JBL Stereoanlage Kompaktanlage HiFi Stereo Anlage  DSC 500

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Startet nicht, leuchtet aber

Im Unterforum Reparatur - HIFI-Geräte - Beschreibung: Reparaturen an Stereoanlagen, CD-Player, Tuner, Verstärker, Car-HIFI

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - HIFI-Geräte        Reparatur - HIFI-Geräte : Reparaturen an Stereoanlagen, CD-Player, Tuner, Verstärker, Car-HIFI

Autor
Stereoanlage JBL DSC 500 --- Startet nicht, leuchtet aber
Suche nach JBL

    










BID = 690386

Texess

Gerade angekommen


Beiträge: 7
Wohnort: Frankfurt
 

  


Geräteart : Kompaktanlage
Defekt : Startet nicht, leuchtet aber
Hersteller : JBL
Gerätetyp : DSC 500
______________________

Hallo zusammen,

ich habe von JBL den DSC 500, eine Kompakt-Dolby-Anlage. D.h. die Anlage besteht aus einem DVD-Player + FM-Tuner + Dolby-Receiver.

Folgende Probleme sind aufgetreten:

Zunächst lief die Anlage problemlos. Nach einiger Zeit hatte ich das Problem, dass ich keine DVDs mehr abspielen konnte. Jedes mal, wenn ich eine DVD eingelegt habe und diese starten wollte, hat sich die Anlage neugestartet. D.h. Strom war aus, dann wieder an, dann wieder aus, dann wieder an usw. Ich musste den Stecker aus der Steckdose ziehen, um die Anlage wieder unter Kontrolle zu bekommen.

Um einfach nur über den AUX-Eingang Musik zu hören, lief aber alles problemlos. Dann kam eine Phase, wo das Starten der Anlage einige Sekunden gedauert hat. Das Display hat etwas geflackert, aber nach 2-3 Sekunden war die Anlage startklar und lief problemlos. Ich habe sie dann für einige Wochen nicht ausgeschalten.

Irgendwann habe ich jedoch die Anlage ausschalten müssen und beim nächsten Anschalten hat sich nichts mehr getan. Das Display leuchtet jedoch, d.h. die Anlage hat Strom. Jedoch passiert sonst nichts.

Hat jemand eine Idee, woran das liegen kann? Lohnt sich hier eine Reparatur überhaupt? Die Sicherung kann es eigentlich nicht sein, da das Display ja leuchtet.

Ich habe die Anlage einmal aufgeschraubt. Hier finden sich zwei Platinen und ein DVD-Laufwerk. Die erste Platine wird wohl primär für die Stromversorgung und die Spannungsumwandlung zuständig sein. Die zweite für die Logik.

Würde mich über Ideen freuen.

Gruß

Texess

Erklärung von Abkürzungen

BID = 690389

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 31752
Wohnort: Recklinghausen
Zur Homepage von Mr.Ed

 

  

Das klingt nach einem Netzteil das du so lange gequält hast bis es gestorben ist.
Mach mal Fotos vom Innenleben.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Erklärung von Abkürzungen








BID = 690432

Texess

Gerade angekommen


Beiträge: 7
Wohnort: Frankfurt

Hallo,

vielen Dank für die schnelle Antwort. Ach das kann sogar das Netzteil sein, auch wenn das Display leuchtet?

Ich habe mal ein paar Bilder gemacht und angehängt. Sie zeigen die zwei Platinen.

Gruß

Texess







Erklärung von Abkürzungen

BID = 690639

Texess

Gerade angekommen


Beiträge: 7
Wohnort: Frankfurt

Was mir dazu auch noch einfällt: Bekomme ich die komplette Platine nicht vielleicht irgendwo als Ersatzteil? Falls ja, weiß jemand woher?

Gruß

Texess

Erklärung von Abkürzungen

BID = 690644

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 31752
Wohnort: Recklinghausen
Zur Homepage von Mr.Ed

Der dicke Elko auf der Netzteilplatine ist scheinbar kurz davor zu platzen, sieht zumindestens so aus als ob der stark gewölbt ist. Die anderen Elkos würde ich ebenfalls erneuern.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 692401

Texess

Gerade angekommen


Beiträge: 7
Wohnort: Frankfurt

Hallo,

vielen Dank für Deinen Tipp. Ich habe nun den großen Elko ausgetauscht und auch einen Widerstand, der etwas braun aussah. Aber leider hat das nichts gebracht.

Vielleicht noch etwas: Wenn ich das Gerät einstecke leuchtet die Power-Taste. Wenn ich diese drücke geht - wie schon beschrieben - das Display an und leuchtet. In dem Moment, wo ich anschalte hört man aber ein lautes Knistern, wie wenn ein Funke überspringt. Also einmal kurz und deutlich. Wenn ich das Gerät ausstecke, kommt noch einmal dieses Knistern.

Hilft das vielleicht weiter? Wäre super, wenn noch jemand eine Idee hätte, woran es liegen könnte.

Gruß

Texess

Erklärung von Abkürzungen

BID = 692403

macdani

Neu hier

Beiträge: 20

auf dem Netzteil befinden sich noch 4 gekühlte Spannungswandler
die mal nachschauen was es für welche sind
jeden googlen um zuschauen wieviel spannung er bringen müsste und was die am ausgang bringen

ike tippe auf einen davon^^

oder aufschreiben welche das sind wir helfen dir dann

ike hätte aber auch zuerst den kondensator getauscht^^

mfg macdani

[ Diese Nachricht wurde geändert von: macdani am 27 Mai 2010 18:29 ]

Erklärung von Abkürzungen

BID = 692408

Texess

Gerade angekommen


Beiträge: 7
Wohnort: Frankfurt

Alles klar, danke. Ich schau mir das mal an. Hab versucht durch Hinhören das Knistern ausfindig zu machen und tendenziell kommt es aus der Gegend von dem großen gelb eingepackten etwas in der Mitte. Ich weiß gar nicht, was das eigentlich ist. Kann das auch Schuld sein?

Gruß

Texess

Erklärung von Abkürzungen

BID = 692421

macdani

Neu hier

Beiträge: 20

das grosse gelbe eigepackte Ding ist ein trafo

du solltest aber die finger von sowas lassen wenn du nicht weisst was du tuhst^^

denn du musst ja unter spannung nacher messen

weiss nicht ob ich dir das raten sollte


mfg

Erklärung von Abkürzungen

BID = 692461

Texess

Gerade angekommen


Beiträge: 7
Wohnort: Frankfurt

Hi,

naja unter Spannung werde ich nicht messen können, da kenne ich mich zu wenig aus. Was sind denn diese orange-braunen Teile, die aussehen wie eine Linse mit zwei Drähten? Davon ist auch eines extrem schwarz, das direkt zwischen dem Trafo und dem Widerstand sitzt. Kann sowas kaputt sein?

Gruß

Texess

Erklärung von Abkürzungen

BID = 697563

Texess

Gerade angekommen


Beiträge: 7
Wohnort: Frankfurt

Hallo,

ich wollte mich noch kurz bedanken!! Ich habe nun noch 3 weitere Elkos ausgetauscht und jetzt läuft die Anlage wieder!

Vielen vielen Dank!

Texess

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 33 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 7 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 148124417   Heute : 4020    Gestern : 12938    Online : 315        22.8.2019    12:14
7 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 8.57 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.663815975189