Acer TFT Laptop

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Reparatur - Monitor TFT - Beschreibung: Reparaturtipps - Reparatur-Probleme mit Monitor, Bildschirm, TFT, Flachbildschirm, LCD

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 18 4 2024  10:18:13      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Monitor TFT        Reparatur - Monitor TFT : Reparaturtipps - Reparatur-Probleme mit Monitor, Bildschirm, TFT, Flachbildschirm, LCD


Autor
TFT Acer Laptop TFT

    







BID = 288830

aLVaMaN

Neu hier



Beiträge: 21
 

  



Geräteart : Flachbildschirm
Hersteller : Acer
Gerätetyp : Laptop TFT
Kenntnis : artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Ich habe hier ein ACER Travelmate 212TXV.

Der Bildschirm zeigt bunte Streifen- und Pixelfehler.
Wenn ich nun aber dagegenklopfe sind die Fehler weg, bis ich den Laptop zuklappe oder wieder klopfe

Ich habe also den Laptop auseinandergenommen, mir die Kabelverbindungen angesehen und für gut befunden. Der TFT ist auch abgeschraubt, allerdings kann ich ihn nicht öffnen.

Unten waren 3 Schrauben unter Gumminoppen.
An den Seiten sind in der oberen Hälfte noch zwei Gummilaschen, darunter sind jeweils zwei Schlitze, ich weiss damit allerdings nichts anzufangen.

Wie öffne ich das Teil?


mfg aLVaMaN

Erklärung von Abkürzungen

BID = 288834

aLVaMaN

Neu hier



Beiträge: 21

 

  


Etwas Gewalt hat geholfen

Erklärung von Abkürzungen

BID = 288907

aLVaMaN

Neu hier



Beiträge: 21


Jetzt hatte ich das Ding auf. Hab mir alle Teile angesehen, und konnte nichts feststellen.
Der Monitor macht weiter die Fehler, wenn ich hinten, ungefähr auf die Position des Signalkabels haue, sind sie weg.

Also Kabel defekt? Hab schon nen bisschen am Stecker gerüttelt, hilft aber nix. Richtig durchzumessen oder nachzulöten sind die nich, dafür sind sie viel zu fein.


mfg aLVaMaN

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 24 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 2 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 180917182   Heute : 2077    Gestern : 9237    Online : 477        18.4.2024    10:18
7 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 8.57 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0339851379395