Becker Autoradio CAR-HiFi Auto KFZ Stereoanlage  Mexico CD

Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Reparatur - HIFI-Geräte - Beschreibung: Reparaturen an Stereoanlagen, CD-Player, Tuner, Verstärker, Car-HIFI

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 18 7 2024  16:52:19      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - HIFI-Geräte        Reparatur - HIFI-Geräte : Reparaturen an Stereoanlagen, CD-Player, Tuner, Verstärker, Car-HIFI


Autor
Autoradio Becker Mexico CD

    







BID = 613442

Ford Prefect

Neu hier



Beiträge: 23
 

  


Geräteart : Car-HIFI
Hersteller : Becker
Gerätetyp : Mexico CD
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,
ich habe teilweise ein Summen in den Lautsprechern, das im Zusammenhang mit der Servolenkung meines Volvo V40 steht.
Die Lautstärke des Summens ist im Prinzip abhängig vom Lenkeinschlag, allerdings manchmal kaum wahrnehmbar, in anderen Momenten relativ laut.
Bsp. heute morgen meinen Sohn zur Schule gefahren - Summen kaum wahrnehmbar, auf der Rückfahrt (10 min später) relativ lautes Summen.

Das Summen ist nicht davon abhängig ob ich Radio höre oder CD.

Aufgetreten ist es vor einiger Zeit, nachdem ich das Radio mal ausgebaut hatte und wieder eingebaut habe. Vor diesem Aus- und Einbau hatte ich noch keine Probleme.

Was könnt Ihr mir raten zu prüfen, zu tun um das Problem zu beheben?

Vielen Dank für Eure Hilfe.


Erklärung von Abkürzungen

BID = 613444

bluebyte

Schriftsteller



Beiträge: 705
Wohnort: Unterfranken

 

  


Zitat :
Ford Prefect hat am 10 Jun 2009 08:26 geschrieben :

Aufgetreten ist es vor einiger Zeit, nachdem ich das Radio mal ausgebaut hatte und wieder eingebaut habe. Vor diesem Aus- und Einbau hatte ich noch keine Probleme.


Hi,

hast Du es wieder exakt so eingebaut wie es vorher war, ohne irgendwas wegzulassen (Drossel etc.) ??

_________________
Gruß
bluebyte

Erklärung von Abkürzungen

BID = 613646

Ford Prefect

Neu hier



Beiträge: 23

Ja, ich denke schon.
Eigentlich nur Antenne, Stromversorgung und Boxenanschlüsse wieder angestöpselt.
Ich weiß nicht was eine Drossel ist, aber ich habe auch nichts gesehen, das ich nicht kenne.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 613806

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach

Eventuell hast du bei der Bastelei etwas an den Masseverhältnissen geändert, z.B. dass jetzt das Chassis des Radios über eine zu lange Schraube geerdet ist, die früher nicht an dieser Stelle war.

Basteleien an Antenne und Stromversorgung können sich auch in dieser Richtung auswirken.

Oder an der Versorgung des Motors der Servolenkung hat sich etwas geeändert, sodass nun dort Strom durch andere Bahnen fliesst.

Wenn die Tonhöhe des Summens von der Motordrehzahl abhängt, stammt es aber wahrscheinlich von der Lichtmaschine.
Dann kann die Intensität auch von der Anzahl der Verbraucher abhängen.

Wenn du nicht selbst auf den Trichter kommst, was da vorgeht, solltest du vielleicht doch mal die Werkstatt nachsehen lassen.
Evtl. hat das Summen ja garnichts mit deiner Bastelei zu tun und ist nur der Vorbote eines größeren Schadens.

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 15 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 1 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181681595   Heute : 2507    Gestern : 5416    Online : 482        18.7.2024    16:52
6 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 10.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0162079334259