Nikon Coolpix 2200

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Zoom-Wippe blockiert auf Tele

Im Unterforum Alle anderen Reparaturprobleme - Beschreibung: Telekom, Funkgeräte und alle anderen Geräte

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Alle anderen Reparaturprobleme        Alle anderen Reparaturprobleme : Telekom, Funkgeräte und alle anderen Geräte

Autor
Sonstige Nikon Coolpix 2200 --- Zoom-Wippe blockiert auf Tele
Suche nach Nikon Coolpix

    










BID = 689218

am1go

Gerade angekommen


Beiträge: 18
Wohnort: 81829 München
 

  


Geräteart : Sonstige
Defekt : Zoom-Wippe blockiert auf Tele
Hersteller : Nikon
Gerätetyp : Coolpix 2200
______________________

Hallo, ich habe eine ältere 2MP-Digitalkamera vom Typ Nikon Coolpix 2200,
die seit ein paar Tagen gleich nach dem Einschalten von alleine auf max. Tele schaltet und auf diese Weise auch den Auslöser blockiert.
Das Entfernen der Rückwand + Reinigen der Kontaktplatte brachte nur einen kurzen Erfolg - für ca. 20 Minuten funktionierte die Kamera, danach trat der Fehler sofort wieder auf - jetzt sogar noch etwas ärger:

vorher: wenn man beim Einschalten die Wippe auf W blockierte, verschwand der T/W-Balken im Display und man konnte die Wippe wieder betätigen.

nachher: Sobald man die Wippe loslässt, geht die Kamera sofort wieder auf max. Tele - erst bis zum Ende des optischen Zooms, danach noch bis zum Ende des digitalen Zooms. Weil danach der Autofocus das dauernd wackelnde Bild scharf stellen will, kann man auch den Auslöser nicht mehr betätigen.

Die Kamera dient als "Zweitkamera", mit der meine Mutter gerne Aufnahmen von bei ihnen zuhause macht und mir vorbeibringt (ich bin querschnittgelähmt und meistens zu Hause, da das Haus meiner Eltern absolut nicht barrierefrei ist)und ist ca. 4-5 Jahre alt und lag damals bei knapp 100 Euro. Sie hat im Urlaub etc. immer top funktioniert.

Gibts da noch eine reelle Chance, die Kamera zu reparieren (bekannter Serienfehler oder so) oder kann ich mich auf einen Neukauf einrichten ?

Es wäre nett, wenn man mir ein paar Tips geben könnte, was da noch auszuprobieren wäre. Ein Reset auf die Werkseinstellungen hat auch nichts gebracht.

Vielen Dank im Voraus - Gruß Hubert aus München !

Erklärung von Abkürzungen

BID = 689265

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach

 

  

Ist da vielleicht eine leitfähige Flüssigkeit, - Cola eignet sich hervorragend-, hineingelaufen?

Erklärung von Abkürzungen








BID = 689276

am1go

Gerade angekommen


Beiträge: 18
Wohnort: 81829 München

Die Kamera lag für ein paar Tage bei mir auf dem Tisch, meines Wissens ist da nichts hineingelaufen. Meine Eltern haben kein Cola im Haus und hier stand nichts in der Richtung am Tisch, seit die Kamera hier abgelegt wurde. Der Funktionswahlschalter ging etwas schwergängig und wurde mit einem Zewa + Sidolin gereinigt, damit er etwas leichtgängiger wurde.
Auf dem Gehäuse waren auch keine Spuren von eingetrockneten Flüssigkeitsresten zu sehen. Daran haben wir auch schon gedacht - kann ich aber zu 99% ausschliessen.

Gruß Hubert

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 42 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 14 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 161640462   Heute : 4272    Gestern : 19324    Online : 302        19.10.2021    11:00
17 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 3.53 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0853450298309