Siemens 9 MyMix 300 W

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Gerät geht nicht an

Im Unterforum Haushaltsgeräte sonstige - Beschreibung: Geräte wie z.B. Microwelle, Mixer, Kaffeemaschine, Rasierer, Kaffeautomat

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Haushaltsgeräte sonstige         Haushaltsgeräte sonstige : Geräte wie z.B. Microwelle, Mixer, Kaffeemaschine, Rasierer, Kaffeautomat

Autor
Sonstige 9 Siemens MyMix 300 W --- Gerät geht nicht an
Suche nach Siemens 300

    










BID = 1092519

o0Robs0o

Gerade angekommen


Beiträge: 1
 

  


Geräteart : Sonstiges
Defekt : Gerät geht nicht an
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : MyMix 300 W
FD - Nummer : 8806
Typenschild Zeile 1 : E-Nr. MQ95010/01
Typenschild Zeile 2 : Type CNHR 19
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hi Community,

ich möchte mit diesem Beitrag meine Erkenntnisse teilen, weil ich im Netz Fragen dazu, aber keine Antworten gefunden haben. Lösungen brauche ich keine, da ich das Gerät entsorgt habe.

Gehäuse öffnen von Siemens MyMix 300 W | MQ95010/01
Das Gehäuse ist nicht dafür gefertigt, es unbeschädigt zu öffnen. Wer es versuchen möchte: Der Verschluss funktioniert über ganz einfache, einschnappende Kunststoff-Bügel, der sehr bruchempfindlich sind. Sie gleiten über ein angeschrägtes Gegenstück, hinter dem sie sich verkeilen.

Es empfiehlt sich, das Gerät von unten her zu öffnen. Hält man es mit der Unterseite nach oben und mit den Einlässen für die Haken von sich weg und mit dem Kabelende zu sich, so befinden sich die Kunststoff-Bügel auf der rechte Gehäusehälfte und verhaken sich in der linken Hälfte. Entsprechend sind an der linken Gehäusehälfte die Widerhaken angebracht. Die rechte Gehäusehälfte muss an folgenden Punkten sehr stark eingedrückt werden, damit die Halter-Bügel derart hinter die Widerhaken gedrückt werden, dass sie aus dieser Sicherung hervorspringen können. Die Halterungs-Bügel befinden sich hier:
- auf Höhe zwischen der Typenbezeichnung auf der Unterseite und dem Einlass für die Haken (lässt sich kaum eindrücken)
- auf der Unterseite vom Ende her (zum eigenen Bauch zeigend) ca. 2,5 cm von diesem Ende her gemessen
- an der senkrechten Front ca. 1,5 cm oberhalb der Belüftungsschlitze (lässt sich noch ganz gut eindrücken)
- an der senkrechten Hinterseite (dem Ende, wo das Stromkabel befestigt ist) unmittelbar oberhalb der Belüftungsschlitze (lässt sich noch ganz gut eindrücken)
- stellt man das Gerät aufrecht hin, dann an der Oberseite unmittelbar hinter dem Stufen-Schalter in Richtung Gerätemitte, was sich aber im Grunde nicht eindrücken lässt, weil dort im Geräteinneren eine Versteifung eingebaut ist sowie ca. 1 cm vom Stromkabel entfernt in Richtung Gerätemitte (lässt sich nur wenig eindrücken)

Ich habe einen dünnen Pfannenwender aus Metall zum Aufstemmen genutzt und das Gehäuse damit erwartungsgemäß zerstört, weil die Kunststoff-Bügel gebrochen sind.





Liste 1 SIEMENS    Liste 2 SIEMENS    Liste 3 SIEMENS   


---


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 34 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 30 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 166427754   Heute : 13304    Gestern : 16882    Online : 431        22.5.2022    18:42
22 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 2,73 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
1,80688500404