Grundig Ras XACT Professional

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Motor geht nicht mehr

Im Unterforum Haushaltsgeräte sonstige - Beschreibung: Geräte wie z.B. Microwelle, Mixer, Kaffeemaschine, Rasierer, Kaffeautomat

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 17 4 2024  21:56:15      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Haushaltsgeräte sonstige         Haushaltsgeräte sonstige : Geräte wie z.B. Microwelle, Mixer, Kaffeemaschine, Rasierer, Kaffeautomat


Autor
Ras Grundig XACT Professional --- Motor geht nicht mehr
Suche nach Grundig

    







BID = 1121659

MBMBMB

Gerade angekommen


Beiträge: 14
Wohnort: Rosenheim
 

  


Geräteart : Rasierer
Defekt : Motor geht nicht mehr
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : XACT Professional
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,
bei meinem Rasierer geht der Motor nicht mehr.
Wenn ich die Soannung der Akkus direkt an den Motor anschließe dreht sich der Motor auch nicht mehr.
Weiß jemand an was das liegen kann und ob man das Teil noch reparieren kann?
Danke 🙏



BID = 1121662

driver_2

Moderator

Beiträge: 11932
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  

 

  

Ausbauen, Typ abschreiben und beim Chinesen fragen ob Lieferbar.


_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 1121664

MBMBMB

Gerade angekommen


Beiträge: 14
Wohnort: Rosenheim

Danke driver_2,
Also ist der Motor hinüber?

Der Motor lief noch. Hab den Radierer nur aufgeschraubt weil die Ein-/Austaste etwas gehakt hat

BID = 1121666

driver_2

Moderator

Beiträge: 11932
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  


Zitat :


Also ist der Motor hinüber?



Weiß ich nicht, ich sitze nicht vornedran, habe ihn nicht durchgemessen, Du hast geschrieben, wenn er direkt mit Spannung beaufschlagt wird, geht er nicht, also könnte es wohl der Motor sein.



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 1121667

IceWeasel

Moderator

Beiträge: 2347


Offtopic :

Zitat :
MBMBMB hat am 31 Jan 2024 14:36 geschrieben :

den Radierer


Ich hoffe, Du hast ein gutes Aftershave



Es wäre recht hilfreich, wenn Du die Geschichte mal mit mehr eindeutigen Worten erzählst.

Hast Du das Gerät geöffnet, und seitdem funktioniert nichts mehr?

Oder:
- läuft der Motor, aber der Scherantrieb nicht?
- Ist der Antrieb blockiert?
- Akku wirklich voll genug?

etc.

_________________
Wenn's kracht und zischt, war das nüscht!

Ich bin kein Berufsgutmensch - ich bin nur zivilisiert und weiß, mich zu benehmen.

BID = 1121670

MBMBMB

Gerade angekommen


Beiträge: 14
Wohnort: Rosenheim

@IceWeasel

Wie bereits geschrieben. Der Ein-/Ausschalter hat gehakt. Deswegen öffnete ich den Rasierer. Dann ist plötzlich der Motor nicht mehr gegangen.
Wenn ich den Steim von den Akkus direkt am Motor anschließe, dann dreht dieser sich auch nicht - vermute da wird dann wohl der Motor hinüber sein - oder?

[ Diese Nachricht wurde geändert von: MBMBMB am 31 Jan 2024 17:50 ]

BID = 1121671

Jornbyte

Moderator



Beiträge: 7074

Was ist ein " Steim ", schreib doch mal so das es jeder versteht.

_________________
mfg Jornbyte

Es handelt sich bei dem Tipp nicht um eine Rechtsverbindliche Auskunft und
wer Tippfehler findet, kann sie behalten.

BID = 1121678

Kleinspannung

Urgestein



Beiträge: 13330
Wohnort: Tal der Ahnungslosen


Zitat :
Jornbyte hat am 31 Jan 2024 17:51 geschrieben :

Was ist ein " Steim ",


Offtopic :

Das Ergebniss der Autokorrektor bei den Leuten,die sich blind auf ihr mobiles Ersatzgehirn verlassen...


_________________
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.
(Albert Einstein)

BID = 1121680

IceWeasel

Moderator

Beiträge: 2347


Offtopic :
@Kleinspannung Bist du jetzt endlich mit dem Abladen von witzlosen Kommentaren fertig, oder muß ich erst wieder beim Abkneifen nachhelfen?


_________________
Wenn's kracht und zischt, war das nüscht!

Ich bin kein Berufsgutmensch - ich bin nur zivilisiert und weiß, mich zu benehmen.

BID = 1121683

Kleinspannung

Urgestein



Beiträge: 13330
Wohnort: Tal der Ahnungslosen


Zitat :
IceWeasel hat am 31 Jan 2024 21:12 geschrieben :


Offtopic :
oder muß ich erst wieder beim Abkneifen nachhelfen?


Offtopic :

Vielleicht sollte man eher dich hier abkneifen,deine Moderatoren Kollegen die du immer vollmoserst würden das vermutlich auch begrüßen.
Aber wahrscheinlich hast bei deiner Frau nichts zu melden oder gehst prinzipiell zum lachen in den Keller.
Und von einem selbsternannten Wächter des Benehmens laß ich mir weder was verbieten noch abkneifen.


_________________
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.
(Albert Einstein)

BID = 1121684

IceWeasel

Moderator

Beiträge: 2347

@Kleinspannung:

In welcher Welt lebst Du eigentlich, dass du glaubst, das ausgerechnet für Dich die Forenregeln nicht gelten und Du hier allen frei nach belieben deine herablassenden Absonderungen vor den Kopf schmeißen kannst?
Du weißt über niemanden auch nur das geringste, meinst aber das deine Fantasievorstellungen der Weisheit letzter Schluß sind, weit gefehlt!

Du störst den Frieden hier im Forum lange genug und ich sorge hier für Ruhe und Ordnung, das ist meine primäre Aufgabe als Moderator!

Entweder nimmst du Dein erbärmliches Geschreibsel zurück und entschuldigst Dich, oder ich werde mich mit dem Admin beraten!



_________________
Wenn's kracht und zischt, war das nüscht!

Ich bin kein Berufsgutmensch - ich bin nur zivilisiert und weiß, mich zu benehmen.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: IceWeasel am 31 Jan 2024 22:34 ]

BID = 1121685

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach


Zitat :
Wenn ich den St??m (Strom?) von den Akkus direkt am Motor anschließe, dann dreht dieser sich auch nicht - vermute da wird dann wohl der Motor hinüber sein - oder?
... oder der Akku ist leer.

BID = 1121689

Jornbyte

Moderator



Beiträge: 7074

@ MBMBMB du hast doch ein Multimeter, also mess mal die Spannung vom Akku und schreib die hier her.

_________________
mfg Jornbyte

Es handelt sich bei dem Tipp nicht um eine Rechtsverbindliche Auskunft und
wer Tippfehler findet, kann sie behalten.

BID = 1121696

MBMBMB

Gerade angekommen


Beiträge: 14
Wohnort: Rosenheim

Bitte entschuldigt dass ich hier teilweise auf Grund der Autokorrektur unverständlich schreibe.
Das oben sollte „Strom“ heißen.

Es sind 2 AA Akkus verbaut und voll aufgeladen. Messe ich mit dem Multimeter, zeigt mir dieses 2,77V an.

Messe ich am Motor (rot eingekreist) kommt zuerst 0V und wenn ich das Gerät einschalte 2,77V.

Oben (gelb eingekreist) kann ich keine Spannung messen (= 0V).

Kann da einer dieser braunen runden Bauteile defekt sein oder ist es der Motor?

Danke Euch!





[ Diese Nachricht wurde geändert von: MBMBMB am  1 Feb 2024 10:23 ]

BID = 1121697

Jornbyte

Moderator



Beiträge: 7074

Ja, da wird der Motor defekt sein.

_________________
mfg Jornbyte

Es handelt sich bei dem Tipp nicht um eine Rechtsverbindliche Auskunft und
wer Tippfehler findet, kann sie behalten.


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!

Informationen zu Schlafdecken        Pfannenarten gut erklärt

Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 24 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 8 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 180914483   Heute : 8613    Gestern : 10707    Online : 577        17.4.2024    21:56
6 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 10.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.821923017502