noname Rasierer Bartschneider 

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Haushaltsgeräte sonstige - Beschreibung: Geräte wie z.B. Microwelle, Mixer, Kaffeemaschine, Rasierer, Kaffeautomat

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Haushaltsgeräte sonstige         Haushaltsgeräte sonstige : Geräte wie z.B. Microwelle, Mixer, Kaffeemaschine, Rasierer, Kaffeautomat

Autor
Rasierer noname --- --- Kabel verloren

    










BID = 1094180

johmeller

Gerade angekommen


Beiträge: 2
 

  


Geräteart : Rasierer
Defekt : Kabel verloren
Hersteller : noname
Gerätetyp : ---
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Hoi ins Forum


Beim Gang zum Wertstoffhof fallen mir immer wieder Geräte in den Schoss, die ich gern nutzen möchte.

Nun habe ich bereits zum 2. Mal ein Gerät mit einem Stecker wie im Anhang gefunden. Beide Geräte verwenden 18650er-Zellen. Nun würde ich gerne solche Stecker zum anlöten besorgen, aber ich habe auch nach einiger Suche nichts gefunden, was mich bei der Namensfindung weiterbringt. Hat einer von Euch zufällig die Steckerbezeichnung parrat?


Beste Grüsse

joh







BID = 1094181

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 35184
Wohnort: Recklinghausen

 

  

Man kann nicht jeden Stecker einfach so kaufen, das sind Herstellerspezifische Stecker und nur mit dem Ladegerät erhältlich.
Auch wenn die beiden ähnlich aussehen braucht man für einen Staubsauger mehr Spannung als für einen Rasierer. Das ganze sieht nur auf dem ersten Blick gleich aus.


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.






BID = 1094182

Rafikus

Inventar

Beiträge: 3853

Welche Angaben sind denn auf den Geräten bezüglich der Eingangsspannung angegeben?
Eventuell gibt es da eine Lösung.
Mach doch mal auch Bilder von den aufgedruckten Daten.

BID = 1094189

johmeller

Gerade angekommen


Beiträge: 2

Guten Morgen


Erst einmal danke für Eure schnellen Antworten!!!

Mir ist gestern Nacht noch eingefallen, dass meine Breschreibung nicht sauber genug war: es geht nicht so sehr um das passende Netzteil, denn beide werden brav über 5V-USB geladen. Ich brauche nur die Steckerart, damit ich "Leerstecker" zum anlöten/-schrauben besorgen kann. Die Haarschneidemaschine habe ich bislang mit meiner dezent haarsträubenden Lösung von 2 zurechtgebastelten Aderendhülsen geladen und mein Gedankengang bisher war, dass ich mit Hilfe von geeigneten Hülsen und dem 3D-Drucker selbst einen Stecker entwerfe. Aber nachdem ich nun ein 2. Gerät mit diesem komischen Stecker gefunden habe, will ich diese Steckerart in mein Repertoire aufnehmen. Aber ich weiss eben nicht, wie die Dinger heissen udn somit kann ich nicth suchen


Beste Grüsse

joh



BID = 1094190

Rafikus

Inventar

Beiträge: 3853

Wenn es für das Laden mit 5V vorgesehen ist, dann habe ich keine weitere Idee.

BID = 1094193

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 35184
Wohnort: Recklinghausen

Was du brauchst ist ein 3D Drucker. Diese Stecker gibt es nicht einzeln.
Aber 5V für einen Staubsauger halte ich für ein Gerücht.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 1094197

Goetz

Schreibmaschine

Beiträge: 1791
Wohnort: Dresden
Zur Homepage von Goetz

erinnert mich an die Stecker vom Netzteil der Phillips- Rasierer, aber da waren mehr als 5V unterwegs

BID = 1094198

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 35184
Wohnort: Recklinghausen

Braun hatte auch solche, aber eben mit Netzspannung. Heute gibt es unzählige Herstellerspezifische Versionen, mal runde Nut, mal eckige, mal abgeflachte Seiten usw. Alle aber Verpolungssicher.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 35 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 0 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 167102827   Heute : 327    Gestern : 21250    Online : 104        30.6.2022    0:57
4 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 15.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0672168731689