Einhell SGA131EC Turbo

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: MIG MAG Schweißgerät Kondensa

Im Unterforum Alle anderen Reparaturprobleme - Beschreibung: Telekom, Funkgeräte und alle anderen Geräte

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Alle anderen Reparaturprobleme        Alle anderen Reparaturprobleme : Telekom, Funkgeräte und alle anderen Geräte

Autor
Sonstige Einhell SGA131EC Turbo --- MIG MAG Schweißgerät Kondensa

Problem gelöst    










BID = 1012783

Eno5822

Aus Forum ausgetreten
 

  


Geräteart : Sonstige
Defekt : MIG MAG Schweißgerät Kondensa
Hersteller : Einhell
Gerätetyp : SGA131EC Turbo
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,
ich habe das o. g. Baumarktschweißgerät (Schutzgas MIG / MAG) und möchte gerne einen Kodensator nachrüsten, da es nur eine (wahrscheinlich billige) Drosselspule besitzt und schweißt wie eine Nähmaschine, vor Allem bei den kleineren Leitungsstufen. Die max. Scheißleistung liegt laut Aufdruck bei 120A bei 19V . Versuchsweise habe ich einen Elko (80VDC 4700µF, 15 Jahre alt) nach dem Glaichrichter eingebaut. Die Freude über das neue Schweßverhalten war riesengroß aber nur von kurzer Dauer. Dann hat sich der Elko in Rauch aufgelöst. Könnt ihr mir empfehlen, welche Werte und Bauform so ein Kondensator haben sollte?

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1012785

unlock

Schriftsteller

Beiträge: 671
Wohnort: Mosbach

Welcher Stahl wird denn Verschweißt?Welches Schutzgas wird denn verwendet?

_________________
One Flash and you're Ash !

 

  

Erklärung von Abkürzungen








BID = 1012787

Kleinspannung

Urgestein



Beiträge: 12004
Wohnort: Tal der Ahnungslosen
Zur Homepage von Kleinspannung


Zitat :
unlock hat am  4 Feb 2017 00:41 geschrieben :

Welcher Stahl wird denn Verschweißt?


Offtopic :

Ist doch völlig egal.
So lange das Gerät sowas wie

Zitat :
max. Scheißleistung

und einen

Zitat :
Glaichrichter

hat,braucht man auch nicht über einen

Zitat :
Kodensator

für das bessere

Zitat :
Schweßverhalten

nachdenken.
Leute,die sich nicht mal die Mühe machen,ihre "Ergüsse" sich vor absenden nochmal durchzulesen,nehm ich nicht wirklich ernst.
Außerdem,erst billig bei Einhell einkaufen,und dann mosern,das es nur eingeschränkt funktioniert.
Fällt mir nichts mehr dazu ein...



_________________
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.
(Albert Einstein)

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Kleinspannung am  4 Feb 2017  1:05 ]

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1012792

Rafikus

Inventar

Beiträge: 3169


Offtopic :

Zitat :
... und dann mosern,das es nur ...

Ich spendiere ein "s"
http://www.das-dass.de/

Aber ansonsten sehe ich das so wie Du.


Erklärung von Abkürzungen

BID = 1012841

Eno5822

Aus Forum ausgetreten

Ja ist gut. Ich verstehe. Es war nur eine Frage und ich werde nie wieder fragen. Würde ich mit damit auskennen, bräuchte ich nicht fragen. Scheinbar muss man studiert haben, um an diesem Forum teilzunehemen.
Also Jungs, vergesst es einfach.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1012843

der mit den kurzen Armen

Urgestein



Beiträge: 16556
Zur Homepage von der mit den kurzen Armen

Nein aber mal das eigene Hirn benutzen ist wohl zu viel verlangt? Warum hat der Hersteller da wohl auf die Elkos verzichtet? Und wenn du dir mal überlegst welche Ströme da in und aus dem Elko fließen, dürfte dir auch klar sein warum genau dein Elko sich mit Rauchzeichen verabschiedet! Deshalb baut die Industrie auch Hochstromelkos nur Kosten die wesendlich mehr als ein null acht fufzig Elko! Der Elko muss ja Energie Speichern und diese beim Absinken durch das Schweißen nachliefern. Damit dein Schweißstrom nicht so extrem schwankt ist die Drossel da! Auch diese Speichert und gibt Energie ab ! Was denkst du warum Hochwertige Schweißgeräte mit Drehstrom und einer Aufwendigen Elektronik ausgerüstet sind. Wer billig kauft muss eben mit den Nachteilen Leben!
Noch etwas Google mal nach Kondensatorbank. Dann kannst du mal überlegen warum da mehrere kleine Kondensatoren zu einem großen zusammen geschaltet sind

_________________
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst, dass von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1012844

Rafikus

Inventar

Beiträge: 3169

Man muß nicht studieren um fragen zu dürfen.
Du siehst das Forum aber eventuell mit falschen Augen.
Stell Dir mal vor, es gibt auf dem Marktplatz in deiner Stadt eine Gruppe von Menschen, die bereit sind in technischen Fällen zu helfen.
Nun kommst Du an, Hände in den Taschen, Kaputze auf dem Kopf, verspiegelte Sonnenbrille auf der Nase und sagst: "eh, hört ma, mein Schweißmoppel is kaputt, gib mal ne Adresse wo ich den Kondensator kaufen kann".
Glaubts Du, irgendeiner hat in dieser Situation auch nur einen Hauch von Lust dir zu antworten?

Wenn Du den Lesern hier das Gefühl gibst, dass Du sie für unwürdig hältst in einer vernünftigen Art und Weise angesprochen zu werden, dann haben die eben keine Lust.
Die Antwort von @Kleinspannung war nicht mal besonders unfreundlich.

Rafikus

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1012848

Kleinspannung

Urgestein



Beiträge: 12004
Wohnort: Tal der Ahnungslosen
Zur Homepage von Kleinspannung


Zitat :
Eno5822 hat am  4 Feb 2017 22:08 geschrieben :

Scheinbar muss man studiert haben, um an diesem Forum teilzunehemen.

Nein,muß man nicht.
Aber das hier:

Zitat :
mal das eigene Hirn benutzen

wird ganz gern gesehen,und motiviert auch mehr Leute zu Hilfsbereitschaft

_________________
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.
(Albert Einstein)

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1012851

Eno5822

Aus Forum ausgetreten

Ich weiß nicht, warum der Hersteller keinen kondensator eingebaut hat ( vielleicht aus Kostengründen) und ich weiß nicht, ob oder welche Elkos wieviel Strom verkraften. Und da das Gerät ein Erbstück war und ich nur mal wissen wollte, ob ich daran etwas verbessern kann,darum hab ich hier nachgefragt. Eine Antwort wie: Das macht keinen Sinn, weil...
oder Besser wird es nicht, weil...
Hätten mir schon geholfen. Stattdessen wird mir meine Inkompetenz in diesem Thema zur Last gelegt.-Dafür ist aber ein Forum bestimmt nicht da.

Auf Nimmerwiedersehen!

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1012861

unlock

Schriftsteller

Beiträge: 671
Wohnort: Mosbach

Die Spule versucht ja den Strom aufrecht zu erhalten,wenn der Gleichrichter dies unterbricht.
Wichtiger wäre die richtige wahl des Inertgases,welches auch den Lichtbogen aufrecht erhalten...

_________________
One Flash and you're Ash !

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1012903

Onra

Schreibmaschine



Beiträge: 2259


Zitat : Eno5822 hat am  3 Feb 2017 23:44 geschrieben :

Hallo zusammen,
ich habe das o. g. Baumarktschweißgerät (Schutzgas MIG / MAG) und möchte gerne einen Kodensator nachrüsten, da es nur eine (wahrscheinlich billige) Drosselspule besitzt und schweißt wie eine Nähmaschine, vor Allem bei den kleineren Leitungsstufen.


Das Stottern ist eigentlich ein Zeichen für zu schnellen Drahtvorschub. Möglicherweise benötigst du für kleinere Ströme auch dünneren Schweißdraht.
Ich habe auch so ein ähnliches Gerät und du musst da ein wenig experimentieren, bis du deine persönlichen Einstellungen gefunden hast.
Probleme gabs nur, wenn ich das Gerät verliehen hatte.

Onra

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1012908

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach

Was ist das Wichtigste beim Schweissen?

























Das "w".

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1013184

Onra

Schreibmaschine



Beiträge: 2259


Zitat :
perl hat am  5 Feb 2017 18:04 geschrieben :

Was ist das Wichtigste beim Schweissen?


Das "w".

Das trifft für Schweißhunde genau so zu.

Onra

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1013213

Eno5822

Aus Forum ausgetreten



[ Diese Nachricht wurde geändert von: Eno5822 am 10 Feb 2017  0:26 ]

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 
Das Thema ist erledigt und geschlossen. Es kann nicht mehr geantwortet werden !



Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 38 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 12 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 142948524   Heute : 5065    Gestern : 17443    Online : 292        24.9.2018    12:39
13 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 4.62 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.192430019379