Kaffeemaschine Kaffeautomat Espressomaschine 

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Reparatur - Haushaltsgeräte - nur lesen - Beschreibung: Waschmaschine, Wäschetrockner, Trockner, Geschirrspüler, Microwelle, Bügeleisen, Herd, Elektroherd, Kühlschrank, Rasierer, Spülmaschine, Küchenmaschine und alle anderen Geräte der Haushaltstechnik. READ ONLY!

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Haushaltsgeräte - nur lesen        Reparatur - Haushaltsgeräte - nur lesen : Waschmaschine, Wäschetrockner, Trockner, Geschirrspüler, Microwelle, Bügeleisen, Herd, Elektroherd, Kühlschrank, Rasierer, Spülmaschine, Küchenmaschine und alle anderen Geräte der Haushaltstechnik. READ ONLY!

Autor
Kaffee

    










BID = 39138

youri

Neu hier



Beiträge: 25
 

  


Geräteart : Kaffeemaschin
______________________

hallo

ich habe eine grosse kaffeemaschine, bei der sobald der stecker eingesteckt wird der lüfter angeht. ich brauche sie aber nicht dauernd, und der lüfter nervt, jetzt möchte ich den lüfter parallel zum motor der betrieben wird, wenn ich kaffee mache, haben. kann ich die leitungen einfach cerbinden?

Erklärung von Abkürzungen

BID = 39159

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach


Zitat :
kann ich die leitungen einfach cerbinden?

Das kann man leider nicht pauschal beantworten.
Manche Ingenieure lassen sich Schaltungstricks einfallen, und dann gibts bei solchen Änderungen vielleicht ein Feuerwerk.

_________________
Haftungsausschluß:



Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.



Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.



Besonders VDE0100; VDE0550/0551; VDE0700; VDE0711; VDE0860 beachten !

 

  

Erklärung von Abkürzungen






BID = 39260

röhre

Moderator



Beiträge: 3405
Wohnort: Grenzgebiet NRW-Hessen

Ich nehme an, der Lüfter soll den Motor kühlen.
Zumindest sollte der Lüfter eine gewisse Zeit nachlaufen.

röhre

Erklärung von Abkürzungen

BID = 39284

youri

Neu hier



Beiträge: 25

ein bekannter hat mit dem hersteller gesprochen, man kann das machen, der lüfter brauch nicht nachlaufen

Erklärung von Abkürzungen

BID = 39312

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach


Zitat :
ein bekannter hat mit dem hersteller gesprochen, man kann das machen

Sehr gut. Dann kann Dir der Hersteller sicher auch verraten wie man es macht.

_________________
Haftungsausschluß:



Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.



Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.



Besonders VDE0100; VDE0550/0551; VDE0700; VDE0711; VDE0860 beachten !

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 36 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 18 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 144099517   Heute : 6147    Gestern : 14188    Online : 307        17.12.2018    14:33
12 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 5.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.116132974625