eizo MON flexscan P660i-T

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Reparatur - Monitor TFT - Beschreibung: Reparaturtipps - Reparatur-Probleme mit Monitor, Bildschirm, TFT, Flachbildschirm, LCD

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 17 4 2024  21:16:41      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Monitor TFT        Reparatur - Monitor TFT : Reparaturtipps - Reparatur-Probleme mit Monitor, Bildschirm, TFT, Flachbildschirm, LCD


Autor
MON eizo flexscan P660i-T

    







BID = 134073

flow.grimmer

Gerade angekommen


Beiträge: 2
Wohnort: dresden
 

  


Geräteart : Monitor
Hersteller : eizo
Gerätetyp : flexscan P660i-T
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
Messgeräte : Multimeter
______________________

pn: 00FC1132A2

diese nr hab ich auch noch gefunden: 05D05807B1

hab da ma ne frage:

der monitot bekommt ein signal und power leuchtet auch,
warum hab ich kein bild?
degauss funktioniert!

bitte helft mir, will das ding doch noch nicht aufn schrott haun...

danke

Erklärung von Abkürzungen

BID = 134956

Spok

Schriftsteller



Beiträge: 728

 

  

Bei diesem Modell wurden SMD-Elkos ("Fischdosen") verbaut, die reihenweise auslaufen, die Platinen verätzen und nach Fisch stinken. Du kannst also versuchen, diese Elkos zu wechseln und die Platine zu waschen, unter Zuhilfenahme eines harten, gekürzten Pinsels und z.B. "Kontakt WL". Mit den beiden Zusatzplatinen im Netzteil anfangen.
Aber ohne Kenntnisse der Materie, weiß ich nicht, ob diese Arbeit für Dich geeignet ist.
MfG

Erklärung von Abkürzungen

BID = 135176

flow.grimmer

Gerade angekommen


Beiträge: 2
Wohnort: dresden

jo danke, ich werds mal mit nem kumpel ausprobieren,der kennt sich da aus, weiß aber auch nicht woran das liegen könnte.

hat vielleicht noch jemand ne idee warum ich kein bild bekomm, wenn doch ein signal anliegt!?

bitte helft mir auch wenn der monitor nicht mehr der neueste ist, war er damals nicht ganz billig und ich will ihn auf alle fälle behalten, weil der voll geil ist

gruß flow
danke im vorraus

[ Diese Nachricht wurde geändert von: flow.grimmer am  2 Dez 2004 18:14 ]

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 24 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 8 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 180914166   Heute : 8295    Gestern : 10707    Online : 500        17.4.2024    21:16
9 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 6.67 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0501170158386