Grundig Autoradio CAR-HiFi Auto KFZ Stereoanlage  WKC 5600 RDS

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Reparatur - HIFI-Geräte - Beschreibung: Reparaturen an Stereoanlagen, CD-Player, Tuner, Verstärker, Car-HIFI

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - HIFI-Geräte        Reparatur - HIFI-Geräte : Reparaturen an Stereoanlagen, CD-Player, Tuner, Verstärker, Car-HIFI

Autor
Autoradio Grundig WKC 5600 RDS

    










BID = 368139

phoenix-fx

Gerade angekommen


Beiträge: 5
 

  


Geräteart : Car-HIFI
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : WKC 5600 RDS
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Forum und sonstige Spezialisten,

an meinem Autoradio lässt sich die Lautstärke nicht mehr präzise einstellen. Die Lautstärkeanzeige 1-46 springt beim Drehen nicht kontinuierlich nach vorn oder zurück, sondern
bewegt sich entweder gar nicht oder springt beim Lauter/Leiserdrehen sogar entgegengesetzt oder andersherum.
Die Lautstärkeelektronik und alles andere funktioniert aber.

Platine schon ausgebaut und der Drehsteller sieht wie ein Drehcoder von ALPS aus. Bin mir aber nicht sicher ob es sich nicht doch um ein Poti handelt. Wer kann mir diesbezüglich mit Teile Bezugsadresse oder wenigstens Teilebenennung auf die Sprünge helfen?

Dankeschön
Klaus



Erklärung von Abkürzungen

BID = 368217

alfa

Stammposter



Beiträge: 247
Wohnort: Berching/ Bayern

Hallo,
hast schon mal versucht mit reinigen (kontakt Spray)?
Du kannst aber auch mit dem Multimeter Prüfen was es ist,
ein DREHIMPULSGEBER hat ein Durchgangs-Widerstand < 1 mΩ, ein Lautst. potis weit weniger, ich wurde sagen um die 10K.
Gruss

 

  

Erklärung von Abkürzungen








BID = 368636

phoenix-fx

Gerade angekommen


Beiträge: 5

Hi,
nach den Messungen ist es dann wohl eher ein Drehencoder.
Komischerweise sind aber die Gehäuseformen der Drehencoder bei ALPS, oder Segor etwas anders. Ich finde jedenfalls keinen mit passender Achse. Ausserdem gibt es ja auch noch die Unwägbarkeit der Rastenanzahl. Am schönsten wäre wirklich eine Bezeichnung aus dem Schaltplan von einem Grundig Spezi. Das mit dem Kontaktspray werde ich auch noch versuchen, aber verspreche mir wegen der schlechten Erreichbarkeit nicht allzu viel davon.
Auskunft vom Grundig Reparaturcenter....wir sind doch kein Ersatzteilversandservice....


Erklärung von Abkürzungen

BID = 374498

DerGeselle

Schreibmaschine



Beiträge: 1000
Wohnort: Landau

Hier die E-Nr. für den LS-Poti
194110090000
Gruß
TOM

_________________
geht nicht, gibt´s nicht !

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 36 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 4 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 144057426   Heute : 2409    Gestern : 11859    Online : 245        14.12.2018    9:54
11 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 5.45 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.157691001892