Siemens Geschirrspüler Spülmaschine  S9GT1S

Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Reparatur - Haushaltsgeräte - nur lesen - Beschreibung: Waschmaschine, Wäschetrockner, Trockner, Geschirrspüler, Microwelle, Bügeleisen, Herd, Elektroherd, Kühlschrank, Rasierer, Spülmaschine, Küchenmaschine und alle anderen Geräte der Haushaltstechnik. READ ONLY!

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 22 7 2024  06:28:33      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Haushaltsgeräte - nur lesen        Reparatur - Haushaltsgeräte - nur lesen : Waschmaschine, Wäschetrockner, Trockner, Geschirrspüler, Microwelle, Bügeleisen, Herd, Elektroherd, Kühlschrank, Rasierer, Spülmaschine, Küchenmaschine und alle anderen Geräte der Haushaltstechnik. READ ONLY!


Autor
Geschirrspüler Siemens S9GT1S

    







BID = 396107

dragonfly7

Gerade angekommen


Beiträge: 2
Wohnort: Rüsselsheim
 

  


Geräteart : Geschirrspüler
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : S9GT1S
S - Nummer : SE54261/17
FD - Nummer : 8001
Kenntnis : Minimale Kentnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo Gemeinde !

Seit Mitte Dez. 2006 fällt unsere SpüMa Siemens S9GT1S durch zwei negative Dinge auf, die m.E. in direktem Zusammenhang stehen: Der Verbrauch des Regeneriersalz ist dramatisch angestiegen und das Geschirr -- besonders die Gläser -- zeigen einen weißlich matten Belag, der leicht salzig schmeckt.

Erste Recherchen in diesem Forum lassen mich vermuten, daß das Regenerierventil unserer SpüMa nicht richtig funktioniert (offen blockiert ?).

Die Dichtung im Regeneriersalz-Behälterdeckel zeigt keine Auffälligkeiten. Eine Sache, deren Einfluss ich nicht wirklich ermessen kann, ist ein feiner Haarriß im Bereich des Regeneriersalz-Behälterdeckels. Dieser Haarriß verläuft vom Innenradius ca. 5 - 7 mm nach aussen, liegt aber noch im Abdeckungsbereich des eingepassten Sichtfensters und sollte m.E. durch die Pressung der Dichtung im Deckel nach dem Einschrauben keinen Einfluß haben.

Leider habe ich keine Ahnung ob meine Schlußfolgerung richtig ist und -- falls ja -- wie ich an das potenziell defekte Ventil 'rankomme.

Gibt es entsprechende Serviceunterlagen für diesen Gerätetyp ? Eine Recherche auf <http://www.siemens.de/hausgeraete> erbrachte leider kein befriedigendes Ergebnis ...

Zusammenfassend noch 'mal die Fragen:

(1) Regenerierventil ?
(2) Haarriß im Behälterdeckel ? Erhältlich als Ersatzteil ?
(3) Ein anderer bekannter Grund ?

Im Voraus schon 'mal besten Dank für euere Unterstützung !

MfG
dragonfly7

Erklärung von Abkürzungen

BID = 396198

Ewald4040

Urgestein



Beiträge: 10882
Wohnort: Lünen

 

  

Hallo dragonfly7
Willkommen im Forum
Den Deckel auf jeden Fall erneuern, gibt es als Ersatzteil. Beim Wassereinlauf ist der Druck im Salzgefäss sehr hoch und es kann durch den Riss zum Salzaustritt kommen. Zweite Möglichkeit, das Ventil schliesst nicht. Membrane verstopft oder Ventilkegelgummi ausgeformt.
Gruß,Ewald4040

_________________
Bei Arbeiten am Gerät Netzstecker ziehen, Gerät spannunglos machen.
VDE Vorschriften einhalten. Die Verantwortung übernimmt immer die Person, die zuletzt am Gerät gearbeitet hat!

Erklärung von Abkürzungen

BID = 396442

dragonfly7

Gerade angekommen


Beiträge: 2
Wohnort: Rüsselsheim

Hallo Ewald4040 !

Erstmal vielen Dank für Deine prompte Antwort !

O.k., den Deckel werde ich erneuern. Könntest Du mir hier eine Teilenr. nennen ? Eine solche Angabe kann bei der Ersatzteilbeschaffung wahre Wunder bewirken ...

Die anderen von Dir genannten Bauteile sind mehr oder weniger "böhmische Dörfer" für mich. Wo liegen diese Bauteile ? Wahrscheinlich sind die primär von unten zugänglich ...

Gibt es ggf. Serviceunterlagen -- vorzugsweise zum Download; es geht aber auch eine gedruckte Variante --, um einem technisch einigermassen begabten Mitmenschen das Leben etwas zu vereinfachen ?

Gruß,
dragonfly7

Erklärung von Abkürzungen

BID = 396466

Ewald4040

Urgestein



Beiträge: 10882
Wohnort: Lünen

Ersatzteilnummer:165259 Deckel Salzbehaelter. 3.36 EUR
Ich würde erst den Deckel erneuern. Die beiden Regenerierventile sitzen am Enthärter der unterhalb der Wassertasche zu finden ist. Hinter der linken Seitenwand.

_________________
Bei Arbeiten am Gerät Netzstecker ziehen, Gerät spannunglos machen.
VDE Vorschriften einhalten. Die Verantwortung übernimmt immer die Person, die zuletzt am Gerät gearbeitet hat!

Erklärung von Abkürzungen


Liste 1 SIEMENS    Liste 2 SIEMENS    Liste 3 SIEMENS   

Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 13 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 1 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181699019   Heute : 426    Gestern : 5370    Online : 473        22.7.2024    6:28
1 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 60,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,0433299541473