Ikea( Geschirrspüler Spülmaschine  Whirlpool) 45er

Reparaturtipps zum Fehler: Pumpt nicht mehr ab

Im Unterforum Geschirrspüler - Beschreibung: Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 15 6 2024  00:18:30      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Geschirrspüler        Geschirrspüler : Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten


Autor
Geschirrspüler Ikea( Whirlpool) 45er --- Pumpt nicht mehr ab
Suche nach Geschirrspüler Ikea( Whirlpool) Pumpt nicht mehr ab

    







BID = 811605

HROFamily

Gerade angekommen


Beiträge: 16
Wohnort: Rostock
 

  


Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Pumpt nicht mehr ab
Hersteller : Ikea( Whirlpool)
Gerätetyp : 45er
S - Nummer : 990731054344
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Guten Tag,
ich habe folgendes problem.
Wir haben eine 45er Geschirrspülmaschine die wir damals 2008 bei Ikea gekauft haben.
Ist also eine Whirlpool nur von Ikea.
Nun ist es so, das wir ja sehr viel spülen und oft eben auch nichts vorher abwaschen und auch mal nudeln und co mit reinladen.
sie hat aber ein grobes und feines siebt, so das in der regel und eigentlich sein müsste alles dort dann reinfällt und stecken bleibt, das man dann sauber macht.
kann es denn da sein, dass dennoch was durchgerutscht sein könnte und die pumpe verstopft?
weil seit heute pumpt sie garnicht mehr, sie gibt nicht mal pumpgeräusche von sich, nur ganz leise ein minisummen nicht hörbar und blubb blubb und dann wird es mehr wasserin der spüli statt weniger.
daher vermute ich, das da was verstopft sein muss.
letztens ging sie aber noch bis ende, und heute dann nicht mehr, sieb ist nun voll komplett sauber.
an ein defekt der spüli denke ich nicht, aber machbar ist alles, denke eher das da doch was verstopft ist, nur wie kommt man da ran?
ungerne wollen wir die ganze maschine auseinander bauen, da auch keinen platz dazu.
eine neue können wir uns aber ebenso wenig leisten:-(
vielleicht kann ja jemand helfen.

BID = 811639

Mirto

Schreibmaschine



Beiträge: 2236
Wohnort: Sardinien (IT)

 

  


Zitat :
Nun ist es so, das wir ja sehr viel spülen und oft eben auch nichts vorher abwaschen und auch mal nudeln und co mit reinladen.

Eine Spülmaschine ist kein Müllschlucker!!!

Zitat :
weil seit heute pumpt sie garnicht mehr, sie gibt nicht mal pumpgeräusche von sich, nur ganz leise ein minisummen nicht hörbar und blubb blubb und dann wird es mehr wasserin der spüli statt weniger.

Welche Pumpe läuft nicht? Umwälz- oder Laugenpumpe??
Ein paar mehr Informationen bräuchten wir schon.

Gruß
Rainer

_________________
Fehler passieren immer wieder. Wichtig dabei ist, anschliesend noch in der Lage zu sein, davon berichten zu können!!

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Mirto am 23 Jan 2012 20:57 ]

BID = 811645

HROFamily

Gerade angekommen


Beiträge: 16
Wohnort: Rostock

weiß ich doch nicht welche Pumpe, die ganze Pumpe allgemein die brummt nur.

naja und ich denke am müll liegts nicht es ist sauber aber,da wo ein chip drin ist auf der rechten seite als von uns links dann funzt nicht mehr.
hier mal ein foto hoffe man erklannt was habs nicht besser hinbekommen da wo der grüne chip ist weiß nicht was das für ein bauteil ist..
das scheint nicht zu funzen, als mein mann da mal etwas gegen geklopft hat dann pumpte sie auf einmal ab, dann war ruhe, dann hat er nochmal paar mal dann zog sie wasser und ab da war ganz ruhe.
seitdem macht die garncihts mehr.
haben auch mal schlauch abgemacht wo die pumpe ist und da kam wirklich pipiwasser beim pumpen also das wird das problem sein.
weiß jemand was das für ein bauteil ist und wozu der chip da ist?
kann man das eventuell ersetzen?

Keine Links zu Werbeschleudern - Um die Grafik passend zu verkleinern > paint verwenden! - bilderupload

BID = 811654

Mirto

Schreibmaschine



Beiträge: 2236
Wohnort: Sardinien (IT)

Tut mir leid, aber das "Geschreibsel" ist eine Zumutung.
Ich klinke mich aus

_________________
Fehler passieren immer wieder. Wichtig dabei ist, anschliesend noch in der Lage zu sein, davon berichten zu können!!

BID = 811663

HROFamily

Gerade angekommen


Beiträge: 16
Wohnort: Rostock

Was ist daran eine Zumutung?
Wenn ich es nicht besser erklären kann, da ich die Komponenten nicht kenne, geht das eben schlecht.
Dann erkläre es mir doch dann ist es verständlicher.
Dachte hier findet man als laie rat und wird nicht angepampt.

BID = 811682

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 36078
Wohnort: Recklinghausen


Zitat :
Was ist daran eine Zumutung?

Die Dauerkleinschreibung, Chatsprache (funzen, usw.), Schreibfehler in jedem 2. Wort. Der zweite Beitrag von dir ist fast unlesbar.
Das ist hier ein Forum, kein SMS-Chat für Kinder. Versuche einfach, in ganzen Sätzen zu schreiben!

Bilder bitte in vernünftiger Größe hier hochladen. Auf dem verlinkten Minibild von der Werbeschleuder ist nichts zu erkennen.
Bitte liefere auch die fehlenden Angaben zum Gerät nach, die stehen auf dem Typenschild. Als Gerätetyp steht da garantiert nicht "45er" drauf.

Zitat :

ich denke am müll liegts nicht

Das denke ich dann für dich mit. Eine Spülmaschine ist kein Müllschlucker. Wer da ständig Essensreste reinschmeitß, darf sich über Störungen nicht wundern. Den Dreck pumpst du doch immer wieder auf das Geschirr! Da kannst du auch gleich im Klo spülen!

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 811684

HROFamily

Gerade angekommen


Beiträge: 16
Wohnort: Rostock

Ach ich, meld mich eh wieder ab, solche Antworten habe ich noch nie gehabt und ich kenne kein Forum was sich wegen Groß und Kleinschreibung so hat und problem wenn man Fehler schreibt?
Nein Typenschild steht nicht mehr, ist ab.

Und desweiteren hat sich eh erledigt funzt wieder.
Gott sei Dank, eine Neue hätte auch nicht sein müssen.


Uund vielleicht das nächste mal Netter, sonst verirrt sich hier keiner mehr hin.
Danke.

Schönen Abend noch!





Ps: Für Fehler und Schrift, haftet der Stift
:lol:


Kann geschlossen werden, da erledigt.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: HROFamily am 24 Jan 2012  0:22 ]

BID = 811788

derhammer

Urgestein

Beiträge: 11124
Wohnort: Hamm / NRW

Regt euch nicht auf. Er hat sowieso keine Service Nummer angegeben.
Das nächste mal, wenn er keine Daten angibt, einfach ignorieren.

Er hat sich hier angemeldet und die Forenregeln akzeptiert, ob er sie kapiert hat, ist was anderes.

Wenn er viel blubb blubb haben will, soll er sich eine Packung Spinat kaufen.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: derhammer am 24 Jan 2012 18:17 ]

BID = 811798

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 36078
Wohnort: Recklinghausen


Offtopic :
Bislang haben über 100000 Leute den Weg hier hin gefunden. Ein paar Querulanten waren dabei, die meisten konnten aber richtig lesen, schreiben und sich benehmen.

Denke mal daran, wer hier eine Frage gestellt hat und wer was von wem will! Meine Spülmaschine läuft und im Falle eines Falles kann ich sie auch reparieren. Sollte ich Hilfe benötigen, werde ich die hier wohl bekommen. Deine läuft nicht, auch wenn sie im Moment mal wieder Dreck verteilt. Mit der Behandlung wird sie wieder ausfallen.

Denke immer daran, die Leute machen das hier freiwillig, unentgeltlich und in ihrer Freizeit! Du rufst hier keine 0900 Nummer an. Da kannst du Ansprüche stellen und etwas fordern, hier nicht, erst recht nicht so!


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.


Liste 1 WHIRLPOOL    Liste 2 WHIRLPOOL   

Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 15 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 0 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181468706   Heute : 55    Gestern : 7377    Online : 472        15.6.2024    0:18
2 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 30,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,370151042938