Midea Deckenkassette

Reparaturtipps zum Fehler: Piepton zu laut

Im Unterforum Alle anderen Reparaturprobleme - Beschreibung: Telekom, Funkgeräte und alle anderen Geräte

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 18 7 2024  16:27:51      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Alle anderen Reparaturprobleme        Alle anderen Reparaturprobleme : Telekom, Funkgeräte und alle anderen Geräte


Autor
Sonstige Midea Deckenkassette --- Piepton zu laut
Suche nach Midea

Problem gelöst    







BID = 1112947

ManuelMo

Gerade angekommen


Beiträge: 1
Wohnort: Kuppenheim
 

  


Geräteart : Sonstige
Defekt : Piepton zu laut
Hersteller : Midea
Gerätetyp : Deckenkassette
______________________

Hallo.

Ich bin neu hier und kenne mich auch nicht wahnsinnig aus. Habe jedoch auch ein hoffentlich kleines Anliegen.

Ich habe eine Midea Klimaanlage Split mit Deckenlassette verbaut und mir ist der Piepton für die Bestätigung des Fernbedienungssignals zu laut. Das Piept wie der Teufel und ist mir in den Kinderzimmern zu laut.

An unserer Alarmanalge gab es am Mainboard da ein Drehrädchen an dem ich die Lautstärke einstellen konnte. Hier aber scheinbar nicht.

Midea regt sich nicht mit meiner Anfrage.

Ich habe ein Bild so gut es geht von der Platine und von der Zeichnung gemacht. Hat jemand ne Idee?




Erklärung von Abkürzungen

BID = 1112948

Her Masters Voice

Inventar


Avatar auf
fremdem Server !
Hochladen oder
per Mail an Admin

Beiträge: 5307
Wohnort: irgendwo südlich von Berlin

 

  

den Piepser finden und das Loch zukleben

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1112952

Rafikus

Inventar

Beiträge: 4111


Zitat :
ManuelMo hat am 28 Mai 2023 09:14 geschrieben :

An unserer Alarmanalge gab es am Mainboard da ein Drehrädchen an dem ich die Lautstärke einstellen konnte. Hier aber scheinbar nicht.

In diesem Falle such genau nach dem Drehrädchen und stelle den Ton leiser.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1112955

driver_2

Moderator

Beiträge: 12136
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  


Zitat :
Her Masters Voice hat am 28 Mai 2023 09:59 geschrieben :

den Piepser finden und das Loch zukleben


Kneifzange und rausbrechen vorsichtig.



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1112957

nabruxas

Monitorspezialist



Beiträge: 9144
Wohnort: Alpenrepublik

Auf dem Suchbildrätsel finde ich den Signalgeber nicht.

Wenn es ein Piezo-Schallwandler ist, erkennst Du ihn durch die meist runde Bauform.
In der Mitte ist ein Loch. Das kannst Du mit Tesa Film oder auch einer anderen Etikette abkleben und schon ist der Schreihals leiser.
Willst Du keine akustische Bestätigung, so musst Du den Schallwandler auslöten.

Wenn ein Lautsprecher verbaut ist, kannst Du einen Vorwiderstand in Serie einbauen.

_________________
0815 - Mit der Lizenz zum Löten!



[ Diese Nachricht wurde geändert von: nabruxas am 28 Mai 2023 14:22 ]

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1112979

IceWeasel

Moderator

Beiträge: 2371

Vielleicht sitzt das Ding auf dem Display Board.

_________________
Wenn's kracht und zischt, war das nüscht!

Ich bin kein Berufsgutmensch - ich bin nur zivilisiert und weiß, mich zu benehmen.

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 
Das Thema ist erledigt und geschlossen. Es kann nicht mehr geantwortet werden !



Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 15 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 1 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181681512   Heute : 2424    Gestern : 5416    Online : 449        18.7.2024    16:27
4 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 15.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0394830703735