Privileg Kühlschrank mit Gefrierfach Gefrierschrank  727.239-6

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Nur Gefrierfach funktioniert

Im Unterforum Kühlschrank und Kühlgeräte - Beschreibung: Froster, Kühltruhe, Tiefkühltruhe, Gefrierschrank

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Kühlschrank und Kühlgeräte        Kühlschrank und Kühlgeräte : Froster, Kühltruhe, Tiefkühltruhe, Gefrierschrank

Autor
Kühlschrank mit Gefrierfach Privileg 727.239-6 --- Nur Gefrierfach funktioniert
Suche nach Kühlschrank Gefrierfach Privileg

    










BID = 660273

DerDaniel

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Frankfurt
 

  


Geräteart : Kühl-Kombi
Defekt : Nur Gefrierfach funktioniert
Hersteller : Privileg
Gerätetyp : 727.239-6
S - Nummer : 20024900243
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Hallo Zusammen!

Unsere Kühlgefrierkombi funktioniert nicht mehr. Auf die schnelle die Details:

- auf der Rückseite sehe ich nur einen Kompressor
- separates Gefrierfach (Eigene Tür) funktioniert einwandfrei (-22°)
- Kühlfach funktioniert im Prinzip garnicht (ca 16°; Raumtemperatur ca 18°)
- Weiß nicht in wieweit das wichtig ist: Kühlfach ist oben, Gefrierfach unten.
- Gefrierfach hat einen Temperaturfühler und eine Temperaturanzeige - im Kühlfach finde ich keinen Temperaturfühler und kann zwischen 7 verschiedenen Stufen kühlen.

Wir haben den Kühlschrank in unserer WG seit ca. 6 Wochen. Gefrierfach funktioniert seitdem einwandfrei. Das Kühlfach kam uns von Anfang an schon immer nicht wirklich kühl vor - allerdings wurden erst in den letzten Wochen die Lebensmittel auf einmal sehr schnell schlecht
Ich kann also nicht zu 100% sagen, ob die "Symptome" schon direkt nach dem Transport auftraten.

Wer kann helfen?

BID = 660304

sam2

Urgestein



Beiträge: 35330
Wohnort: Franken (bairisch besetzte Zone)

 

  

Wie alt ist das Gerät?
Was das vor 6 Wochen ein Neukauf?

_________________
"Das Gerät habe ich vor soundsoviel Jahren bei Ihnen gekauft! Immer ist es gegangen, immer. Aber seit gestern früh geht es plötzlich nicht mehr. Sagen Sie mal, DA STIMMT DOCH WAS NICHT???"






BID = 660348

DerDaniel

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Frankfurt

Nein - wir haben ihn gebraucht bekommen. Vorher funktionierte er. Garantie hat das Teil auf keinen Fall.

BID = 660385

sam2

Urgestein



Beiträge: 35330
Wohnort: Franken (bairisch besetzte Zone)

Vermutlich hat das Gerät ein Umschaltventil, so daß der eine Kompressor wahlweise auf KT und TKT arbeiten kann.

Der Fehler könnte dann an diesem Ventil oder seiner Ansteuerung oder der Temperaturregelung des KT liegen.

Es gibt doch separate Einsteller für die Temperaturen in KT und TKT, oder?


_________________
"Das Gerät habe ich vor soundsoviel Jahren bei Ihnen gekauft! Immer ist es gegangen, immer. Aber seit gestern früh geht es plötzlich nicht mehr. Sagen Sie mal, DA STIMMT DOCH WAS NICHT???"

BID = 660605

DerDaniel

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Frankfurt

Es gibt nur einen einzigen Temperaturregler. Ich habe gerade nochmal in der Gebrauchsanleitung nachgeschaut: Der Temperaturregler regelt gleichzeitig BEIDE Abteile. Für die TKT gibt es zusätzlich noch eine analoge Temperaturanzeige. Diese Anzeige ist übrigens ganz oben über dem Kühlfach angebracht (also nicht in der TKT!) UND die Temp.-Anzeige ist auch noch korrekt, wenn der Kühlschrank weg vom Strom ist (Hab ich beim Abtauen gesehen).

Wäre folgendes denkbar:
Der Temperaturfühler der TKT ist kaputt und gibt ständig die Information an den Kompressor, mehr Kälte in die TKT zu "pumpen". Der Kühlschrank bekommt dann kaum noch Kälte ab. Wie könnte ich das überprüfen?

- So ein Temperaturfühler funktioniert doch nur mit Strom, oder? Die Temperaturanzeige muss also unabhängig davon sein.

- ABER: Wenn man mit dem Temperaturregler nur beide Abteile gleichzeitig regeln kann - ist dann mein oben beschriebenes Szenario noch denkbar?

...da fühlt man sich ja schon fast ein bisschen wie Sherlock Holmes

BID = 660795

sam2

Urgestein



Beiträge: 35330
Wohnort: Franken (bairisch besetzte Zone)

Dann ist das eher ne ganz einfache Ausführung, wo NUR das KT geregelt wird und das TKT mitgeschleppt.
Die Temperaturanzeige des TKT erfolgt über ein schlichtes Flüssigkeits-Fernthermometer. Deswegen stromunabhängig.

Somit steht zu vermuten, daß ein Schaden am Kältekreislauf vorliegt (Kältemittelverlust oder Leistungsabfall des Verdichters).
Je nach Alter des Gerätes läuft das leider oft auf irgendetwas zwischen Reparatur unwirtschaftlich und unmöglich/unzulässig hinaus.

Wie alt ist denn das Gerät?
Mit welchem Kältemittel arbeitet es (Angaben "R xxx" auf den Typenschild)?

BID = 660834

DerDaniel

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Frankfurt

Das Alter kenne ich leider nicht, ich sehe auch keine Angaben am Gerät.
Es handelt sich um das Kältemittel R-600a.
Laut Gebrauchsanleitung regelt der Schalter gleichzeitig TKT und KT.

...aber anscheinend muss dann wohl doch ein neuer für unsere WG her.

BID = 660955

sam2

Urgestein



Beiträge: 35330
Wohnort: Franken (bairisch besetzte Zone)


Zitat :
Das Alter kenne ich leider nicht, ich sehe auch keine Angaben am Gerät.

Aufgrund des "modernen" Kältemittels kann es noch kein echter Oldie sein.


Zitat :
Es handelt sich um das Kältemittel R-600a.

Somit wäre eine System-Reparatur grundsätzlich zulässig.


Zitat :
Laut Gebrauchsanleitung regelt der Schalter gleichzeitig TKT und KT.

Jein. Das ist die Formulierung für den technisch unbedarften Nutzer.
Der Regler wirkt zwar auf beide Abteile, aber die Regelgröße (Ist-Temperatur) wird NUR im KT erfaßt.
Deswegen spricht man dann vom geschleppten TKT (es wird stets nur dann gerkühlt, wenn das KT Kühlung anfordert, die tatsächlichen oder gewünschten Temperaturen im TKT werden dabei nicht berücksichtigt).


Zitat :
...aber anscheinend muss dann wohl doch ein neuer für unsere WG her.

Darauf wird es wohl hinauslaufen. zumindest bei wirtschaftlicher Betrachtungsweise.
Aber in der Bucht gibts ja oft gebrauchte Schnäppchen!


---


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 33 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 13 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 168019324   Heute : 11749    Gestern : 16365    Online : 386        14.8.2022    17:13
17 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 3.53 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
4.42012500763