mit HWC7190T Ersatz-Displayplatine kein Bild

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Reparatur - Monitor TFT - Beschreibung: Reparaturtipps - Reparatur-Probleme mit Monitor, Bildschirm, TFT, Flachbildschirm, LCD

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Monitor TFT        Reparatur - Monitor TFT : Reparaturtipps - Reparatur-Probleme mit Monitor, Bildschirm, TFT, Flachbildschirm, LCD

Autor
HWC7190T mit Ersatz-Displayplatine kein Bild

    










BID = 949060

ColoredPH

Gesprächig



Beiträge: 135
Wohnort: Osthessen
 

  


Hallo zusammen, unter der Rubrik "Suche" hatte ich vor geraumer Zeit mal nach der Platine 715G1767-1 gesucht. Die hatte anscheinend niemand. Nun habe ich über die Bucht, zum Testen, ein Exemplar mit "voller Ausstattung" ergattert.

Das Ergebnis ist unbefriedigend, ich bekomme kein Bild. Erstaunlich ist aber, sobald ich ein Signal vom Laptop aus Richtung Displayplatine jage, schaltet die Powerled von Gelb auf Grün, nehme ich das Signal weg, geht die Led wieder zurück auf Gelb. Also ein Teil der Elektronik scheint zumindest "etwas" zu registrieren.

Um einen weiteren Defekt am PowerBoard auszugrenzen, habe ich es gewagt die alte angekogelte DisplayPlatine kurz anzuklemmen. Und siehe da, der TFT zeigt ein Bild. Wenn auch nur weiß, wahrscheinlich eben wegen der abgebrannten PLatine, aber ich behaupte mal, das Versorgungsseitig alles steht. Das ganze zurück getauscht ergibt wieder - kein Bild.

Warum ? Selbe Nummer der Platine, halt nur etwas mehr darauf ...





Erklärung von Abkürzungen

BID = 949068

ColoredPH

Gesprächig



Beiträge: 135
Wohnort: Osthessen

 

  

Eigentlich sollte das in Reparatur - TFT. Könnte das ein Moderator nettwerweise verschieben ? Danke

Erklärung von Abkürzungen








BID = 949096

trafostation

Schriftsteller



Beiträge: 583

Hallo,
Nun, auf dem Board ist zusätzlich ein DVI Port, ist die Frage wie kompatibel das Ganze ist.
Aber, wenn es ganz "finster" ist wird möglicherweise das Backlight nicht eingeschaltet, dafür ist das Mainboard verantwortlich.

Also Signal einspeisen und mit Taschenlampe kontrollieren ob ganz schwach ein Bildinhalt erkennbar ist.
Am Stecker der zum Power Board führt muss eine Leitung sein die das Backlight einschaltet, ist oft mit BL_ON auf der Platine gekennzeichnet, diese läßt sich auf +3,3v bzw. meistens auch +5V hängen, damit sich das Backlight einschaltet, dann wird der Bildschirm entweder weiß, (z.B.wenn der LVDS Stecker vom Panel abgesteckt ist) oder bleibt schwarz aber "hell", sind Streifen etc., oder im Besten Fall ein normales Bild zu sehen
Soweit meine erste Vermutung.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 949824

ColoredPH

Gesprächig



Beiträge: 135
Wohnort: Osthessen

Hallo, Danke für die Antwort. Mit der Taschenlampe ist kein Bild im HIntergrund.

Ich habe mal die Spannungen gemessen.

Leitung - StandyBy-Modus(Gelb) - PowerON-Modus(Grün)

On/Off - 1,9V - 1,9V
DIM - 3,01V - 0,02V
NC - 0,8V - 0,8V

+5 - 4,9V - 4,9V
+5 - 4,9V - 4,9V
+12 - 13,2V - 14,2V
+12 - 13,2V - 14,2V

Update: hatte gerade noch etwas Kalk im Nacken und habe die verbrannte Platine gemessen. Alle Werte im Betrieb mit weißem Bild. Bei DIM gab es die Werte 2,14, bei NC 0,2 und bei den +12V schöne saubere 12,2 V. StandBy kann ich nicht messen, durch den defekt bleibt der TFT permanent an.










[ Diese Nachricht wurde geändert von: ColoredPH am 11 Jan 2015 12:43 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: ColoredPH am 11 Jan 2015 12:44 ]

Erklärung von Abkürzungen

BID = 949890

trafostation

Schriftsteller



Beiträge: 583

On/Off 1,9V scheint mir zu wenig, unter 2V schalten die CCFL ICs normalerweise ab.

Welche Werte sind beim Board mit dem weissen Bild messbar ?

Wie gesagt häng die On/Off Leitung auf 3,3V, so ein Festspannungsregler befindet sich meistens auf dem Mainboard (IC mit xx33 o.ä. Aufdruck) bzw. einfach messen.
So sollte sich die Hintergrundbeleuchtung einschalten lassen.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 949905

ColoredPH

Gesprächig



Beiträge: 135
Wohnort: Osthessen

Wenn ich das richtig im Kopf habe gering über 2V (?). Messe ich nächstes Wochenende nochmal nach.

Aber die Frage die sich mir stellt ist, wenn gar kein Bild ausgegeben wird, was soll dann ein fremdgestartetes BL bezwecken (?). Es ist ja nichts da was angezeigt werden kann. Oder denke ich jetzt falsch.

Bis in 5 Tagen. Gute Nacht & allen knitterfreie Fahrt.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 949914

trafostation

Schriftsteller



Beiträge: 583

Stimmt schon, aber so sieht man zumindest ob überhaupt etwas am Display erscheint, Streifen, Flimmern etc. auch wenn das wahrscheinlich nicht viel hilft.
Wie das aussieht ist diese Board nicht mit dem Panel kompatibel oder einfach defekt, was mich eben stutzig macht das BL sollte sich einschalten(und mit Signal auch anbleiben) sofern die Anschlussbelegung zum Power Board hin identisch ist, auch ohne das der LVDS Stecker mit dem Panel verbunden ist, das gibt dann meist ein weißes Bild.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: trafostation am 11 Jan 2015 23:02 ]

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 32 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 11 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 167258132   Heute : 15551    Gestern : 20505    Online : 373        7.7.2022    18:09
34 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 1.76 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0459311008453