Hobart 9 K5-A

Reparaturtipps zum Fehler: lose Kabel, Stromkabel Fehlt.

Im Unterforum Haushaltsgeräte sonstige - Beschreibung: Geräte wie z.B. Microwelle, Mixer, Kaffeemaschine, Rasierer, Kaffeautomat

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 17 7 2024  19:33:26      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Haushaltsgeräte sonstige         Haushaltsgeräte sonstige : Geräte wie z.B. Microwelle, Mixer, Kaffeemaschine, Rasierer, Kaffeautomat


Autor
Sonstige 9 Hobart K5-A --- lose Kabel, Stromkabel Fehlt.

    







BID = 893944

HobartK5A

Gerade angekommen


Beiträge: 5
 

  


Geräteart : Sonstiges
Defekt : lose Kabel, Stromkabel Fehlt.
Hersteller : Hobart
Gerätetyp : K5-A
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hallo zusammen,
ich habe eine alte Küchenmaschine von Hobart Modell K5-A (heute KitchenAid)
, 0,3kW, 220V /50-60HZ / 1

mehr angaben habe ich leider nicht zum Modell, nur das die Dame etwa 50Jahre alt ist.
Ich finde es zu schade sie in den Müll zu werfen.
zum Problem:
1.Beim öffnen der hinteren klappe hab ich festgestellt das 3 Kabel lose sind und ich nicht weiß wie sie zusammen gehören ;(

2.das Stromkabel wurde abgeschnitten, muss ich beim kauf eines neues auf was achten?

3. ich habe mich schon nach geeignete Kohlebürsten auf die suche gemacht, doch jeden Shop den ich anschreibe ob sie geeignet sind Antwortet leider nicht. Ich bin mir da fast sicher das es die richtigen sind, da das Gerät fast Baugleich ist mit den heutigen KitchenAid´s nur das ein anderer Firmenname drauf steht.

ich hoffe ich habe bis hier hin alles richtig gemacht, einige Bilder von Außen und innen hab ich auch gemacht doch leider sind sie zu groß und kann sie leider nur per Mail versenden. LG

BID = 893950

123abc

Schreibmaschine



Beiträge: 2190
Wohnort: Hamburg

 

  

Man kann Bilder auch ganz einfach mit "Paint" verkleinern.
Wenn das zu schwer ist gibt es noch "Image resizer" als Freeware im Netz.

123abc

BID = 893952

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 36085
Wohnort: Recklinghausen

Oder Gimp, Irfanview und zig andere Freewareprogramme. Ganz zur Not gibt es sogar Internetseiten, die Bilder auf sinnvolle Auflösungen verkleinern und komprimieren.


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 893956

HobartK5A

Gerade angekommen


Beiträge: 5

Bilder

Hochgeladene Datei ist grösser als 300 KB . Deswegen nicht hochgeladen


Hochgeladene Datei ist grösser als 300 KB . Deswegen nicht hochgeladen


Hochgeladene Datei ist grösser als 300 KB . Deswegen nicht hochgeladen

BID = 893962

HobartK5A

Gerade angekommen


Beiträge: 5

Hoffe jetzt geht es...






BID = 893999

Verlöter

Schreibmaschine



Beiträge: 1658
Wohnort: Frankfurt am Main

Das scheinen mir ja sehr spezielle Kohlen zu sein. Nach Muster kann ich sie liefern. Preis könnte ich erst sagen wenn ich das Muster habe. Ich würde aber dazu raten zunächst alle anderen Komponenten des Motors zu Prüfen, bwz. prüfen zu lassen.
Ich kann Dir leider anhand der Kabelfarben nicht sagen wie die Verklemmung sein muss. Wenn niemand diese Maschine kennt bleibt nur durchklingeln. Es sollte sich hier um einen Reihenschlußmotor handeln.

BID = 894005

HobartK5A

Gerade angekommen


Beiträge: 5

Habe jetzt mal direkt Hobart angeschrieben, mal sehen ab dort jemand Antwortet. Ist ja schrecklich das niemand mehr Antwortet, außer hier

Was ich bis her nur sagen kann ist, das meine jetzigen vollkommen runter sind, und dies nur noch der Rest ist... Mir wurde gesagt das das letzte Stottern daher kam, und fälschlicherweise deshalb aus dem verkehr gezogen wurde... an den Kabeln wurde daher rumgefummelt...

Ich habe gestern Abend gelesen das die Nachfolge Modelle nahezu unverändert auf dem Markt stehen...
Einen Plan vom Innenleben habe ich auch gefunden, es stimmt "nahezu" der hintere Teil wurde von innen abgewandelt.. leider ich weiß aber nicht ob ihr evtl damit was anfangen könnt...

vielen dank jetzt schon mal für die Antworten....

BID = 894009

HobartK5A

Gerade angekommen


Beiträge: 5

Hey, habe einen Erfolg zu vermelden, der Kundensevice hat sich bei mir gemeldet, die Kohlebürsten kann ich vom Nachfolger verwenden..
Nur das mit den Kabeln hat er glaub falsch verstanden... Ich muss noch mal alles aufschrauben und nen bissel forschen...
Die Mail lautete;


Sehr geehrte Frau Rahn,

die Abnehmerkohlen sind immer noch die gleichen, Sie können für Ihr Modell die aktuellen Kohlen verwenden. Auch die meisten anderen Teile sind weiterhin verwendbar – allerdings gibt es auch Teile, die geändert worden sind.

Bei den Kabeln ist es so. dass sie einerseits in der Regel schon so in der Länge reglementiert sind, dass sie nur an bestimmte Positionen angeschlossen werden können. Zum anderen gibt es auf dem schwarzen Kunststoffrahmen der Kontrollplatte jeweils Hinweise, welches Kabel dort angeschlossen werden muss:
bl = black, wh = white, etc.



Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!

Informationen zu Schlafdecken        Pfannenarten gut erklärt

Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 15 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 22 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181677920   Heute : 4242    Gestern : 5332    Online : 480        17.7.2024    19:33
2 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 30.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0788938999176