischen die Schraube gefunden, die das Öffnen verhinderte, war unter dem Typenschild.
Zu Photos muß ich folgende sagen: Habe selbst keinen Photo. Nachbar hat Handy, . Aber die Bilder müssen dann so bearbeitet werden, daß ich diese hoch-laden kann.Ist dann aber viel Qualitätsverlust.
Werde mir diese erstellen lassen.

Hier das Schreiben eines Käufers des gleichen Röllotron.


.......Und wenn er nach 3-4 Jahren defekt ist....

dann könnt Ihr ihn privat reparieren lassen oder wegwerfen.
Ich habe meinen defekten Rollotron 9700 an den Kundendienst der Fa. Rademacher eingeschickt. Es dauerte auch nicht lange und es kam eine
schriftliche Rückmeldung, die Stromversorgung ist defekt und die Reparatur ist unrentabel. Ausserdem kam ein Kulanzangebot für das Nachfolgermodell,
das den Neupreis bei Amazon um satte 40% überschreitet. Ebenfalls wurde mir mitgeteilt, dass ich den defekten Rollotron kostenlos verschrotten oder
für ca. 15 Euronen zurückschicken lassen kann. Das ist also der "Kundendienst" von Rademacher.
Als ich das Gerät zurückerhalten hab, ist mir aufgefallen, dass die nicht mal versucht haben das Gerät zu reparieren, denn das Gehäuse war noch versiegelt.
Inzwischen wurde das Teil von einem Kumpel von mir, der Elektroniker ist, für 5 Euro repariert. Es war die Stromversorgung defekt! Die Diagnose von Rademacher
war hier zwar zutreffend, eine Reparatur ist aber wohl von seitens Rademacher nicht gewollt (Wegwerfartikel?).
Schade, denn ich war mit dem Rollotron solange er seinen Dienst verrichtete voll zufrieden (5-Sterne). Aber mit diesem zweifelhaften Dienst am Kunden nach
der Garantiezeit macht sich Rademacher keine Freunde.

MFG
Rosella



Erklärung von Abkürzungen

BID = 934180

Rosella

Stammposter



Beiträge: 258

Hallo-
Habe freundlicher-weise nette Nachbarn . Ein junger Mann hat die Bilder im Netz hoch geladen und mir die Links gegeben. Hoffe, daß dies so richtig ist.
MFG

Keine Links zu Werbeschleudern - Um die Grafik passend zu verkleinern > paint verwenden! - pic-upload.de
Keine Links zu Werbeschleudern - Um die Grafik passend zu verkleinern > paint verwenden! - pic-upload.de
Keine Links zu Werbeschleudern - Um die Grafik passend zu verkleinern > paint verwenden! - pic-upload.de
Keine Links zu Werbeschleudern - Um die Grafik passend zu verkleinern > paint verwenden! - pic-upload.de
Keine Links zu Werbeschleudern - Um die Grafik passend zu verkleinern > paint verwenden! - pic-upload.de
Keine Links zu Werbeschleudern - Um die Grafik passend zu verkleinern > paint verwenden! - pic-upload.de
Keine Links zu Werbeschleudern - Um die Grafik passend zu verkleinern > paint verwenden! - pic-upload.de
Keine Links zu Werbeschleudern - Um die Grafik passend zu verkleinern > paint verwenden! - pic-upload.de
Keine Links zu Werbeschleudern - Um die Grafik passend zu verkleinern > paint verwenden! - pic-upload.de
Keine Links zu Werbeschleudern - Um die Grafik passend zu verkleinern > paint verwenden! - pic-upload.de
Keine Links zu Werbeschleudern - Um die Grafik passend zu verkleinern > paint verwenden! - pic-upload.de
Keine Links zu Werbeschleudern - Um die Grafik passend zu verkleinern > paint verwenden! - pic-upload.de
Keine Links zu Werbeschleudern - Um die Grafik passend zu verkleinern > paint verwenden! - pic-upload.de

Erklärung von Abkürzungen

BID = 934182

Rosella

Stammposter



Beiträge: 258

Nun haben wir uns solche Mühe gemacht, und nun dies. Wenn ich verkleinere, sind die Bilder unscharf. Wenn jemand hier helfen will, kann er ja evt. die Links per Mail erhalten. Ich weiß auch nicht, wie ich es richtig machen soll
MFG.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 934194

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 34397
Wohnort: Recklinghausen

Dann wärst du der erste bei dem Bilder durch verkleinern unscharf werden, beim Rest der Welt werden sie schärfer bzw. die Unschärfe fällt weniger auf.
Wir wollen die Bilder auf einem Monitor ansehen, keine Plakate drucken oder eine Kinoleinwand füllen! 300kB reichen für gute Bilder dicke aus, dafür braucht man keine 8 Megapixel und auch keine 3Mb pro Bild. Darüberhinaus verschwinden die Bilder schnell von diesen Hostern, wenn genügend User mit Werbung und Malware zugemüllt wurden. Ein Teil deiner Bilder ist jetzt schon nicht mehr aufrufbar. In Firmennetzen sind diese Seiten aus Sicherheitsgründen teilweise sogar gesperrt.

Ich habe die restlichen Bilder mal runtergeladen, das einzige brauchbare lade ich mal hoch, der Fehler ist wohl mehr als deutlich zu erkennen, da ist der Trafo explodiert.

10% der ursprünglichen Dateigröße, alles zu erkennen, noch Fragen?





_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 934202

Rosella

Stammposter



Beiträge: 258

Hallo.
Als erstes vielen Dank, daß du mir geantwortet hast. Das mit den Bildern verkleinern habe ich vor einigen Wochen gemacht, als ich hier im Forum wegen def. Staubsauger angefragt habe. Ich bin immer noch absoluter Laie, was mit Pc zu tun hat. Die Photos die ich verkleinert habe, sind schlechter geworden. Habe da aber bestimmt etwas falsch gemacht.Habe das das erste Mal versucht. Habe es gut gemeint und war froh, daß der junge Mann mir geholfen hat. Also nochmals Entschuldigung.
Du schreibst, daß der Trafo explodiert ist. Frage : Lohnt sich der Austausch? Wenn ja. wo bekomme ich das Passende Teil?.und kann ich dies als Nichtfachmann selbst austauschen ?

MFG
Rosella
.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 934211

der mit den kurzen Armen

Urgestein



Beiträge: 17196

So wie es den Zerlegt hat dürfte auch die Platine gebrochen sein. Den Trafo bekommst du bei Ebay noch problemlos. Das sollte aber jemand reparieren der weis was er tut!

_________________
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst, dass von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!

Erklärung von Abkürzungen

BID = 934213

Rosella

Stammposter



Beiträge: 258

Danke für deine schnelle Antwort. Was genau muß ich( E- Bay ) da eingeben? Man kann ja nicht mehr alles lesen. Die Platine habe ich mit der Lupe angesehen, habe keinen Bruch gesehen.
MFG
Rosella

Erklärung von Abkürzungen

BID = 934214

der mit den kurzen Armen

Urgestein



Beiträge: 17196

http://www.ebay.de/itm/like/1712419.....phx=1

_________________
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst, dass von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!

Erklärung von Abkürzungen

BID = 934216

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach

Jedenfalls ist dein Fehler aber nicht die typische 5 Euro Reparatur, bei der vermutlich nur ein tauber Elko ersetzt wird.

Erstens ist es nicht klar, weshalb der Trafo so zerstört wurde, ob das ein immanenter Fehler war oder die Folge eines anderen Defekts,
und zweitens habe ich Zweifel, ob der Link zu einem passenden Ersatzteil führt.
Es ist ja noch erkennbar, dass Bauvorschrift des defekten Trafos mit 2.. beginnt, während der Link eine andere BV nennt.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: perl am  8 Aug 2014  3:12 ]

Erklärung von Abkürzungen

BID = 934234

Rosella

Stammposter



Beiträge: 258

Hallo.
Danke für eure Antworten.
Dachte daß das Teil teurer ist. Ich werde auf jeden Fall versuchen einen zu bekommen. Der Rollotron kostet 150€ somit ist es den Versuch einer Reparatur wert.
MFG
Rosella

Erklärung von Abkürzungen

BID = 934265

Rosella

Stammposter



Beiträge: 258

Habe hier noch etwas zu dem Rollotron gefunden, ( Kundenmeinung )


.....meint:
Ich habe gerade einen 9700er repariert der wegen Überlast gestorben ist. Die 9700 hatten noch nicht den Blockierschutz, bei dem der Rollotron automatisch abschaltet.
Der Steuertransistor (ST P3NK90ZFP) und der Transformator (12V Printtransformator 0,5VA) waren durchgebrannt, zudem hat der Tansformator den daneben befindlichen X2 Entstörkondensator (10nF) angeschmort.
Alles in allem für rund 10 Euro Materialkosten zu machen, aber man muß mit einem Lötkolben umgehen können. Laien rate ich von einer Eigenreparatur ab.

Die neuen Modelle (ab 9700) haben vermutlich keinen konventionellen Transformator mehr sondern ein Schaltnetzteil eingebaut (reduzierte Leistungsaufnahme).


Könnte es sein. daß auch diese angeführten Teile bei mir defekt sind ?
Kann man diese prüfen ?
MFG
Rosella

habe den hier gefunden. Wäre nett, wenn einer der Fachleute mal schauen könnte, ob dies der richtige ist. Stimmt m.E. alles überein

http://www.tme.eu/de/details/bv2020.....0159/

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Rosella am  8 Aug 2014 14:12 ]

Erklärung von Abkürzungen

BID = 934268

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach


Zitat :
Könnte es sein. daß auch diese angeführten Teile bei mir defekt sind ?
Das könnte sein, allerdings weist die Begründung einige Ungereimtheiten auf.

Ein 0,5VA Trafo wird nicht zum Betrieb des Wickelmotors ausreichen, sondern allenfalls für die auf der Platine sichtbaren Relais.
Insofern führt die An- oder Abwesenheit eines Blockierschutzes wohl auf eine falsche Fährte.
Tatsache ist immerhin, dass auch bei dir das abgebrannte Teil ein konventioneller Trafo war.

Wichtig und richtig ist deshalb wohl dieser Satz:
Zitat :
Laien rate ich von einer Eigenreparatur ab.



Zitat :
ob dies der richtige ist. Stimmt m.E. alles überein
Die elektrischen Daten könnten passen, aber da der Trafo in die fertige Platine passen muss, ist auch seine Größe und die genaue Lage der Anschlüsse wichtig.




Zitat :
Die neuen Modelle (ab 9700) haben vermutlich keinen konventionellen Transformator mehr sondern ein Schaltnetzteil eingebaut (reduzierte Leistungsaufnahme).
Der Verdacht liegt nahe, dass sie dann nach 6..8 Jahren am Netz auch dann kaputt sind, wenn sie während dieser Zeit nie arbeiten mussten.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 934272

Rosella

Stammposter



Beiträge: 258

Hallo Perl.
Danke für deine präzisen Antworten.
Natürlich werde ich die Teile nicht selbst einbauen. Habe mit dem jungen Mann in der Nachbarschaft gesprochen, der hat einen Kumpel, der Elektroniker ist,arbeitet bei einer PC Firma. Den will er fragen, ob er mir dies ab und anlötet. Hoffe es klappt.
Zu dem Trafo, muß ich sagen, daß ich noch ein wenig die Spuren der "Explosion" abgekrtzt habe und es stimmt alles überein . Das erste was man sieht ist die 2 , habe 3 und 0 freigekratzt. also 230 Volt.Alle anderen Zahlen und Zeichen sind gleich. Nur hat der Trafo unter der Zahl 8 das Zeichen von Rademacher hier auf dem Link, ist eine andere Firma.
Kann man den Steuertransistor prüfen , ob defekt ?
MFG
Rosella

Erklärung von Abkürzungen


      Nächste Seite
Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )
Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 41 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 5 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 161601259   Heute : 4172    Gestern : 16985    Online : 497        17.10.2021    10:58
30 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 2.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.182507038116