AEG Waschmaschine  Lavamat 76730-W Update

Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Reparatur - Haushaltsgeräte - nur lesen - Beschreibung: Waschmaschine, Wäschetrockner, Trockner, Geschirrspüler, Microwelle, Bügeleisen, Herd, Elektroherd, Kühlschrank, Rasierer, Spülmaschine, Küchenmaschine und alle anderen Geräte der Haushaltstechnik. READ ONLY!

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 15 7 2024  08:13:14      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Haushaltsgeräte - nur lesen        Reparatur - Haushaltsgeräte - nur lesen : Waschmaschine, Wäschetrockner, Trockner, Geschirrspüler, Microwelle, Bügeleisen, Herd, Elektroherd, Kühlschrank, Rasierer, Spülmaschine, Küchenmaschine und alle anderen Geräte der Haushaltstechnik. READ ONLY!


Autor
Waschmaschine AEG Lavamat 76730-W Update

    







BID = 460502

Eldoxo1h

Gerade angekommen


Beiträge: 3
 

  


Geräteart : Waschmaschine
Hersteller : AEG
Gerätetyp : Lavamat 76730-W Update
S - Nummer : 24847624
FD - Nummer : PNC: 91400202301
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo, die Waschmaschine bleibt im Programm mansch mal stehen und dabei leuchten einpaar anzeigen aber ohne Fehlercode mal sind auch Tage wo er durchwäscht ohne Probleme! Beim auslesen der Fehlerspeicher zeigt er mir E56 an und das soll irgendwas mit der Elektronik oder Motor sein mehr konnte mir der Techniker von AEG nicht sagen auf der schnelle! Kann mir einer genau sagen was der E56 bedeutet und ob es schon einer von euch den Fehler hatte? Die Steuerplatine scheint optisch ok zu sein die Bürsten habe vor einem Jahr erneuert und habe sie noch mal geprüft! Ach so was mir ein mal aufgefallen war wo ich zufällig einmal beim Waschen bei stand das der Motor bei Anfang einer Programmwäsche von null auf 100 gleich kurz beschleunigt dann stehen bleibt und das noch mal in die andere Richtung macht! Dabei hat die Ganze Waschmasche angefangen beim Antrieb zu rumpeln! Habe es sofort ausgeschaltet und das Programm noch mal eingeschaltet aber diesmal ohne ein Fehler durchgewaschen! Ich hoffe ich konnte das Problem mit meinem Worten einigermaßen erklären und bitte um Hilfe.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 460548

Ewald4040

Urgestein



Beiträge: 10882
Wohnort: Lünen

 

  

E56 gibt es nicht, Fehlerspeicher wurde falsch ausgelesen. Welche LEDs blinken?

_________________
Bei Arbeiten am Gerät Netzstecker ziehen, Gerät spannunglos machen.
VDE Vorschriften einhalten. Die Verantwortung übernimmt immer die Person, die zuletzt am Gerät gearbeitet hat!

Erklärung von Abkürzungen

BID = 460560

Eldoxo1h

Gerade angekommen


Beiträge: 3

Hallo Ewald, danke für die schnelle Antwort! Also beim auslesen habe ich den Fehler E56 bekommen jetzt habe ich den Motor mit Luftdruck gereinigt und jetzt habe ich das nur noch das die Programmwäsche Ruckartig stark anläuft und beim auslesen jetzt auf einmal den E52 anzeigt bekomme! Jetzt ist erst mal schluss mit Wäsche Waschen E52 soll auf Tachogeber hindeuten! Kohlenbürsten schließe ich aus weil die fast neu sind und noch ca.3cm lang sind.
Der Tachogeber sitzt unter einer Plastikkappe und habe es auseinander geschraubt und die Spule mit einem Ohmmeter ca.140 Ohm gemessen! Bei Erwärmung mit Fön 160 Ohm die Spannung ging wenn ich die Welle versuche schnell mit der Hand zu drehen max. auf 1.5V AC also ist der Tachogeber ok oder nicht?

Ich komme jetzt nicht mehr weiter… Shit große Familie…. Stehe hier voll unter Druck….

Wo bekommt man Triac´s schnell und günstig damit ich sie auch alle auswechseln kann!


Ich bin für jede Hilfe dankbar

Erklärung von Abkürzungen

BID = 460686

Eldoxo1h

Gerade angekommen


Beiträge: 3

So denn E52 Fehler habe ich gefunden! Und zwar war am Motor der 10er Stecker die beiden Leitungen des Tachogenerators die zur Steuereinheit führten einen Wackelkontakt warum gleich beide einen Wackler hatten war mir ein Rätsel! Vielleicht kommt der Maschine die 1600 U/min beim Schleudern nicht so gut Spaß! Ok habe dann lieber gleich alle 9 Verbindungen erneuert bevor mir wieder einer nach der Zeit flöten geht! Die erste Wäsche läuft gerade Problemlos durch und ich hoffe das dieser Fehler auch mit der genannten E56 was zu tun hatte die er mir am Anfang gezeigt hat wo das Programm mittendrin stehen bliebt!

Erklärung von Abkürzungen


Liste 1 AEG    Liste 2 AEG    Liste 3 AEG    Liste 4 AEG    Liste 5 AEG    Liste 6 AEG   

Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 16 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 1 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181663699   Heute : 724    Gestern : 5151    Online : 87        15.7.2024    8:13
5 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 12,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,0170738697052