Bauknecht Geschirrspüler Spülmaschine  GSI 4743

Reparaturtipps zum Fehler: Problem mit Ionentauscher

Im Unterforum Geschirrspüler - Beschreibung: Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 23 7 2024  13:45:55      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Geschirrspüler        Geschirrspüler : Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Autor
Geschirrspüler Bauknecht GSI 4743 --- Problem mit Ionentauscher
Suche nach GSI 4743 Geschirrspüler Bauknecht GSI 4743

    







BID = 785622

scotia

Gerade angekommen


Beiträge: 1
Wohnort: Homburg
 

  


Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Problem mit Ionentauscher
Hersteller : Bauknecht
Gerätetyp : GSI 4743
S - Nummer : 8546 743 01440
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Hallo,

wir haben den Geschirrspüler im Komplettpaket mit einer gebrauchten Einbauküche erstanden. Seit Installation hängen an der Innenseite der Tassen und Gläser im oberen Spülkorb immer Schmutzrückstände. Diese sehen aus wie kleine Hautfetzen.
Der Ablaufschlauch mündet als einziger Anschluss in den Syphon unter dem Spülbecken. Der Ablauf in der Wand ist recht hoch.

Das Problem beschäftigt mich schon eine Weile. Folgendes habe ich schon gemacht:

- Eimertest ist super!
- Spülmaschinenreiniger verwendet
- Spülarme sind alle frei
- verschiedene Reinigungsmittel und Tabs etc. getestet
- Ablaufpumpe ist frei und arbeitet
- Ablaufschlauch ist nach Verlassen des GS hoch gehängt
(fast Arbeitsplattenhöhe) da der Anschluss in der Wand sehr hoch ist und ich so vermeiden wollte, dass Abwasser zurück in den GS läuft
- GS zerlegt und Wassertasche kontrolliert (ist nicht verdreckt)
- Ionentauscher mit Wasserschlauch durchgespült

Beim Zerlegen des GS ist mir aufgefallen dass der Ionentauscher im oberen Bereich mit dieser Haut überzogen ist. Beim Durchspülen mit dem Wasserschlauch kam das meiste davon raus und nach den ersten Spüldurchgängen war das Reinigungsergebenis super. Aber nach einigen Spülgängen war das Geschirr im oberen Korb wieder so schmutzig wie zu Beginn.
Ich dachte auch schon der Ionentauscher hätte einen Defekt und habe diesen erneuert. Die ersten Spülgänge waren ok aber jetzt sind schon wieder diese Hautreste in den Gläsern und Tassen.

Kann da Abwasser in den Inonentauscher zurücklaufen und diese Haut bilden? Im Sumpf steht nach dem Spülen Wasser aber das ist doch normal, oder?
Muss ich am Verlauf des Ablaufschlauches noch irgen etwas verändern?

Danke im Voraus für die Hilfe

viele Grüße

scotia


Liste 1 BAUKNECHT    Liste 2 BAUKNECHT    Liste 3 BAUKNECHT    Liste 4 BAUKNECHT   

---


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 13 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 7 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181705651   Heute : 1782    Gestern : 5284    Online : 91        23.7.2024    13:45
6 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 10,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
2,37140679359