Miele Geschirrspüler Spülmaschine  G 1022 SCU

Reparaturtipps zum Fehler: 3 LEDs blinken, Fehler F11

Im Unterforum Geschirrspüler - Beschreibung: Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 15 6 2024  00:04:43      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Geschirrspüler        Geschirrspüler : Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten


Autor
Geschirrspüler Miele G 1022 SCU --- 3 LEDs blinken, Fehler F11
Suche nach Geschirrspüler Miele 1022 SCU

    







BID = 1011169

Questacoatl

Gerade angekommen


Beiträge: 8
 

  


Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : 3 LEDs blinken, Fehler F11
Hersteller : Miele
Gerätetyp : G 1022 SCU
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hallo zusammen,

unser Geschirrspüler pumpt ab und nach kurzer Zeit blinken 3 LEDs.
Fehlerspeicher ausgelesen: Fehler f11
Rückschlagventil gesäubert und an Pumpenrad gedreht: alles ok.
Kippe ich Wasser in die Maschine und stelle ein Programm ein, pumpt sie das Wasser ab, aber nach kurzer Zeit blinken wieder alle LEDs.

Kann ich den Fehlerspeicher löschen?
Wenn ja, wie ist die Kombination?

Danke schon mal im voraus, bin ganz verzweifelt.

LG

BID = 1011198

Questacoatl

Gerade angekommen


Beiträge: 8

 

  

Kann mir jemand per PN die nötigen Infos zukommen lassen? Bitte.
Es geht nur noch darum den Fehlerspeicher von diesem Gerät zu löschen.
Wenn das dann auch nicht mehr hilft, dann hilft nix mehr.

BID = 1011210

Questacoatl

Gerade angekommen


Beiträge: 8

...

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Questacoatl am 17 Jan 2017 18:50 ]

BID = 1011219

Daniel16121980

Schriftsteller

Beiträge: 604
Wohnort: Ingelheim

Hallo,

Info am Rande: Pushen wird nicht gerne Gesehen.

Zur Maschine:

Es besteht der Verdacht, das der Nibeau-/ Druckschalter an der Umwälzpumpe defekt ist.

Gruß
Daniel16121980

BID = 1011221

Questacoatl

Gerade angekommen


Beiträge: 8

Hallo, danke erst mal für die Antwort.
Ich habe nicht gepusht, sondern meinen Beitrag erst selbst beantwortet, weil die Maschine lief, nachdem ich dachte, dass ich den Fehlercode gelöscht hatte. Leider lief sie nur c.a. 10 Minuten einwandfrei, bis der Fehler wieder auftrat.
Deswegen hatte ich meinen Beitrag "gelöscht".

BID = 1011234

Daniel16121980

Schriftsteller

Beiträge: 604
Wohnort: Ingelheim

Kann es sein, das der Ablauf bis zur Störung ungefähr folgendermaßen ist:

1.Programmstart
2.Wassereinlauf
3.Umwälzpumpe startet, läuft 6-10 Sekunden
4.Umwälzpumpe Stopt

Schritt 3 und 4 wiederholen sich innerhalb 5 - 10 Minuten und dann blinken alle 3 Ablaufanzeigen
(Spülen - Trocknen - Ende) gleichzeitig.

Kommt das hin ?

P.S: Der F11 würde bedeuten, das ein Ablauffehler des Wassers vorliegt. Heißt das die Pumpe es nicht schafft, das Wasser binnen Zeit X abzupumpen. Ich würde den Fehler erst mal löschen. Hierzu im Servicemenü, wo du den Fehlercode ausgeblinkt bekommst, für 5 Sekunden die Starttaste gedrückt halten. Maschine ausschalten. Jetzt sollte kein Fehler mehr ausgeblinkt werden. Heißt im Servicemenü würde die LED aus bleiben, die sonst über eine Blinkfolge den Fehlercode mitteilt.

Gruß
Daniel16121980

BID = 1011281

Questacoatl

Gerade angekommen


Beiträge: 8

Ja, genau so läuft es ab.

Ich habe den Speicher gelöscht, wie du geschrieben hast.
Die Maschine läuft dann erstmal c.a. 10 Minuten mit Wiederholungen deiner Punkte 3. und 4. danach erscheint wieder der Fehler.

Nibeau-/ Druckschalter defekt?

BID = 1011282

Questacoatl

Gerade angekommen


Beiträge: 8

Jetzt wird außerdem Fehler f14 angezeigt.

"Wasser-Zulauffehler / Niveauschalter Heizung hat nicht geschaltet. Denkbar sind Fremdkörper bzw. eine Verstopfung innerhalb der Umwälzpumpe."

Ich würde jetzt mal auf eine Verstopfung innerhalb der Pumpe tippen, weil die Probleme mit einer Verstopfung ja angefangen haben?

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Questacoatl am 18 Jan 2017 13:48 ]

BID = 1011289

Questacoatl

Gerade angekommen


Beiträge: 8

Nachdem ich den F14 fehler auch noch gelöscht habe, zeigt er mir jetzt den Fehler F24 an.

"Fehlerhaftes Heizungsrelais / Schaltet nicht"

BID = 1011301

Daniel16121980

Schriftsteller

Beiträge: 604
Wohnort: Ingelheim

Hallo,

die F14 und F24 sind eigentlich klar, bei einem defekten Niveau-/ Druckschalter, müssen die ja gesetzt werden, da Heizung und Relais nicht angesteuert werden.

Wenn du es Hinbekommst, kannst du gerne die Umwälzpumpe ausbauen und auf Verstopfung und Leichtgängigkeit prüfen. Trotzdem wirst du den Niveau-/Druckschalter ersetzen müssen. Das Verhalten, welches ich Beschrieben habe, nennt sich Losreißroutine und wird von der Maschine gestartet wenn der Niveauschalter Pumpendruck B1/13 nach dem Wassereinlaufschritt die Schaltpunkte 11–12 und 21–22 nicht geöffnet hat. Als Folge wird die Losreißroutine für die Umwälzpumpe gestartet.

Die Teilenummer des passenden Niveau-/ Druckschalters lautet 6996820

Der, der jetzt noch in der Maschine verbaut ist, müsste noch der erste sein und u.a. den Aufdruck 1400/950mm/WS haben. Der neue hätte dann den Aufdruck 1100/700mm/WS. Scheinbar hat Miele den Wasserschaltdruck etwas herabgesetzt.

Gruß
Daniel16121980

BID = 1011426

Questacoatl

Gerade angekommen


Beiträge: 8

Vielen Dank erstmal, Daniel.
Das Teil ist bestellt.
Ich melde mich, sobald es Neuigkeiten gibt!


Liste 1 MIELE   

Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 15 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 0 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181468669   Heute : 18    Gestern : 7377    Online : 585        15.6.2024    0:04
7 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 8,57 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,073117017746