Matura Geschirrspüler Spülmaschine  906 Silentic

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Reparatur - Haushaltsgeräte - nur lesen - Beschreibung: Waschmaschine, Wäschetrockner, Trockner, Geschirrspüler, Microwelle, Bügeleisen, Herd, Elektroherd, Kühlschrank, Rasierer, Spülmaschine, Küchenmaschine und alle anderen Geräte der Haushaltstechnik. READ ONLY!

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Haushaltsgeräte - nur lesen        Reparatur - Haushaltsgeräte - nur lesen : Waschmaschine, Wäschetrockner, Trockner, Geschirrspüler, Microwelle, Bügeleisen, Herd, Elektroherd, Kühlschrank, Rasierer, Spülmaschine, Küchenmaschine und alle anderen Geräte der Haushaltstechnik. READ ONLY!

Autor
Geschirrspüler Matura 906 Silentic

    










BID = 438355

jensichen

Gerade angekommen


Beiträge: 18
 

  


Geräteart : Geschirrspüler
Hersteller : Matura
Gerätetyp : 906 Silentic
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo,

ich habe einen Geschirrspüler Matura 906 Silentic.
Nach dem einschalten knattert die Maschine fürchterlich,
hört sich an wie ein Lagerschaden der Umwälzpumpe.

Beim Abpumpen sind die Geräusche ebenfalls vorhanden,
und der Spülvorgang bleibt mit der Bezeichnung A6
( Maschine pumpt nicht ab ) stehen.

Wenn ich den Ablaufschlauch in einen Eimer, ca, 30 cm tiefer als beim Einbau hänge, kommt das Wasser schwallweise beim Abpumpen heraus, und das Programm läuft weiter.

Hat jemand Erfahrung mit dem Gerät ? Was ich nicht verstehe ist, dass das laute Geräusch auch beim Abpumpen auftritt. Läuft die Umwälzpumpe beim Abpumpen mit ? Was geht meistens kaputt ?



Grüße Jens

Erklärung von Abkürzungen

BID = 438369

Ewald4040

Urgestein



Beiträge: 10882
Wohnort: Lünen

 

  

Hallo Jens
Willkommen im Forum
WASSERABPUMPKONTROLLE
Nach der Spülphase wird die Abpumpphase ausgeführt.
Um sicherzustellen, dass die darauffolgende Phase (Wasserzulauf) bei leerem Wasserkreislauf, d. h. ohne Wasser, beginnt, wird nach der Abpumpphase eine Kontrolle ausgeführt. Im Zuge dieser Kontrolle wird festgestellt, ob der Druckwächterkontakt offen ist und auf Position “Leer” steht.
Wenn dies der Fall ist, kann zur nächsten Phase übergegangen werden.
Sollte auf Grund einer eventuellen Störung beim Abpumpen festgestellt werden, dass der Druckwächterkontakt auf “Voll” geschlossen ist (im Wasserkreis befindet sich noch Wasser), wird die Abpumpphase wiederholt.
Wenn auch nach dem erneuten Abpumpen der Druckwächterkontakt noch immer auf Position “Voll” geschlossen sein sollte, greift ein Time-out ein und das Gerät wird in den Alarmzustand [AL6] für nicht erfolgtes Abpumpen versetzt.
Das kann bedeuten das die Unversalpumpe ein Flügelraddefekt hat. Diese Pumpe ist für das Abpumpen und Umwälzen zuständig. Pumpe ausbauen, sitzt hinten neben dem Einlaufventil und wird von einem Bügel gehalten. Pumpe lässt sich aus dem Siebtopf einfach aushebeln. Flügelradsatz und Pumpenwelle prüfen.
Gruß,Ewald4040


_________________
Bei Arbeiten am Gerät Netzstecker ziehen, Gerät spannunglos machen.
VDE Vorschriften einhalten. Die Verantwortung übernimmt immer die Person, die zuletzt am Gerät gearbeitet hat!

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 34 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 0 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 167160715   Heute : 466    Gestern : 18222    Online : 521        3.7.2022    1:19
7 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 8.57 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0362110137939