Rademacher Rohrmotor 4110

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: funktioniert nicht mehr!

Im Unterforum Alle anderen Reparaturprobleme - Beschreibung: Telekom, Funkgeräte und alle anderen Geräte

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Alle anderen Reparaturprobleme        Alle anderen Reparaturprobleme : Telekom, Funkgeräte und alle anderen Geräte

Autor
Sonstige Rademacher Rohrmotor 4110 --- funktioniert nicht mehr!
Suche nach Rademacher

Problem gelöst    










BID = 691406

vwerner1

Gelegenheitsposter



Beiträge: 52
Wohnort: Hilkenbrook
 

  


Geräteart : Sonstige
Defekt : funktioniert nicht mehr!
Hersteller : Rademacher
Gerätetyp : Rohrmotor 4110
Chassis : Rolladen
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

Mein Rohrmotor Rademacher 4110 funktioniert plötzlich nicht mehr. Wenn ich ihn an Spannung anschließe ist nur noch ein leises klickern zu hören.Haben diese Rohrmotoren bekannte Schwachstellen? Wer kann mir helfen?

Gruß

vwerner1

Erklärung von Abkürzungen

BID = 691613

sam2

Urgestein



Beiträge: 35330
Wohnort: Franken (bairisch besetzte Zone)

 

  

Ja: Den Phasenschieberkondensator!


_________________
"Das Gerät habe ich vor soundsoviel Jahren bei Ihnen gekauft! Immer ist es gegangen, immer. Aber seit gestern früh geht es plötzlich nicht mehr. Sagen Sie mal, DA STIMMT DOCH WAS NICHT???"

Erklärung von Abkürzungen








BID = 691679

vwerner1

Gelegenheitsposter



Beiträge: 52
Wohnort: Hilkenbrook

Hallo,

wie kann ich den Kondensator prüfen? Wo bekomme ich einen Neuen?
Gruß
vwerner1

Erklärung von Abkürzungen

BID = 691833

RolandD

Schriftsteller



Beiträge: 601
Wohnort: Hessen

Hallo zusammen

@"Werner:
Über ein wenig Grundkentnisse der Elektrotechnik solltet du schon verfügen, ansonsten ist es nicht möglich Dir aus der Ferne zu helfen und zu gefährlich für dich und deine Mitmenschen wenn du selber an dem Teil herumbastelst!

Den Kondensator könnte man prüfen sofern Dein Multimeter über einen Kapazitätsmessbereich verfügt.
Du solltest den Motor erst mal so weit wie möglich öffnen und optisch prüfen, vielleicht "klemmt" auch irgendetwas.

Einen Kondensator bekommst Du beim großen "C" bei Tante "Ex Angelika" oder in einem Elektrogeschäft Deines Vertrauens um die Ecke.

Gruß

Roland

Erklärung von Abkürzungen

BID = 691860

vwerner1

Gelegenheitsposter



Beiträge: 52
Wohnort: Hilkenbrook

Hallo,mein Multimeter verfügt nicht über einen Kapazitätsmessbereich und es "klemmt" auch nichts.! Und nun?
Gruß
vwerner1

Erklärung von Abkürzungen

BID = 691927

sam2

Urgestein



Beiträge: 35330
Wohnort: Franken (bairisch besetzte Zone)

Elektrische Werte und Abmessungen des alten Kondis ablesen bzw. messen.
Ergebnis hierher!

Erklärung von Abkürzungen

BID = 696083

vwerner1

Gelegenheitsposter



Beiträge: 52
Wohnort: Hilkenbrook

Hallo,
der kondensator ist in Ordnung,jedoch kommen hinten an der Platine (Steckkontakte) nur noch cirka 20 Volt raus für den Motor.Woran kann das liegen?

Gruß
vwerner1

Erklärung von Abkürzungen

BID = 696085

sam2

Urgestein



Beiträge: 35330
Wohnort: Franken (bairisch besetzte Zone)

Woher weißt Du, daß der Kondi "in Ordnung ist"?
Was verstehst Du überhaupt darunter?

Erklärung von Abkürzungen

BID = 696106

vwerner1

Gelegenheitsposter



Beiträge: 52
Wohnort: Hilkenbrook

Hallo,
ein Elektriker hat den Kondensator mit einem Messgerät mit Kapazitätsmessbereich durchgemessen und ihn für in Ordnund befunden.

Gruß vwerner1

Erklärung von Abkürzungen

BID = 696156

sam2

Urgestein



Beiträge: 35330
Wohnort: Franken (bairisch besetzte Zone)

Ahaaaaa...
Und warum findet der dann den Fehler nicht?

_________________
"Das Gerät habe ich vor soundsoviel Jahren bei Ihnen gekauft! Immer ist es gegangen, immer. Aber seit gestern früh geht es plötzlich nicht mehr. Sagen Sie mal, DA STIMMT DOCH WAS NICHT???"

Erklärung von Abkürzungen

BID = 696324

vwerner1

Gelegenheitsposter



Beiträge: 52
Wohnort: Hilkenbrook

Weil er von Elektronik keine Ahnung hat !

Erklärung von Abkürzungen

BID = 696329

sam2

Urgestein



Beiträge: 35330
Wohnort: Franken (bairisch besetzte Zone)

Ach...?
An dem Ding ist Elektronik dran?

Dann laß uns die ominöse Leiterplatte doch einfach mal sehen!

Erklärung von Abkürzungen

BID = 696630

vwerner1

Gelegenheitsposter



Beiträge: 52
Wohnort: Hilkenbrook

Hallo,

Hier ist sie...

Hochgeladene Datei ist grösser als 300 KB . Deswegen nicht hochgeladen


Hochgeladene Datei ist grösser als 300 KB . Deswegen nicht hochgeladen


Hochgeladene Datei ist grösser als 300 KB . Deswegen nicht hochgeladen

Erklärung von Abkürzungen

BID = 696635

vwerner1

Gelegenheitsposter



Beiträge: 52
Wohnort: Hilkenbrook

Hallo,

hier ist Sie....





Erklärung von Abkürzungen

BID = 697519

vwerner1

Gelegenheitsposter



Beiträge: 52
Wohnort: Hilkenbrook

Hallo,
ich habe den blauen Kondensator durchgemessen und durch einen Neuen ersetzt.Jetzt läuft der Rohrmotor wieder.

Gruß

vwerner1

Erklärung von Abkürzungen


---
Das Thema ist erledigt und geschlossen. Es kann nicht mehr geantwortet werden !



Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 41 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 6 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 161603158   Heute : 6079    Gestern : 16985    Online : 639        17.10.2021    12:17
27 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 2.22 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
1.57281208038