LG MON Flatron 775FT

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Reparatur - Monitor TFT - Beschreibung: Reparaturtipps - Reparatur-Probleme mit Monitor, Bildschirm, TFT, Flachbildschirm, LCD

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 15 4 2024  11:20:52      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Monitor TFT        Reparatur - Monitor TFT : Reparaturtipps - Reparatur-Probleme mit Monitor, Bildschirm, TFT, Flachbildschirm, LCD


Autor
MON LG Flatron 775FT

    







BID = 25555

Lötotto

Gesprächig



Beiträge: 107
 

  


Geräteart : Monitor
Hersteller : LG
Gerätetyp : Flatron 775FT
Chassis : FB775C-EP
Kenntnis : Artverwander Beruf
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Der Monitor zeigte zunächst einen OW Fehler, das Bild krieselte und dann ging er ganz aus.

Es stellte sich heraus das die OW Doppeldiode kalte Lötstellen hat. Der HOT hat es nicht überlebt und der Darlington Transistor Q709 zur OW Korrektur samt Sicherungswiderstand R719 auch nicht. Die Teile habe ich ersetzt und auch die B+ Versorgung mit dem Step Up Regler überprüft.

Beim Einschalten (mit 100W Birne in B+) läuft er für eine knappe Sekunde an mit Impulsen am Kollektor des HOT aber nur mit einer Amplitude von ca 600V. Dann schaltet die CPU ab (Deaktiviert das H/Unlock Signal->kein H-Impuls kein B+Impuls für chopper). Die LED blinkt dann Gelb anstelle von Dauer-Grün.

Das ganze sieht zwar nach zu hoher Stromaufnahme aus, ich habe aber inzwischen wirklich jedes Bauteil der ZE durchgemessen, Schaltplan ist auch vorhanden. Den HOT FJAF6812 habe ich zwar durch den ein wenig schlechteren 2SC5048 ersetzt, trotzdem müßte das ganze bei 640x480 60Hz anlaufen.

Wenn jemand Erfahrung mit der Kiste hat bitte meldet euch!

Erklärung von Abkürzungen

BID = 25556

Lötotto

Gesprächig



Beiträge: 107

 

  

nur mal so ein Verdacht, ist die Birne zu hochohmig?

Erklärung von Abkürzungen

BID = 25566

Lötotto

Gesprächig



Beiträge: 107

...schsch es war tatsächlich die Birne, war einfach ein zu hoher Spannungsabfall. Die Kiste läuft nun, nur der Transistor muß doch der orginale rein wird zu heiß.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 25567

admin

Administrator



Beiträge: 5023
Wohnort: Heilbronn
Zur Homepage von admin

Also Belastung zu gering ?


Erklärung von Abkürzungen

BID = 25635

Lötotto

Gesprächig



Beiträge: 107

nein, ich hatte die Birne in Serie mit B+ geschleift zur Strombegrenzung im Fehlerfall.

Ich brauch nun einen Ersatztyp für den FJAF6812 von Fairchild, der ist einfach (außer von LG) nicht zu bekommen. Den 2SC5045 hatte ich mir so ausgeguckt aber geht der wirklich (15€ für eine Versuch ist viel Geld), ist da ein Ersatztyp bekannt?????

Erklärung von Abkürzungen

BID = 25640

Lötotto

Gesprächig



Beiträge: 107

Hier das Datenblatt zu dem Orginaltyp:

Uploaded file: FJAF6812.pdf

Erklärung von Abkürzungen

BID = 25641

Tim B.

gesperrt

Für LG Flatron 775FT nennt eine russische Seite nennt als Ersatztyp für FJAF6812 den BU2532, eine polnische den BU2532AL.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 25642

Lötotto

Gesprächig



Beiträge: 107

Danke für die schnelle Antwort! Dann werde ich den mal beschaffen

Erklärung von Abkürzungen

BID = 25899

Lötotto

Gesprächig



Beiträge: 107

Der BU2532AW geht zwar besser wird auch zu heiß. Das kann aber auch daran liegen das der Moni wie mir jetzt aufgefallen ist noch folgenden Fehler hat: Das Bild ist horizontal deutlich sichtbar verzerrt, d.h. in der linken Bildhälfte ist das Bild ca.30% auseinandergezogen und in der rechten Hälfte gestaucht. Die Bildbreite, Bildlage insgesamt stimmt und ist einstellbar ebenso wie alle anderen Parameter (Trapez..).

Was kann diese unlinearität und wahrscheinlich im Zusammenhang damit die starke Erwärmung des HOT hervorrufen?

Erklärung von Abkürzungen

BID = 25912

bygythiad

Gerade angekommen
Beiträge: 18
Wohnort: Mianus, OH, USA
Zur Homepage von bygythiad

Kann evtl. der HOT selbst sein. Vergleichstypen gehen nicht immer wie das original.


Erklärung von Abkürzungen

BID = 26127

The Shadow

Gesprächig

Beiträge: 117
Wohnort: Wesel

Hallo.Eventuell ist einer der Folienkondensatoren in der Horizontalendstufe fehlerhaft.Ich hatte das schon öfter bei LG-Monitoren.Als HOT würde ich mal einen 2SC5587 ausprobieren.Viel Erfolg!

Erklärung von Abkürzungen

BID = 26319

Lötotto

Gesprächig



Beiträge: 107

danke für die Tips, ich werde der Sache mal nachgehen.

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 24 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 8 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 180888637   Heute : 2607    Gestern : 8982    Online : 517        15.4.2024    11:20
11 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 5.45 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0394082069397