Nestle Laser-Nivelliergerät

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Schaltregler IC identifikatio

Im Unterforum Alle anderen Reparaturprobleme - Beschreibung: Telekom, Funkgeräte und alle anderen Geräte

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Alle anderen Reparaturprobleme        Alle anderen Reparaturprobleme : Telekom, Funkgeräte und alle anderen Geräte

Autor
Sonstige Nestle Laser-Nivelliergerät --- Schaltregler IC identifikatio
Suche nach Nestle

    










BID = 981816

nocheinjoe

Gerade angekommen


Beiträge: 8
 

  


Geräteart : Sonstige
Defekt : Schaltregler IC identifikatio
Hersteller : Nestle
Gerätetyp : Laser-Nivelliergerät
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Experten!

Ich versuche, ein Laser-Nivelliergerät zu reparieren.

Leider habe ich keinerlei Service-Unterlagen zur Verfügung, so dass ich mich lediglich am Platinen-Layout und den Bauteil-Beschriftungen orientieren kann.

Mikrokontroller und Motoren scheinen noch zu funktionieren. Allerdings fehlt die Spannung für die Laser. Soweit ich erkennen kann, wird diese Spannung erzeugt durch ein 5-Poliges SMD-IC (SOT-23?). Dieses IC ist beschriftet mit "BEA9R".

Soweit ich erkennen kann, ist die Beschaltung wie folgt:
Pin1 und Pin3 sind zusammengeschaltet (Eingang+Enable?)
Pin2 Output (hier ist eine Spule angeschlossen)
Pin4 Sense-Input? (Mittelpunkt des Spannungsteilers 1M+220k)
Pin5 GND

Wer kann behilflich sein, dieses IC zu identifizieren?

Vielen Dank schon im Vorraus!


PDF anzeigen



Erklärung von Abkürzungen

BID = 981832

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach

 

  


Zitat :
(SOT-23?).
Warum bekommen wir kein anständiges Foto?
Manchmal entscheiden Kleinigkeiten, ob man das Teil findet oder nicht.
Bei der Schnelllebigkeit der Branche ist auch regelmäßig das Alter des Gerätes interessant.

Erklärung von Abkürzungen








BID = 981926

nocheinjoe

Gerade angekommen


Beiträge: 8


Zitat :
perl hat am 11 Feb 2016 17:28 geschrieben :


Zitat :
(SOT-23?).
Warum bekommen wir kein anständiges Foto?
Manchmal entscheiden Kleinigkeiten, ob man das Teil findet oder nicht.

Sorry! Da hatte ich den Hinweis

Zitat :
****** Nicht benötigte Felder freilassen. Keine unnötigen uploads ! ******

wohl strenger ausgelegt als er eigentlich gemeint war...


Zitat :

Bei der Schnelllebigkeit der Branche ist auch regelmäßig das Alter des Gerätes interessant.

Das allerneuste Modell ist es jedenfalls nicht, das hätte noch eine Wasserwaage zur manuellen Kontrolle oben drauf.

Es ist ein gelber Prüf-Ausfkleber (ähnlich iner TÜV-Plakette) mit Datum 12/2007 aufgeklebt.

Ansonsten kann ich keine Hinweise auf das Produktionsdatum finden.







Erklärung von Abkürzungen

BID = 984307

nocheinjoe

Gerade angekommen


Beiträge: 8

Hat denn keiner eine Idee, was das für ein IC sein könnte?

Erklärung von Abkürzungen

BID = 984316

Otiffany

Urgestein



Beiträge: 13563
Wohnort: 37081 Göttingen

Zum Bauteil selbst kann ich keine Angaben machen, aber vermutlich ist dieses Teil schon einmal gewechselt worden, leider , so wie es aussieht, mit einer Lötbrücke zwischen zwei Pins.

Gruß
Peter



Erklärung von Abkürzungen

BID = 984389

J_B

Stammposter



Beiträge: 206
Wohnort: Karlsruhe

Ich tippe mal auf diesen (Unter-)Spannungsdetektor in der Ausführung mit 4,1 Volt.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 984471

Onra

Schreibmaschine



Beiträge: 2291


Zitat : J_B hat am  8 Mär 2016 06:45 geschrieben :

Ich tippe mal auf diesen (Unter-)Spannungsdetektor in der Ausführung mit 4,1 Volt.


Es fehlen der Unter- und Oberstrich beim ersten Buchstaben und diese Serie von Torex hat nur 4 Zeichen. Ich wäre auch fast darauf reingefallen.
RICOH käme in Frage, aber die sind ziemlich geizig mit Markinglisten.

Onra

Erklärung von Abkürzungen

BID = 984478

J_B

Stammposter



Beiträge: 206
Wohnort: Karlsruhe


Zitat :
Onra hat am  8 Mär 2016 19:51 geschrieben :

[...]diese Serie von Torex hat nur 4 Zeichen. Ich wäre auch fast darauf reingefallen.


In der Tat. Seufz. Es hatte alles so gut ausgesehen...

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 33 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 11 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 148153309   Heute : 10260    Gestern : 10933    Online : 392        24.8.2019    23:38
13 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 4.62 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.239097833633