Constructa Geschirrspüler Spülmaschine  CG210J1/03 Geschirrspüler

Reparaturtipps zum Fehler: FI Schutz fliegt raus

Im Unterforum Geschirrspüler - Beschreibung: Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 25 6 2024  14:53:43      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Geschirrspüler        Geschirrspüler : Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Autor
Geschirrspüler Constructa CG210J1/03 Geschirrspüler --- FI Schutz fliegt raus
Suche nach Geschirrspüler Constructa Geschirrspüler

    







BID = 1025732

xBattleFreakx

Gerade angekommen


Beiträge: 1
 

  


Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : FI Schutz fliegt raus
Hersteller : Constructa CG210J1/03
Gerätetyp : Geschirrspüler
S - Nummer : CG210J1/03
FD - Nummer : 7108 023293
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hallo,

wir haben eine gebrauchte Küche gekauft. Dazu war der Geschirrspüler der Firma Contructa mit dabei. Man versicherte mir das der Geschirrspüler zu 100% funktioniert. Als wir die ersten Spülungen vorgenommen haben war auch alles ok. Bis vor 1 paar Tagen dann plötzlich der FI Schutz ständig flog. Ich habe mich auf die Suche gemacht und das Problem gefunden. Wasser läuft aus. Jedoch kaum zu sehen, da nur leicht aber direkt auf die Elektronik.

Ich habe paar Bilder gemacht. Lässt sich einfacher erklären. Meine Vermutung das der Geschirrspüler bereits schon mal defekt war und man bei der Reparatur die Dichtung vergessen hat. Nur wo bekomme ich die her?

Der Geschirrspüler ist aus der Jahr 1989. Eine Reparatur würde da glaube nichts mehr bringen?

Ich danke für jede Hilfe.














[ Diese Nachricht wurde geändert von: xBattleFreakx am 30 Aug 2017  9:25 ]

BID = 1025749

silencer300

Moderator



Beiträge: 9684
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

 

  

Hallo und herzlich willkommen im Forum.

Sooo alt wie vermutet, ist der Spüler garnicht, da er "erst" im August 1991 produziert wurde. Eine Dichtung fehlt da auch nicht, das gehört so. Das ist ein Zwangsüberlauf, dass es bei Verstopfungen nicht die ganze Wassertsche zerreißt.
Teil ausbauen und reinigen/entkalken könnte schon helfen.
Neuteil würde ca. 60-70 Euro kosten.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 17 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 2 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181547475   Heute : 3973    Gestern : 6675    Online : 629        25.6.2024    14:53
9 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 6.67 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.682927846909