APC Back-UPS 700

Reparaturtipps zum Fehler: Unstete Stromversorgung surrt

Im Unterforum Alle anderen Reparaturprobleme - Beschreibung: Telekom, Funkgeräte und alle anderen Geräte

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 23 5 2024  11:00:46      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Alle anderen Reparaturprobleme        Alle anderen Reparaturprobleme : Telekom, Funkgeräte und alle anderen Geräte

Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )      


Autor
Sonstige APC Back-UPS 700 --- Unstete Stromversorgung surrt
Suche nach BackUPS 700

    







BID = 1089549

stevie

Neu hier



Beiträge: 45
Wohnort: Aachen
 

  


Geräteart : Sonstige
Defekt : Unstete Stromversorgung surrt
Hersteller : APC
Gerätetyp : Back-UPS 700
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,

meine USV von APC (Modell Back-UPS 700) funktioniert nicht mehr richtig. Das Gerät macht surrende Geräusche und schaltet sich ab. Die üblichen Pieptöne beim Einschalten bleiben aus. Wenn ich eine herkömmliche Glühbirne an den Ausgang anschließe, flackert diese. Das Problem ist im Batteriebetrieb stärker als im Netzbetrieb.

Ich habe das Gerät auseinandergebaut. Optisch konnte ich nur einen Schaden beim Piepser auf der Platine erkennen: Die Platine ist rund um den Piepser etwas braun, und die Leiterbahnen an den Füßen des Piepsers haben sich vom Trägermaterial gelöst. Die Kontakte/Leiterbahnen scheinen aber nicht getrennt zu sein (Widerstandsmessung mit dem Multimeter). Die surrenden Geräusche im Betrieb kommen vom Transformator. Im Batteriebetrieb surrt der Transformator, wobei das Surren wellenförmig stärker und schwächer wird. Mal früher, mal später schaltet die USV sich ab. Im Netzbetrieb ist das Surren des Transformators leiser und stetiger, aber auch hier schaltet sich das Gerät nach einiger Zeit ab.

Ich habe ein Video und verschiedene Fotos bei OneDrive hochgeladen: Keine Links zu Werbeschleudern - Um die Grafik passend zu verkleinern > paint verwenden! - drv.ms

Hat jemand eine Idee, was die Ursache ist, und was ich machen kann?

Schöne Grüße
stevie

[ Diese Nachricht wurde geändert von: stevie am  5 Nov 2021 15:41 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: stevie am  5 Nov 2021 15:41 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: stevie am  5 Nov 2021 15:54 ]

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1089571

Jornbyte

Moderator



Beiträge: 7089

 

  

Wie Alt ist das Ding?

_________________
mfg Jornbyte

Es handelt sich bei dem Tipp nicht um eine Rechtsverbindliche Auskunft und
wer Tippfehler findet, kann sie behalten.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1089572

Jornbyte

Moderator



Beiträge: 7089

Nachtrag: die Fotos kannst du vergessen. So einen Schrott hab ich lange nicht gesehen.
Hier hochladen, aber vorher angucken ob mann was Erkennt.

_________________
mfg Jornbyte

Es handelt sich bei dem Tipp nicht um eine Rechtsverbindliche Auskunft und
wer Tippfehler findet, kann sie behalten.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1089609

nabruxas

Monitorspezialist



Beiträge: 9116
Wohnort: Alpenrepublik

Defekte Elkos ersetzen, fertig


_________________
0815 - Mit der Lizenz zum Löten!

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1089857

stevie

Neu hier



Beiträge: 45
Wohnort: Aachen


Zitat :
Jornbyte hat am  5 Nov 2021 22:25 geschrieben :

Wie Alt ist das Ding?


Da ich das gebraucht von einem Freund übernommen habe weiß ich es leider nicht. Sicherlich schon ein paar Jahre.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1089858

stevie

Neu hier



Beiträge: 45
Wohnort: Aachen


Zitat :
nabruxas hat am  7 Nov 2021 01:11 geschrieben :

Defekte Elkos ersetzen, fertig


Ist das eine Vermutung, oder sieht man da etwas auf den Fotos?

Einfach alle auf Verdacht?

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1089859

stevie

Neu hier



Beiträge: 45
Wohnort: Aachen


Zitat :
Jornbyte hat am  5 Nov 2021 22:28 geschrieben :

Nachtrag: die Fotos kannst du vergessen. So einen Schrott hab ich lange nicht gesehen.
Hier hochladen, aber vorher angucken ob mann was Erkennt.


Man muss bei OneDrive manchmal ein paar Sekunden warten, bis die Datei in höherer Auflösung geladen ist. Trotzdem so schlimm?

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1089860

admin

Administrator



Beiträge: 5023
Wohnort: Heilbronn
Zur Homepage von admin

Die Bilder sind extrem schlecht.
Ich habe den Hoster mal gesperrt.
admin



[ Diese Nachricht wurde geändert von: admin am 11 Nov 2021 23:45 ]

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1089865

nabruxas

Monitorspezialist



Beiträge: 9116
Wohnort: Alpenrepublik


Zitat :
Ist das eine Vermutung... Einfach alle auf Verdacht?


Ich schrieb:
DEFEKTE Elkos ersetzen!


Zitat :
sieht man da etwas auf den Fotos?


Ein Foto ist kein Messgerät. Was soll man da sehen?


Zitat :
Wie Alt ist das Ding?


Das ist aus der Seriennummer ersichtlich.

_________________
0815 - Mit der Lizenz zum Löten!

[ Diese Nachricht wurde geändert von: nabruxas am 12 Nov 2021 12:40 ]

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1089887

stevie

Neu hier



Beiträge: 45
Wohnort: Aachen


Zitat :
admin hat am 11 Nov 2021 23:42 geschrieben :

Die Bilder sind extrem schlecht.
Ich habe den Hoster mal gesperrt.
admin



[ Diese Nachricht wurde geändert von: admin am 11 Nov 2021 23:45 ]


Mir war nicht klar, dass OneDrive so eine schlimme Werbeschleuder ist. Ich sehe da gar keine Werbung? Auch nicht, wenn ich dem Link als nicht bei OneDrive angemeldeter folge?

Und wie stelle ich hier Videos zur Verfügung?

[ Diese Nachricht wurde geändert von: stevie am 12 Nov 2021 22:19 ]

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1089889

stevie

Neu hier



Beiträge: 45
Wohnort: Aachen


Zitat :
nabruxas hat am 12 Nov 2021 12:39 geschrieben :


Zitat :
Ist das eine Vermutung... Einfach alle auf Verdacht?


Ich schrieb:
DEFEKTE Elkos ersetzen!


Ok verstanden. Bleibt die Frage: Ist das eine Vermutung, oder legt die von mir gelieferte Beschreibung nahe, dass Elkos defekt sind?


Zitat :


Zitat :
sieht man da etwas auf den Fotos?


Ein Foto ist kein Messgerät. Was soll man da sehen?


Habe mal erklärt bekommen, dass scharfes Hinsehen der Start jeder Fehlersuche sei. Dachte vielleicht ein Elko, der für mich noch gut aussieht, sieht für eure geschulten Augen schon aufgebläht aus oder sowas.


Zitat :


Zitat :
Wie Alt ist das Ding?


Das ist aus der Seriennummer ersichtlich.


Alles klar. Das kann ich leider erst Ende nächster Woche nachsehen.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1089892

Jornbyte

Moderator



Beiträge: 7089


Zitat :
Bleibt die Frage: Ist das eine Vermutung, oder legt die von mir gelieferte Beschreibung nahe, dass Elkos defekt sind?

Warum noch mal Fragen????? Du sollst es machen.
Die Frage nach dem Alter bezeiht sich auf die Akkus, ob die gegebenenfalls getauscht werden sollten.

_________________
mfg Jornbyte

Es handelt sich bei dem Tipp nicht um eine Rechtsverbindliche Auskunft und
wer Tippfehler findet, kann sie behalten.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1090110

stevie

Neu hier



Beiträge: 45
Wohnort: Aachen


Zitat :
Jornbyte hat am 12 Nov 2021 22:52 geschrieben :


Zitat :
Bleibt die Frage: Ist das eine Vermutung, oder legt die von mir gelieferte Beschreibung nahe, dass Elkos defekt sind?

Warum noch mal Fragen????? Du sollst es machen.


Ich frage, weil ich den Rat gerne verstehen möchte, und weil ich nicht weiß, wie ich mit möglichst geringem Aufwand die defekten Elkos erkenne, um diese dann zu ersetzen. Ich brauche dabei also Rat und möchte auch etwas lernen.


Zitat :

Die Frage nach dem Alter bezeiht sich auf die Akkus, ob die gegebenenfalls getauscht werden sollten.


Den Akku habe ich erst vor ein paar Monaten gegen einen neuen getauscht.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: stevie am 18 Nov 2021 14:15 ]

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1090111

nabruxas

Monitorspezialist



Beiträge: 9116
Wohnort: Alpenrepublik


Zitat :
wie ich mit möglichst geringem Aufwand die defekten Elkos erkenne


Mit einem ESR Messgerät
oder
mit einem Oszilloskop und Komponententester
oder
von ELV den KT200 Bausatz
oder
gleich die paar billigen Elkos ersetzen. Mit denen beginnen die den Wärmequellen wie Kühlbleche am nächsten sitzen.
oder
es von jemanden machen lassen.

_________________
0815 - Mit der Lizenz zum Löten!

[ Diese Nachricht wurde geändert von: nabruxas am 18 Nov 2021 14:22 ]

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1090113

stevie

Neu hier



Beiträge: 45
Wohnort: Aachen


Zitat :
Jornbyte hat am  5 Nov 2021 22:25 geschrieben :

Wie Alt ist das Ding?


Das Geräte wurde in Kalenderwoche 31 2016 hergestellt.

Erklärung von Abkürzungen


      Nächste Seite
Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )
Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 16 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 4 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181336444   Heute : 1511    Gestern : 6767    Online : 333        23.5.2024    11:00
3 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 20.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0897979736328