verstärker Technics su-v303

Reparaturtipps zum Fehler: main ausgang

Im Unterforum Reparatur - HIFI-Geräte - Beschreibung: Reparaturen an Stereoanlagen, CD-Player, Tuner, Verstärker, Car-HIFI

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 22 7 2024  07:03:21      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - HIFI-Geräte        Reparatur - HIFI-Geräte : Reparaturen an Stereoanlagen, CD-Player, Tuner, Verstärker, Car-HIFI


Autor
Technics verstärker su-v303 --- main ausgang
Suche nach Technics verstärker main ausgang

    







BID = 812659

mannmitgibsbein

Gerade angekommen


Beiträge: 5
 

  


Geräteart : Geräteart auswählen
Defekt : main ausgang
Hersteller : Technics
Gerätetyp : verstärker su-v303
______________________

hallo leute,

ich bin neu hier im forum und bräuchte bitte schon gleich mal eure hilfe!

ich hab nen relativ alten "Technics" verstärker, mit dem ich auch immer ziemlich zufrieden war. allerdings is mir neulich aufgefallen, dass nur noch die eine box richtig geht, die andere (rechter ausgang) is total leise!

ich hab dann mal ein bisschen rumgeschraubt und mir is aufgefallen, dass der rechte ausgang im verstärker zwischen plus und minus pol noch nen B 471 Widerstand hat. der linke ausgang hat da aber gar nichts.
glaubt ihr, dass es daran liegen kann, dass der widerstand druch is? wofür is der eingentlich da? kann ich den auch einfach weglassen?

ich wäre eucht dankbar, wenn ihr mir helfen könntet, zur zeit kann ich nur noch mono hören, ich hab einfach beide boxen auf einen ausgang gelegt, hört sich aber nicht wirklich gut an

danke schon mal im vorraus!

Erklärung von Abkürzungen

BID = 812661

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 36085
Wohnort: Recklinghausen

 

  

Es gibt keinen "B471 Widerstand". Mach mal ein Foto von dem Teil und repariere bitte deine Tastatur. Du schreibst alles in Kleinbuchstaben, das gilt in Foren als unhöflich und faul.


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 812695

sepp@kaernten

Schriftsteller



Beiträge: 709
Wohnort: Austria

..kalte Lötstellen, versiffte Schalter/Potentiometer, defekte LS-Schutzrelais..

Schade um den tollen Verstärker.

_________________
..was man nicht begreift, verlernt man nicht..:(

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 13 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 1 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181699074   Heute : 481    Gestern : 5370    Online : 450        22.7.2024    7:03
2 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 30.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.284241914749