Constructa Geschirrspüler Spülmaschine  CG560V9

Reparaturtipps zum Fehler: Enthärtungsanlage undicht

Im Unterforum Geschirrspüler - Beschreibung: Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 14 6 2024  23:51:59      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Geschirrspüler        Geschirrspüler : Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten


Autor
Geschirrspüler Constructa CG560V9 --- Enthärtungsanlage undicht
Suche nach Geschirrspüler Constructa

    







BID = 976712

BuBumann

Gerade angekommen


Beiträge: 4
 

  


Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Enthärtungsanlage undicht
Hersteller : Constructa
Gerätetyp : CG560V9
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Schönen guten Abend,

unser Geschirrspüler hatte den Fehler, keine Wasserzufuhr.
Durch dieses Forum habe ich erfahren das es wohl am Wasser in der Bodenwanne liegt. Dem war auch so.
Nachdem ich alles mögliche auseinander gebaut habe denke ich das es an der Dichtung der Enthärtungsanlage liegt.
Man kann deutlich ein tropfen erkennen.

Nur wie kann ich die Anlage abbauen bzw. wie komme ich ran ????

Bin für jeden Tipp mehr als dankbar (und meine Frau erst :-))

Meint Ihr die Dichtung ist plausibel oder ist es evt nur die Türdichtung oder ähnliches ???

[ Diese Nachricht wurde geändert von: BuBumann am 17 Dez 2015 18:20 ]

BID = 976723

derhammer

Urgestein

Beiträge: 11124
Wohnort: Hamm / NRW

 

  

Wo tropft es? Fotos machen von der Tropfstelle

BID = 976728

BuBumann

Gerade angekommen


Beiträge: 4

Hy,

hier sieht man die Tropfstelle (rot).




BID = 976780

derhammer

Urgestein

Beiträge: 11124
Wohnort: Hamm / NRW

Prüf mal den Behälterboden auf Lochfraß

BID = 976791

BuBumann

Gerade angekommen


Beiträge: 4

Behälterboden sieht soweit ok aus.

Habe jetzt so ziehmlich alles abgebaut und scheitere gerade am Abbau der Bodenwanne ???

Die zwei Schrauben hinten habe ich gefunden aber bekomme sie noch nicht los???!!!

BID = 976816

derhammer

Urgestein

Beiträge: 11124
Wohnort: Hamm / NRW

Nehme doch erstmal den Deckel der Enthärtungsanlage ab und schraube die Gegenmutter los. Darunter kann sich Lochfraß verbergen. Schaue mit einer sehr sehr hellen Leuchte danach

BID = 976867

BuBumann

Gerade angekommen


Beiträge: 4

Hallo,

ich habe gestern abend noh alles auseinandergebaut und kontrolliert. Dichtungen gereinigt und wieder eingebaut. Neue Dichtung für unter die Überwurfmutter Enthärtungsanlage zurechgeschnitten - besser aber immer noch undicht.

Heute zum Baumarkt und Silikon gekauf, ich wollte die Überwurfmutter so abdichten.

Zuerst aber noch den Rat von derHammer befolgt und siehe da.....

sch**** ih hab 2 Löcher im Boden !!!

Vielen, Vielen Dank für den Rat !!!!

Jetzt, wie bekomme ich die dauerhafr Dicht ???


BID = 976870

derhammer

Urgestein

Beiträge: 11124
Wohnort: Hamm / NRW

Silberlot


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 15 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 10 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181468636   Heute : 7362    Gestern : 4332    Online : 433        14.6.2024    23:51
0 Besucher in den letzten 60 Sekunden         ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0327110290527