Miele Kaffeemaschine Kaffeautomat Espressomaschine  CVA 620

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Haushaltsgeräte sonstige - Beschreibung: Geräte wie z.B. Microwelle, Mixer, Kaffeemaschine, Rasierer, Kaffeautomat

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Haushaltsgeräte sonstige         Haushaltsgeräte sonstige : Geräte wie z.B. Microwelle, Mixer, Kaffeemaschine, Rasierer, Kaffeautomat

Autor
Kaffeemaschine Miele CVA 620

Fehler gefunden    










BID = 555320

Maxx24

Schriftsteller



Beiträge: 804
Wohnort: Österreich
 

  


Geräteart : Kaffeemaschine
Hersteller : Miele
Gerätetyp : CVA 620
Typenschild Zeile 1 : NR. 19/63148773
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Grüss Euch,

Ich habe vor kurzem eine Miele CVA 620 bekommen.
Mein Problem mit der Maschine ist folgendes.
Sobald ich den Hauptschalter,(egal welche Schalterstellung), einschalte, kommt im Display die Anzeige "Störung im Wassersystem".
Darauf habe ich anhand der hier eingestellten Fehlercodeliste folgende Punkte überprüft.
Schwimmer in der Bodenwanne>> Kein Wasser in der Wanne, Reed-Kontakt funktioniert auch.
Wassertank und Lippendichtung>> Rastet ein und dichtet.
Habe dann auch die anderen Reed-Kontakte (Satzbeh., Wasserlevel) und alle Steckverbindungen auf der Platine überprüft.
Messtechnisch ist bei den genannten Teilen kein Fehler festellbar.
Die Beleuchtung geht auch in keiner Schalterstellung.
Das Einzige was funktioniert, ist die Heisswasserentnahmetaste und das Dampfventil. (Pumpen laufen, Wasser kommt raus)

Vielleicht hat von Euch jemand eine Idee, woher das Problem kommt.


Danke im Voraus







BID = 555590

prinz.

Inventar

Beiträge: 7719
Wohnort: Gifhorn und Wolfenbüttel
Zur Homepage von prinz. ICQ Status  

 

  

moin
Lösung:
Leuchtmittel tauschen.
Gerät mechanisch reinigen und entkalken, Flowmeter prüfen.
mfg


_________________
Nur für nicht Mutige
1.Freischalten
2.Gegen Wiedereinschalten sichern
3.Spannungsfreiheit allpolig feststellen
4.Erden und kurzschließen
5.Benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken






BID = 555607

Maxx24

Schriftsteller



Beiträge: 804
Wohnort: Österreich

Hallo Prinz,
Danke erstmal für die Antwort.
Werde mir diese Punkte morgen vornehmen.
Das Ergebnis poste ich dann wieder hier.

MFG



BID = 558878

Maxx24

Schriftsteller



Beiträge: 804
Wohnort: Österreich

Nabend,

So heute habe ich die Maschine repariert. Hatte bis heute keine Zeit.
Das Leuchtmittel war ganz.
Das Problem kam von der Elektronik.
Kalte Lötstelle beim Eingangsport am Microcontroller.
Alle Lötstellen nachgelötet und gut wars.
Bei der Gelegenheit hab ich auch gleich die Dampfheizung mit neuen Dichtungen ausgestattet.

Maschine läuft nach intensiver Reinigung wieder, wie neu!



MFG



Liste 1 MIELE   

Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 
Das Thema ist erledigt und geschlossen. Es kann nicht mehr geantwortet werden !



Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 33 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 7 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 148124423   Heute : 4026    Gestern : 12938    Online : 146        22.8.2019    12:15
9 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 6,67 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,166397094727