GNR LCD TFT Flachbildschirm  TS902

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Bild Schwarz

Im Unterforum Reparatur - Monitor TFT - Beschreibung: Reparaturtipps - Reparatur-Probleme mit Monitor, Bildschirm, TFT, Flachbildschirm, LCD

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Monitor TFT        Reparatur - Monitor TFT : Reparaturtipps - Reparatur-Probleme mit Monitor, Bildschirm, TFT, Flachbildschirm, LCD

Autor
LCD TFT GNR TS902 --- Bild Schwarz

    










BID = 1056165

krauwern38

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Hattersheim
 

  


Geräteart : Flachbildschirm
Defekt : Bild Schwarz
Hersteller : GNR
Gerätetyp : TS902
Kenntnis : artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702)
______________________

Hallo,
Um nachzusehen wo ein Fehler sein könnte, müßte ich erst mal das Gehäuse öffnen.
Da ist nirgends eine Schraube; Wahrscheinlich muß man den silbernen Frontramen entfernen.
Ich habe das versucht, ein Messer in den vermuteten Spalt zu schieben, bin aber gescheitert.
Kann mir jemand weiterhelfen?

mfg, krauwern38

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1059088

Ohrhörer

Gerade angekommen


Beiträge: 4

 

  


Zitat :


Hallo,

... Kann mir jemand weiterhelfen?

mfg, krauwern38


Ups, ist ja nicht gerade fette Resonanz. Die Bastlerforen sterben wohl tatsächlich langsam. War auch schon jahrelang nicht hier (und hab nun selber so ein Problem). Zum Problem: bei Youtube finden sich einige Videos, wo man vielleicht einen ähnlichen Monitor finden kann, der zerlegt wird.

Bei mir war es die Frontblende rund um den Monitor, die ich abmachen musste, dann konnte man die Rückseite abnehmen. Vorsicht in der Nähe von Schaltern der Frontpartie, da ging bei mir ein Flachkabel ins Gerät. Mit entwas Glück hätte ich das beim Abtrennen der Frontblende mit den Werkzeugen (flache Klinge, Plektrum) auch durchtrennen können. Sieht man ja von außen nicht, wo es verläuft.

Ansonsten mal Bilder hier hochladen. Vielleicht springen die Auskenner hier ja auf so was eher an

Erklärung von Abkürzungen








BID = 1059089

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 35517
Wohnort: Recklinghausen

Ist zwar alt, aber wenn es keine Schrauben gibt, wird das Gehäuse wohl geklammert sein.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1063933

ffeichtinger

Schreibmaschine



Beiträge: 1050
Wohnort: Traunkirchen im Salzkammergut

Das beste Werkzeug zum Öffnen geklipster Gehäuse ist immer noch ein etwas längerer Daumennagel...

_________________

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1063936

nabruxas

Monitorspezialist



Beiträge: 8752
Wohnort: Alpenrepublik

@ffeichtinger: Aua!

Das beste Werkzeug zum Öffnen geklipster Gehäuse ist immer noch eine Fühlerlehre!

_________________
0815 - Mit der Lizenz zum Löten!

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1063940

IceWeasel

Moderator

Beiträge: 2015

Oder ein Plektrum, ...

Wobei ich Fühlerlehren lieber nicht dafür verwende.

_________________
Wenn's kracht und zischt, war das nüscht!

Ich bin kein Berufsgutmensch - ich bin nur zivilisiert und weiß, mich zu benehmen.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1063952

nabruxas

Monitorspezialist



Beiträge: 8752
Wohnort: Alpenrepublik


Zitat :
Wobei ich Fühlerlehren lieber nicht dafür verwende.


Warum? Du kannst alles anpassen wie es beliebt. Ein Plektrum ist schnell im Eimer.

_________________
0815 - Mit der Lizenz zum Löten!

[ Diese Nachricht wurde geändert von: nabruxas am 16 Mär 2020 20:29 ]

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1063954

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 35517
Wohnort: Recklinghausen

Man kann natürlich auch ein spezielles Öffnungswerkzeug nehmen. Wobei so ein billiges Plastikteil das mal einem Ersatzdisplay beilag, nichtmal für ein Gerät gereicht hat.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Erklärung von Abkürzungen


---


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 39 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 22 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 170309156   Heute : 16381    Gestern : 20980    Online : 376        27.11.2022    19:03
23 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 2.61 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
1.59515285492