Bosch Waschmaschine  WFK 2831

Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Reparatur - Haushaltsgeräte - nur lesen - Beschreibung: Waschmaschine, Wäschetrockner, Trockner, Geschirrspüler, Microwelle, Bügeleisen, Herd, Elektroherd, Kühlschrank, Rasierer, Spülmaschine, Küchenmaschine und alle anderen Geräte der Haushaltstechnik. READ ONLY!

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 22 7 2024  21:45:53      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Haushaltsgeräte - nur lesen        Reparatur - Haushaltsgeräte - nur lesen : Waschmaschine, Wäschetrockner, Trockner, Geschirrspüler, Microwelle, Bügeleisen, Herd, Elektroherd, Kühlschrank, Rasierer, Spülmaschine, Küchenmaschine und alle anderen Geräte der Haushaltstechnik. READ ONLY!


Autor
Waschmaschine Bosch WFK 2831

    







BID = 461995

EVCO

Gerade angekommen


Beiträge: 6
Wohnort: Wangen
 

  


Geräteart : Waschmaschine
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : WFK 2831
FD - Nummer : 7803 00830
Typenschild Zeile 1 : M649 M6143 B100
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

hallo Fachleute und Profis,

habe seit ein paar Tagen mit oben genanntem Gerät folgendes Problem.

1. einige Minuten nach drücken von Start, haut es mir die Sicherung am Sicherungskasten raus.
2. hänge ich die Maschine an ein Verlängerungskabel läuft sie durch.
3. sie läuft solange durch bis auf dem Display eine "1" erscheint und hört nicht auf zu waschen.
4. das Licht in welchem zustand sie sich gerade befindet bleibt auf waschen stehen auf spülen und abpumpen schaltet sie erst gar nicht um.
5. breche ich den Waschvorgang ab und starte das Programm "5 extra spülen", schaltet sie sich auf 20 Minuten, spült und pumpt ordnungsgemäß ab. Jedoch kommt die Wäsche warm aus der Maschine obwohl sie eigentlich mit kaltem Wasser spülen sollte.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen, bin für jeden Tipp offen und dankbar.

Ein genervter Hausmann

Erklärung von Abkürzungen

BID = 462422

prinz.

Moderator

Beiträge: 8925
Wohnort: Gifhorn und Wolfenbüttel
Zur Homepage von prinz. ICQ Status  

 

  

Hallo
Was fliegt raus Sicherung oder FI?
Auf jeden fall nicht weiter so rumspielen nicht das noch einer daneben liegt.


_________________
Nur für nicht Mutige
1.Freischalten
2.Gegen Wiedereinschalten sichern
3.Spannungsfreiheit allpolig feststellen
4.Erden und kurzschließen
5.Benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken

Erklärung von Abkürzungen

BID = 462442

NorbertL

Gerade angekommen


Beiträge: 1
Wohnort: Sprendlingen
ICQ Status  


Zitat :
prinz. hat am  7 Okt 2007 18:35 geschrieben :

Hallo
Was fliegt raus Sicherung oder FI?
Auf jeden fall nicht weiter so rumspielen nicht das noch einer daneben liegt.




Ich habe mit meiner WFK 2431 genau das gleeiche Problem. Der FI fliegt raus, ich dachte erst es ist der Motor, der einen Fehlerstrom hat und habe den Stecker abgezogen. Der ist wohl doch nicht, denn der FI hat immer noch die gleiche Unart : wenn ich die Maschine einschalte, klickt es (vielleicht ein Relais)und gleich drauf ist der Strom wieder weg.
Hat jemand einen Tip, wie man rausbekommt, welche Bauteil einen Fehlerstrom erzeugt ?

Heissen Dank im Voraus
Norbert

Erklärung von Abkürzungen

BID = 462455

DMfaF

Inventar



Beiträge: 6670
Wohnort: 26817 Rhauderfehn

Moin Norbert und willkommen im Forum!

Du hast ein anderes Gerät, darum bitte ein eigenes Thema aufmachnen unter Beachtung:

Wie steht schon am Anfang vom Hausgeräteforum:

Ohne Gerätedaten läuft nichts mehr!

Bitte lesen:
https://forum.electronicwerkstatt.d......html

Gruß
Bernd


_________________
An alle Hobby-Kundendienstler: Vor Arbeiten am Gerät, Netzstecker ziehen und VDE Vorschriften beachten!! Jeder trägt die Verantwortung für seine ausgeführte Arbeit!!!

Anfragen per Mail oder PN werden nicht beantwortet!

Erklärung von Abkürzungen

BID = 462554

EVCO

Gerade angekommen


Beiträge: 6
Wohnort: Wangen

da in meinem Sicherungskasten kein FI Schalter ist, kann es nur die Sicherung sein. Kann mir den wirklich keiner weiterhelfen?

Erklärung von Abkürzungen

BID = 462559

Tommi 05

Schreibmaschine



Beiträge: 2590
Wohnort: Thüringen

Moin!
Wie Prinz schon postet.Lass die Spielerei.Da in Deinem " Sicherungskasten" kein FI vorhanden ist, dürfte evtl. die so genannte Nullung noch installiert sein.Tippe auf eine defekte Heizung.Ist Dein Wohnort 06642 Wangen?

Tommi

_________________
VDE und Sicherheitsvorschriften beachten!Und nicht alles versuchen selbst zu reparieren.Es gibt auch seriöse Firmen und nicht nur die aus dem TV.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 462572

EVCO

Gerade angekommen


Beiträge: 6
Wohnort: Wangen

moin tommi,

defekte heizung kann fast nicht sein, da die wäsche ziemlich warm aus der maschine kommt. könnte es eventuell an der sicherung liegen, da vor kurzem im bad verschiedene elekrotechnische umbauten vorgenommen wurden. muß vielleicht eine stärkere sicherung installiert werden?

Erklärung von Abkürzungen

BID = 462591

Tommi 05

Schreibmaschine



Beiträge: 2590
Wohnort: Thüringen

Neuinstallation im Bad und dann ohne FI. Wenn das Gerät auf Spülen gestellt wird und die Wäsche warm rauskommt,hat die Heizung einen Masseschluss.Gerät sofort vom Netz trennen und Kundendienst anfordern.Sonst



Tommi

_________________
VDE und Sicherheitsvorschriften beachten!Und nicht alles versuchen selbst zu reparieren.Es gibt auch seriöse Firmen und nicht nur die aus dem TV.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 462594

EVCO

Gerade angekommen


Beiträge: 6
Wohnort: Wangen

hi tommi,

kannst du mir bitte noch erklären was "masseschluss" bedeutet und wie ich das überprüfen kann?

gruß
evco

Erklärung von Abkürzungen

BID = 462656

DMfaF

Inventar



Beiträge: 6670
Wohnort: 26817 Rhauderfehn

Moin EVCO!

Danke für Deine PN. Probleme werden aber online behandelt. Da weder Tommi und ich wissen, welche Fähigkeiten Du hast, können wir Dir keine Ratschläge geben, wo was zu machen ist. Ein absoluter Laie sollte seine Finger von der Elektrik lassen, sonst oder noch schlimmer

Habe bitte Verständnis dafür, solange wir nichts von Dir wissen.

Gruß
Bernd

_________________
An alle Hobby-Kundendienstler: Vor Arbeiten am Gerät, Netzstecker ziehen und VDE Vorschriften beachten!! Jeder trägt die Verantwortung für seine ausgeführte Arbeit!!!

Anfragen per Mail oder PN werden nicht beantwortet!

Erklärung von Abkürzungen


Liste 1 BOSCH    Liste 2 BOSCH   

Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 13 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 5 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181703437   Heute : 4850    Gestern : 5370    Online : 497        22.7.2024    21:45
4 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 15,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,0540549755096