Eurodal Kühlschrank mit Gefrierfach Gefrierschrank  Modell 270.0 EC

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Kühlschrank und Kühlgeräte - Beschreibung: Froster, Kühltruhe, Tiefkühltruhe, Gefrierschrank

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Kühlschrank und Kühlgeräte        Kühlschrank und Kühlgeräte : Froster, Kühltruhe, Tiefkühltruhe, Gefrierschrank

Autor
Kühlschrank mit Gefrierfach Eurodal Modell 270.0 EC

    










BID = 499453

Catweasel66

Gerade angekommen


Beiträge: 13
Wohnort: Wasungen
 

  


Geräteart : Kühl-Kombi
Hersteller : Eurodal
Gerätetyp : Modell 270.0 EC
S - Nummer : Fabrnr. 052075967 199612
Typenschild Zeile 1 : Ausführung N
Kenntnis : Komplett vom Fach
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Phasenprüfer, Duspol
______________________

dachte eigentlich ,daß ich ohne hilfe weiterkomme ,aber im moment bin ich mit meinem latein auch am ende...leider.
habe von meinem bekannten die obengenannten kühlkombi zur reperatur bekommen und nach überprüfung bzw. nach kurzschließen des thermostates ,das selbe als fehlerursache ermittelt(kühlaggregat lief nicht)
o.k. soweit so gut.
als ersatzthermostat habe ich ein V112 (K59 H2805 002 ) verbaut und die klemmenbelegung 3-4 so wie beim alten thermostat übernommen. auch an der internen verdrahtung wurde nichts verändert( wozu auch).
nach einbau des neuen thermostates läuft das gerät wieder (gefrierfach ca -20grad,kühlteil ca +4grad).
jetzt mein problem: die kombi verfügt an der stirnseite über zwei kontrolllampen(grün für betrieb,rot für störung)
die eine davon ist defekt(grün,ist durchgebrannt)
die rote, die ja nach erreichen der mindestemeratur im gefrierteil erlöschen sollte ,brennt aber lustig weiter ,obwohl im gefrierteil arktische -20 herrschen!
klar das ich das nicht so lassen will,das lämpchen signalisiert ja einen alarmzustand der gar nicht da ist.
kann mir jemand mit nem guten rat aus der patsche helfen??


BID = 500026

alexis-007

Schreibmaschine



Beiträge: 1620

 

  

Hallo,
bau Original ein, dann passt es auch wieder.Oder Lies den Beipack vom VI112. Dort findest Du auch einen Hinweis über Aktiveund passive Schaltzustände.


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 51 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 8 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 151089202   Heute : 6095    Gestern : 14428    Online : 162        28.2.2020    13:31
14 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 4.29 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.110081911087