Braun SONS Flex Integral 5510 universal

Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Reparatur - Haushaltsgeräte - nur lesen - Beschreibung: Waschmaschine, Wäschetrockner, Trockner, Geschirrspüler, Microwelle, Bügeleisen, Herd, Elektroherd, Kühlschrank, Rasierer, Spülmaschine, Küchenmaschine und alle anderen Geräte der Haushaltstechnik. READ ONLY!

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 16 6 2024  02:41:10      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Haushaltsgeräte - nur lesen        Reparatur - Haushaltsgeräte - nur lesen : Waschmaschine, Wäschetrockner, Trockner, Geschirrspüler, Microwelle, Bügeleisen, Herd, Elektroherd, Kühlschrank, Rasierer, Spülmaschine, Küchenmaschine und alle anderen Geräte der Haushaltstechnik. READ ONLY!


Autor
Sonstige SONS Braun Flex Integral 5510 universal

    







BID = 82451

Thomas04

Gerade angekommen


Beiträge: 4
 

  


Geräteart : Sonstiges
Hersteller : Braun
Gerätetyp : Flex Integral 5510 universal
Typenschild Zeile 1 : Type 5506
______________________

Hallo,

ich bin neu hier im Forum und habe auch schon gleich ein Problem

Bei meinem Rasierer (Braun 5510) ist nach 9 Jahren die Akkus defekt gewesen. Diese habe ich dann ersetzt. Und da er gerade auseinander gebaut war, wollte ich auch gleich eine Grundreinigung durchführen.
Jetzt habe ich aber folgendes Problem:
Ich habe auch den Schalter abgebaut und bekomme diesen nicht wieder zusammengesetzt
Jetzt habe ich ein Plastikteil und zwei Federn hier liegen
Kann mir jemand helfen (evtl. mit einer Zeichnung)
Ich bin schon 2 Stunden dabei und langsam am verzweifeln

_________________
MfG
Thomas04

Erklärung von Abkürzungen

BID = 82460

sam2

Urgestein



Beiträge: 35330
Wohnort: Franken (bairisch besetzte Zone)

 

  

Hallo,
Du (buchstäblich) ungläubiger Thomas!

Warum schreibe ich mir eigentlich regelmäßig hier die Finger wund mit dem eindringlichen Hinweis:

DU SOLLST DEN SCHIEBER VON BRAUN "flex integral"-RASIERERN NICHT DEMONTIEREN!!!

Zumindest nicht, solange der gute sam2 Dich nicht ausdrücklich dazu aufgefordert hat...


Also:
Es gibt zwei Versionen der Schaltkulisse mit unterschiedlichen Federn.

Ich brauche also erstmal ein Bild der Rückseite des Schiebers, alle losen Teile bitte mit danebenlegen.

Dann sehen wir weiter.


Es kann aber trotz meiner Hilfe sein, daß Du es nicht alleine schaffst. Da sind schon ganz andere Fachleute dran gescheitert...

Aber wir werden es versuchen, an besten im Chat.


Gruß,
sam2



_________________
"Das Gerät habe ich vor soundsoviel Jahren bei Ihnen gekauft! Immer ist es gegangen, immer. Aber seit gestern früh geht es plötzlich nicht mehr. Sagen Sie mal, DA STIMMT DOCH WAS NICHT???"

Erklärung von Abkürzungen

BID = 82467

Thomas04

Gerade angekommen


Beiträge: 4

Hallo sam2,


Zitat :
DU SOLLST DEN SCHIEBER VON BRAUN "flex integral"-RASIERERN NICHT DEMONTIEREN!!!


Ich werd es mir merken und bestimmt nie wieder tun, erlich

So, ich habe mal ein Bild gemacht:




_________________
MfG
Thomas04

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Thomas04 am 13 Jul 2004 18:02 ]

Erklärung von Abkürzungen

BID = 82474

sam2

Urgestein



Beiträge: 35330
Wohnort: Franken (bairisch besetzte Zone)

Also, Du hast dummerweise die erste Version und dann wahrscheinlich auch noch in der ganz alten Ausführung.
Das konnte ich auf dem Foto nicht genau erkennen.

Ich habe Dir mal eine Stelle im Bild eingekreist. Dort befindet sich ein Zapfen. Ist der einfach nur rund oder hat der noch eine Nase (müßte nach links zeigen)?


Hast Du ein halbwegs gut kalibriertes Fingerspitzengefühl?

Wir könnten es ja nachher im Chat einmal versuchen...
Schick mir einfach ne pm, wenn Du da bist!

Erklärung von Abkürzungen

BID = 82476

sam2

Urgestein



Beiträge: 35330
Wohnort: Franken (bairisch besetzte Zone)

hier das Bild!



Erklärung von Abkürzungen

BID = 82479

Thomas04

Gerade angekommen


Beiträge: 4

Der Zapfen ist rund, ohne Nase.

_________________
MfG
Thomas04

Erklärung von Abkürzungen

BID = 82484

Thomas04

Gerade angekommen


Beiträge: 4

Gibt es denn nicht eine Zeichnung, damit man ungefähr eine Vorstellung hat, wie dieses Plastikteil hingehört

_________________
MfG
Thomas04

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Thomas04 am 13 Jul 2004 19:04 ]

Erklärung von Abkürzungen

BID = 136806

Toskana

Gelegenheitsposter



Beiträge: 69

Hallo,

ich habe einen 5510 Rasierer und dieser funktioniert nicht mehr. Nach einem Totalausfall - es roch verschmort im Bad - möchte ich ihn selbst reparieren, da eine Repratur zu teuer werden würde und es keine Reparaturkostenpauschale gibt.
Ich habe nun gelesen, das einige den Rasierer selbst auseinander genommen haben. Dies habe ich auch versucht, aber nicht geschafft, wo sitzen die Klammern, dich ich beachten muss um die untere hälfte des Rasierers demontieren kann?

Herzlichen Dank

Toskana :)

Erklärung von Abkürzungen

BID = 136823

sam2

Urgestein



Beiträge: 35330
Wohnort: Franken (bairisch besetzte Zone)

Hallo Toskana,

erstmal Willkommen im Forum!


Eigentlich steht es schon mehrfach im Forum, aber bevor ich Dir das suche, hier kurz das Wesentliche:

0) es gibt keine "Klammern", sondern abgedeckte Schrauben

1) Gerät NUR unten öffnen, NICHT oben!!! Und nicht an der Steckerplatte drehen!

2) dazu mit einem Messer die beiden Abdeckkappen neben der Steckerplatte abhebeln (die Trennlinie verläuft in dem kleinen Absatz)

3) dann die beiden Schrauben lösen und den Topf (untere Gehäusekappe) abziehen

4) Hülse (mittleres Gehäuseteil) abziehen

5) Isolierabdeckung ausrasten (4xaußen und 2xinnen) und abheben

6) Leiterplatte herausnehmen

7) neue Leiterplatte einsetzen (Ersatzteil-Nr. 5506-631, € 29,20)

Zusammenbau in umgekehrter Reihenfolge

9) wenn die Isolierabdeckung Risse hat oder Rasthaken abgebrochen sind, erneuern (Ersatzteil-Nr. 5504-638, € 1,25)

10) wenn die Abdeckkappen nicht mehr gut halten, erneuern (Ersatzteil-Nr. 7001-787, € -,40)


Wenn Du die Ersatzteile vor Ort nicht bekommst, helfe ich gerne weiter.


Gruß,
sam2

P.S.
Wie kommst Du darauf, daß eine gewerbliche Instandsetzung zu teuer würde? Wenn nicht noch mehr defekt ist, käme die (all in) auf ca. € 44,-, einschließlich Märchensteuer ind 1 Jahr Gewährleistung.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 136846

Toskana

Gelegenheitsposter



Beiträge: 69

Hi SAM,

erstmal viele Dank - ich habe im Forum schon gesucht aber leider nichts gefunden.
Ich war bei meinem Händler und der wollte allein für den Kostenvoranschlag schon 25 Euro habe (verrechnet bei Auftrag), aber er sagte das es sich nicht mehr lohnen würde.
Und als alter Löt und Bastelfan habe ich mir geasgt, das ich das auch selber kann. In der zwischenzeit habe ich mir einen Philips Rasierer (160 Euronen) gekauft, weil es im Test als bestes Gerät abgeschnitten hat: Lasst die Finger davon, ich rasier dreimal so lange wie mit meinem alten Braun (vor allem wegen der Halspartien).

Wie sieht es mit dem Akku aus, ist der auch einfach zu wechseln - denn wenn ich schon Schraube, dann kann ich den doch direkt mitwechseln?

Gruß

Toskana


Im übrigen möchte ich hier auf ein Schwesterforum hinweisen: www.Motor-talk.de für alle Fragen rund um das Auto - nach Marken sortiert - nur für den Fall der Fälle!!!

Erklärung von Abkürzungen

BID = 136876

sam2

Urgestein



Beiträge: 35330
Wohnort: Franken (bairisch besetzte Zone)

€ 25,- für den Kostenvoranschlag bei solch einem Rasierer ist ne Frechheit, da der Lohnkostenverrechnungssatz für die komplette Reparatur schon deutlich weniger als € 15,- beträgt...
Diesen Händler würde ich als nicht besonders seriös einstufen (oder er repariert sonst nur Großgeräte)!
Abgesehen davon sollte bei derartigen Geräten der KV üblicherweise ganz kostenfrei sein. Bei guten Fachhändlern ist das zumindest so!

Der Akku ist bereits Bestandteil der neuen Leiterplatte.
Laut Hersteller dürfte er gar nicht gesondert gewechselt werden, was aber (wenn die Elektronik noch in Odnung wäre) trotzdem machbar ist.
Aber da Du ja sowieso ne neue Leiterplatte brauchst, stellt sich diese Frage gar nicht.

Erklärung von Abkürzungen


Liste 1 BRAUN   

Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 15 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 5 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181476056   Heute : 370    Gestern : 7051    Online : 186        16.6.2024    2:41
2 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 30,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ---- ---- logout ----
xcvb ycvb
0,0626409053802