G Geschirrspüler Spülmaschine  688 SC

Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Reparatur - Haushaltsgeräte - nur lesen - Beschreibung: Waschmaschine, Wäschetrockner, Trockner, Geschirrspüler, Microwelle, Bügeleisen, Herd, Elektroherd, Kühlschrank, Rasierer, Spülmaschine, Küchenmaschine und alle anderen Geräte der Haushaltstechnik. READ ONLY!

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 15 7 2024  06:55:18      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Haushaltsgeräte - nur lesen        Reparatur - Haushaltsgeräte - nur lesen : Waschmaschine, Wäschetrockner, Trockner, Geschirrspüler, Microwelle, Bügeleisen, Herd, Elektroherd, Kühlschrank, Rasierer, Spülmaschine, Küchenmaschine und alle anderen Geräte der Haushaltstechnik. READ ONLY!


Autor
Geschirrspüler G 688 SC

    







BID = 160144

1a--landeier

Gerade angekommen


Beiträge: 12
 

  


Geräteart : Geschirrspüler
Hersteller : G 688 SC
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo!

Unsere WaMA (Miele w 918) ist noch defekt da verabschiedet sich zusätzlich unser Geschirrspühler:

Er verweigerte mitten im Programm den Dienst mit folgenden Störcode : ---

Das Handbuch ist damit schnell fertig:
Ausschalten-Einschalten-Kundendienst!

Kann jemand helfen?

Erklärung von Abkürzungen

BID = 160246

Jürgen288

Inventar



Beiträge: 5121

 

  


Zitat :
Er verweigerte mitten im Programm den Dienst mit folgenden Störcode : ---

Diese Meldung sagt aus, dass ein Fehler im Fehlerspeicher abgelegt ist.
Um an den Fehlercode selbst zu kommen, musst Du den Fehlerspeicher auslesen.


_________________

Alle meine Tipps sind nicht rechtsverbindlich und für Schäden und Folgeschäden übernehme ich keinerlei Haftung.
Ausführung immer auf eigene Gefahr !!
Immer die Sicherheitsvorschriften VDE beachten.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 160281

Onkel Dagobert

Schriftsteller



Beiträge: 612

Tür zu, alles ausschalten.

Start/Stop und TopSolo gedrückt halten, einschalten, Tasten loslassen.

Wasserzulauf und -ablauf leuchten.

Programmwähler auf "1-Uhr"-Stellung.

Welche Fehlermeldung?

Ausschalten

-----

Tür zu, alles ausschalten.

Start/Stop und Startvorwahl gedrückt halten, einschalten, Tasten loslassen.

Start/Stop 2 mal drücken.

Ausschalten

Fehlermeldung ist nun gelöscht, aber natürlich der Fehler nicht behoben. Probelauf machen, Fehler wieder abfragen. Welcher Fehler ist es diesmal?

_________________
Meine Hinweise wenden sich stets nur an Fachleute und elektrotechnisch unterwiesene Personen. Nach jedem Eingriff in ein Gerät ist die Gerätesicherheit gemäß VDE 0700 festzustellen und zu protokollieren, bevor es in Betrieb genommen wird.

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 16 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 1 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181663498   Heute : 523    Gestern : 5151    Online : 145        15.7.2024    6:55
2 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 30.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0475649833679