Bauknecht Waschmaschine  WA 3773

Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Reparatur - Haushaltsgeräte - nur lesen - Beschreibung: Waschmaschine, Wäschetrockner, Trockner, Geschirrspüler, Microwelle, Bügeleisen, Herd, Elektroherd, Kühlschrank, Rasierer, Spülmaschine, Küchenmaschine und alle anderen Geräte der Haushaltstechnik. READ ONLY!

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 15 7 2024  06:52:24      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Haushaltsgeräte - nur lesen        Reparatur - Haushaltsgeräte - nur lesen : Waschmaschine, Wäschetrockner, Trockner, Geschirrspüler, Microwelle, Bügeleisen, Herd, Elektroherd, Kühlschrank, Rasierer, Spülmaschine, Küchenmaschine und alle anderen Geräte der Haushaltstechnik. READ ONLY!


Autor
Waschmaschine Bauknecht WA 3773

    







BID = 456833

karlsonvomdach_teckelberry

Gelegenheitsposter



Beiträge: 54
Wohnort: bonn
 

  


Geräteart : Waschmaschine
Hersteller : Bauknecht
Gerätetyp : WA 3773
S - Nummer : 8554 905 03000
FD - Nummer : 31 9727 730626
Typenschild Zeile 1 : 12NC-3554 905 03000
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

hallo meister über die waschmaschinen,

meine WAMA macht mir seit einiger Zeit sorgen.


in immer kürzeren abständen meldet diese den fehler E3. mitlerweile weiss ich, dass es sich hierbei um eine verschmutzung / verstopfung in der klappe rechts unten an der maschine handelt. es ist allerdings sehr lästig wenn nach ca. jeder 2 bzw. 3 wäsche das wasser abgelassen werden muss, damit der waschvorgang fortgesetzt werden kann.

wo liegt der grund für diese häufigkeit ???

außerdem hatten wir bei einer wäsche, vor ca. 2 wochen beim öffnen der tür alles kleine graue partikel im öffnungsbereich. sah aus wie gummiabrieb.

was muss ich tun, welche ersatzteile muss ich beschaffen????



vielen dank für eure bemühungen

Gruß

Erklärung von Abkürzungen

BID = 456835

flumer

Stammposter



Beiträge: 326

 

  

Hallo karlsonvomdach_teckelberry,

E3 = Abpumpfehler
1) Ablaufschlauch oder Syphon verstopft.
2) Ablaufpumpe wird durch ein Fremdteil blockiert.
3) Verbindungsschlauch vom Bottich zur Pumpe (Ökoklappe, Ökoball)
verstopft. (Socke, etc.)
4) Ablaufpumpe defekt oder wird nicht angesteuert.
Schalte dazu einfach testweise mehrmals auf Abpumpen und prüfe dabei, ob die Pumpe immer anspringt.
Wenn ältere Ablaufpumpen (besonders Magnetpumpen, wie oft in Bauknecht verbaut) ein größeres Lagerspiel (Axialspiel) bekommen, laufen die oft nicht mehr immer von allein an und gehen dann plötzlich ohne erkennbaren Grund wieder.
Da hilft meistens nur komplett wechseln !

Günstige Ablaufpumpen sind bei www.verwendungszentrum.de erhältlich

Gehe als erstes mal Punkt 3) nach, dazu muß die Vorderfront geöffnet werden:

- Spannring von Manschette entfernen, vorsichtig mit kl. Schraubendreher unten an der Feder des Spannrings ansetzen
- Manschette abknöpfen
- 2 Schrauben vom Türschloss lösen
- Sockelblende unten abziehen und die 3 Schrauben darunter entfernen
- mit Schaubendreher leicht an Oberkante der Front reinfahren, Front
vorsichtig nach unten hebeln und nach vorne abnehmen




Gruß flumer
__________________________________________________________________________
ACHTUNG !
Durch unsachgemäßes Vorgehen kann man sich selbst und andere in Lebensgefahr bringen. Die Anwendung meiner Tipps geschehen auf eigene Verantwortung. Für Schäden und Folgeschäden übernehme ich daher keine Haftung.
Vor allen Arbeiten am geöffneten Gerät immer den Gerätenetzstecker ziehen,
sowie Vorschriften gemäß VDE 0100/0701/0702 und BGV - A3 beachten.
Bei fehlenden elektrotechnischen Kenntnissen wird empfohlen eine Elektrofachkraft, bzw. einen Fachmann mit geeigneten Prüfmitteln zu beauftragen

Erklärung von Abkürzungen

BID = 483185

zicklein65

Gerade angekommen


Beiträge: 5
Wohnort: Böhlen

HILFE

Hallo,
seit gestern zeigt meine Bauknecht WA 3773 den Fehler E 2 an. Was kann ich tun ohne einen Monteur kommen zu lassen??? Ich hab zwei Mädels zu Hause, ich MUSS waschen...

Bitte gebt mir einen Tipp und vielen Dank schon mal.


Viele vorweihnachtliche Grüße
zicklein

[ Diese Nachricht wurde geändert von: zicklein65 am 20 Dez 2007  7:40 ]

Erklärung von Abkürzungen

BID = 483269

DMfaF

Inventar



Beiträge: 6670
Wohnort: 26817 Rhauderfehn

Moin Zicklein und willkommen im Forum!

Als erstes bitte mal einen eigenen Thread aufmachen, alle Daten und Kenntnisse eintragen.

Gruß
Bernd

_________________
An alle Hobby-Kundendienstler: Vor Arbeiten am Gerät, Netzstecker ziehen und VDE Vorschriften beachten!! Jeder trägt die Verantwortung für seine ausgeführte Arbeit!!!

Anfragen per Mail oder PN werden nicht beantwortet!

Erklärung von Abkürzungen


Liste 1 BAUKNECHT    Liste 2 BAUKNECHT    Liste 3 BAUKNECHT    Liste 4 BAUKNECHT   

Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 16 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 1 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181663494   Heute : 519    Gestern : 5151    Online : 169        15.7.2024    6:52
4 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 15,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,0583770275116