Onkio Receiver Tuner Verstärker Radio  TX-DS575X

Reparaturtipps zum Fehler: Muting defekt

Im Unterforum Reparatur - HIFI-Geräte - Beschreibung: Reparaturen an Stereoanlagen, CD-Player, Tuner, Verstärker, Car-HIFI

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 23 7 2024  13:48:46      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - HIFI-Geräte        Reparatur - HIFI-Geräte : Reparaturen an Stereoanlagen, CD-Player, Tuner, Verstärker, Car-HIFI

Autor
Receiver Onkio TX-DS575X --- Muting defekt

    







BID = 682011

jomia95

Gerade angekommen


Beiträge: 9
Wohnort: NRW/ Hörstel
 

  


Geräteart : Receiver
Defekt : Muting defekt
Hersteller : Onkio
Gerätetyp : TX-DS575X
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo allerseits.
Ich habe das Problem mit dem AV REceiver von Onkio Type:TX-DS575X.
Beim Einschalten macht der Bass ein lautes Geräusch,(wuf), das gleiche ist auch zu hören, wenn man die Programme am SAT Receiver umschaltet.
Ich bin mir sicher, dass die Mutingschaltung funktioniert nicht mehr.
So weit ich weiss, sind SMD TRansistoren dafür zuständig, oder??
Was für Transistoren sind den in dem Gerät drin und welche bezeichnung auf der Platine?? Danke für eure Hilfe.


[ Diese Nachricht wurde geändert von: jomia95 am  5 Apr 2010 19:36 ]

Erklärung von Abkürzungen

BID = 682056

jomia95

Gerade angekommen


Beiträge: 9
Wohnort: NRW/ Hörstel

 

  


Hallo allerseits.
Ich habe ein Problem mit dem AV REceiver von Onkyo Type:TX-DS575X.
Beim Einschalten macht der Bass ein lautes Geräusch,(wuf), das gleiche ist auch zu hören, wenn man die Programme am SAT Receiver umschaltet.
Ich bin mir sicher, dass die Mutingschaltung funktioniert nicht mehr.
So weit ich weiss, sind SMD TRansistoren dafür zuständig, oder??
Allerdings finde ich keine SMD Transistoren, die dafür zuständig sein könnten.
Was für Transistoren sind denn in dem Gerät drin und welche bezeichnung auf der Platine?? Danke für eure Hilfe.




[ Diese Nachricht wurde geändert von: jomia95 am  5 Apr 2010 20:42 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: jomia95 am  5 Apr 2010 20:43 ]

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 13 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 7 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181705668   Heute : 1799    Gestern : 5284    Online : 130        23.7.2024    13:48
6 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 10.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.150184869766