Samsung LCD TFT Flachbildschirm  SyncMaster 192N

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Reparatur - Monitor TFT - Beschreibung: Reparaturtipps - Reparatur-Probleme mit Monitor, Bildschirm, TFT, Flachbildschirm, LCD

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Monitor TFT        Reparatur - Monitor TFT : Reparaturtipps - Reparatur-Probleme mit Monitor, Bildschirm, TFT, Flachbildschirm, LCD

Autor
LCD TFT Samsung SyncMaster 192N

    










BID = 532967

danni12

Gerade angekommen


Beiträge: 1
Wohnort: Großbottwar
 

  


Geräteart : Flachbildschirm
Hersteller : Samsung
Gerätetyp : SyncMaster 192N
Kenntnis : minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo erst mal,



ich hoffe ich bin hier im richtigen Forum gelandet. Ich habe einen TFT Monitor von Samsung geschenkt bekommen, ein Syncmaster 192N. Da meine Tochter nicht viel Platz hat kam der wie gerufen. Nun zu meiner Frage:

Den Monitor habe ich angeschlossen und er funktionierte einwandfrei, alle Einstellunge funktionieren gut. Ich benutze ein älteres Monitorkabel, da fehlt in der unteren Pinreihe ein Pin und dies auf beiden Seiten, denke aber nicht, dass der Fehler dadurch kommt. Wenn der Monitor kurze Zeit an ist, geht das Bild weg, kommt aber gleich wieder. Erst in längeren Abständen, dann in kurzen und manchmal sporadisch. Die Funktions LED bleibt aber an und geht nicht aus, also denke ich mal nicht, das es ein Spannungsproblem ist. Er geht auch in den Stand-by Modus, die LED blinkt dann, wenn ich die Maus bewege, kommt auch sofort ein Bild. Dann dauert es kurze Zeit und das Bild geht wieder weg und ist auch dann gleich wieder da. Das zur Fehlerbeschreibung.

Mein Mann meint, dass da bestimmt nicht viel kaputt sei. Da ich in der Kabelkonfektion tätig bin, habe ich kein Problem zu löten, oder auch Bauteile auszuwechseln falls nötig, habe früher Leiterplatten bestückt.

Vielleicht kann mir ja jemand bei der Suche des Problems helfen, bezw. helfen das Problem einzugrenzen, oder wo ich den Fehler suchen muss. Vielleicht kennt ja auch jemand den genauen Defekt, der so ein Problem auslöst.

Vielen Dank schon für jede Hilfe

Meine Kentnisse beziehen sich eher auf Bauteilkenntnisse und Lötarbeiten, entsprechende Elektronikbücher habe ich Zuhause, z.B. "Das komplette Werkbuch Elektronik" Band 1 bis 4.

Grüßle Dani


Erklärung von Abkürzungen

BID = 533245

Niy

Gesprächig



Beiträge: 180
Wohnort: Mannheim
ICQ Status  

 

  

klingt nach einem Inverterproblem
Einfach mal aufschrauben und schauen ob da offensichtlich defekte Elkos sind (die mit Beule) und die dann gegen welche vom gleichen Typ austauschen.
Und ansonsten Bilder machen ^^

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 33 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 0 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 166329327   Heute : 881    Gestern : 20685    Online : 287        17.5.2022    2:15
2 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 30.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0371088981628