Lego Display

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Stromversorgung Lego Figur

Im Unterforum Alle anderen Reparaturprobleme - Beschreibung: Telekom, Funkgeräte und alle anderen Geräte

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Alle anderen Reparaturprobleme        Alle anderen Reparaturprobleme : Telekom, Funkgeräte und alle anderen Geräte

Autor
Sonstige Lego Display --- Stromversorgung Lego Figur
Suche nach Lego

    










BID = 1080163

lieber_reparieren

Gerade angekommen


Beiträge: 3
 

  


Geräteart : Sonstige
Defekt : Stromversorgung Lego Figur
Hersteller : Lego
Gerätetyp : Display
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen. Ich habe ein Problem mit der Stromversorgung einer Lego Mario Figur. Die Figur ist an einem Laden-Display befestigt und hat hier eine permanente Stromversorgung über Kabel. (Bild 1) Normalerweise läuft so eine Figur mit zwei 1,5V AAA Zellen.
Bei meinem gebrauchten Display war das Kabel gebrochen. Ich dachte mir ich tausche es einfach aus. Leider ging die Figur danach immer noch nicht.

Testreihe:
Die Figur geht mit 2 neuen Batterien eingelegt (3,1 V). Die Figur geht also.
Die Figur geht mit den 2 Batterien parallel an das Stromversorgungskabel angeschlossen. Das Kabel hat also Kontakt.
Die Stromversorgung kommt über das Modul auf Bild 3 und den Verteiler auf Bild 4. Am Ausgang des Moduls und am Verteiler liegen 2,6 V.
Über das Stromkabel kommen die 2,6 V an der Figur an. Polung korrekt.
Die Figur geht mit 2 älternen Batterien ca. 2,6 V nicht.
Ich bin so weit, dass über die Stromversorgung also 2,6 V ankommen, dass das aber scheinbar zu wenig ist. Ich vermute, dass ca. 3 V gebraucht werden. Ich bin verwundert, da es die original Stromversorgung ist.
Bild 4 zeigt die restliche Elektronik für andere Funktionen des Displays.
Ich möchte die Figur nicht mit Batterie betreiben, da sie an dem Display für Dauerstrom ausgelegt ist.

Irgendwelche Ideen wie ich den richtigen "Saft" an die Figur bekomme? :- )

Merci, Wolfgang



















Erklärung von Abkürzungen

BID = 1080164

Kleinspannung

Urgestein



Beiträge: 12838
Wohnort: Tal der Ahnungslosen

 

  

Was kommt denn auf der Platine für Spannung aus dem Netzteil an?
Vielleicht ist da schon zu wenig.
Ich vermute(!),das da ein 3V Spannungsregler bzw. Converter drauf ist.
Und der braucht bissl mehr wie drei Volt am Eingang,um 3V zu liefern.
Und wenn dun festgestellt hast,das der Krempl mit 3V funktioniert,und mit 2,6 nicht,dann werden es auch 3V sein müssen.

_________________
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.
(Albert Einstein)

Erklärung von Abkürzungen








BID = 1080165

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach


Zitat :
Die Figur geht mit 2 älternen Batterien ca. 2,6 V nicht.
Alkalizellen mit einer Leerlaufspannung von 1,3V sind fertig.
Da braucht es keine grosse Belastung mehr, damit die Spannung ganz im Keller ist.


Zitat :
Normalerweise läuft so eine Figur mit zwei 1,5V AAA Zellen.
Was läuft denn dann?

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1080180

lieber_reparieren

Gerade angekommen


Beiträge: 3

> Was läuft denn dann?

Die Figur hat ein fancy Innenleben. Ein Farbdisplay, Sound, einen Farb&Muster-Sensor mit LED Beleuchtung, Bluetooth, ein Gyroskop für Bewegungserkennung. Foto aus dem Netz unten. Einfach mal auf Youtube suchen :- )


> Was kommt denn auf der Platine für Spannung aus dem Netzteil an?

5,1 V kommen da an.

Ich denke ich werde versuchen, noch so ein intaktes Display zu bekommen. Dann kann ich Vergleichsmessungen machen. Ob es an der Figur oder irgenwo an der Spannungsversorgung liegt.








[ Diese Nachricht wurde geändert von: lieber_reparieren am 25 Mär 2021 21:51 ]

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1080181

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 34397
Wohnort: Recklinghausen


Zitat :
Foto aus dem Netz unten.

Und daher gelöscht! Bitte kein geklautes Material hochladen, das Internet ist kein rechtsfreier Raum.


Zitat :
Einfach mal auf Youtube suchen :- )

Da du das Bild aus Youtube geklaut hast, hättest du auch einfach den Link setzen können.
https://youtu.be/tDeRqsKbzRg


Zitat :
Ich denke ich werde versuchen, noch so ein intaktes Display zu bekommen. Dann kann ich Vergleichsmessungen machen. Ob es an der Figur oder irgenwo an der Spannungsversorgung liegt.


Da die Figur mit intakten Batterien funktioniert ist das wohl überflüssig.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1080184

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach


Zitat :
Ich bin so weit, dass über die Stromversorgung also 2,6 V ankommen, dass das aber scheinbar zu wenig ist. Ich vermute, dass ca. 3 V gebraucht werden. Ich bin verwundert, da es die original Stromversorgung ist.
Vielleicht braucht es die Alkalizellen trotzdem, auch wenn sie schlapp sind, um die gelieferte Spannung zu glätten.

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 41 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 2 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 161599670   Heute : 2577    Gestern : 16985    Online : 444        17.10.2021    9:24
11 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 5.45 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.362555980682