Bosch Geschirrspüler Spülmaschine  SGU 5600

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Reparatur - Haushaltsgeräte - nur lesen - Beschreibung: Waschmaschine, Wäschetrockner, Trockner, Geschirrspüler, Microwelle, Bügeleisen, Herd, Elektroherd, Kühlschrank, Rasierer, Spülmaschine, Küchenmaschine und alle anderen Geräte der Haushaltstechnik. READ ONLY!

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Haushaltsgeräte - nur lesen        Reparatur - Haushaltsgeräte - nur lesen : Waschmaschine, Wäschetrockner, Trockner, Geschirrspüler, Microwelle, Bügeleisen, Herd, Elektroherd, Kühlschrank, Rasierer, Spülmaschine, Küchenmaschine und alle anderen Geräte der Haushaltstechnik. READ ONLY!

Autor
Geschirrspüler Bosch SGU 5600

    










BID = 440786

Joe 77

Gerade angekommen


Beiträge: 3
Wohnort: Norderstedt
 

  


Geräteart : Geschirrspüler
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : SGU 5600
Kenntnis : Minimale Kentnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Hallo,
habe einen Geschirrspüler von Bosch der keinen mucks mehr macht....
Habe den Hauptschalter auseinander genommen und alle Kontakte gesäubert und die Federn auf richtigen sitz kontrolliert - alles OK.Dann habe ich auf der Hauptplatiene einen defekten Triac entdeckt und ersetzt (auf Steckplatz TY7 und es war ein ZO 103) und in unmittelbarer nähe habe ich eine leicht angeschmorte Brücke entdeckt und ausgelötet,habe aber festgestellt,das sie noch OK ist,habe sie auch auf Durchgang geprüft und wieder eingelötet.Habe auch den Transformator ausgelötet und auf Funktion geprüft,der ist auch OK und habe ihn wieder eingelötet.Die Geschirrspülmaschiene macht immernoch keinen mucks...
Wenn man die Maschiene anschaltet kommt ganz selten von irgendwo ein leichtes Geräusch,kann es bisher aber leider nicht einordnen...
Kann mir einer weiterhelfen,bin mit meinem Latein am Ende...
Ich muß,denke ich mal,den Verursacher finden der den Triac zerstört hat...

Kann mir jemand helfen???

Erklärung von Abkürzungen

BID = 441280

Joe 77

Gerade angekommen


Beiträge: 3
Wohnort: Norderstedt

Habe von der Platine noch 2 Bilder gemacht,
von Vorder- und Rückseite...




 

  

Erklärung von Abkürzungen






BID = 441497

Ewald4040

Moderator



Beiträge: 10882
Wohnort: Lünen

Mess den Verbraucher durch, der an dem Triac angeschlossen ist. Der Stecker sitzt neben dem Netzanschluss, und ich vermute das Aquacontrollventil ist defekt. Wurde der zweipolige Hauptschalter durchgemessen?

_________________
Bei Arbeiten am Gerät Netzstecker ziehen, Gerät spannunglos machen.
VDE Vorschriften einhalten. Die Verantwortung übernimmt immer die Person, die zuletzt am Gerät gearbeitet hat!

Erklärung von Abkürzungen

BID = 441534

Joe 77

Gerade angekommen


Beiträge: 3
Wohnort: Norderstedt

Danke für Deine schnelle Hilfe!
Den Hauptschalter habe ich durchgemessen - ist OK,
Woher weiß ich welcher Verbraucher an diesem Triac angeschlossen ist?
Kann man das Aquacontrollventil überprüfen?
Habe heute den Transformator nochmal im eingebauten Zustand gemessen,auf der Primären Seite kommen 227V an aber zu meinem erstaunen auf der Sekundären Seite nur 5,8V statt 9V.Im ausgebautem Zustand lag die Sekundäre Seite weit über 9V,deshalb bin ich davon ausgegangen das der Trafo OK ist.
Liege ich in meiner Vermutung richtig das die 5,8V nicht ausreichen um die Verbraucher zu betreiben??


Erklärung von Abkürzungen

BID = 441618

Ewald4040

Moderator



Beiträge: 10882
Wohnort: Lünen

Mess doch den Widerstand am Stecker, der sollte bei 4,0 KOhm liegen wenn das Ventil in Ordnung ist. Leider habe ich kein Schaltbild, vielleicht ist ein Forenkollege dazu in der Lage. Die Verbraucher werden mit Netzspannung betrieben, die Elektronikseite mit ca 9 Volt.

_________________
Bei Arbeiten am Gerät Netzstecker ziehen, Gerät spannunglos machen.
VDE Vorschriften einhalten. Die Verantwortung übernimmt immer die Person, die zuletzt am Gerät gearbeitet hat!

Erklärung von Abkürzungen


Liste 1 BOSCH    Liste 2 BOSCH   

Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 35 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 1 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 143626671   Heute : 1937    Gestern : 14716    Online : 271        13.11.2018    9:00
2 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 30,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,25879907608