AEG Geschirrspüler Spülmaschine  Favorit 5050 I-W

Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Geschirrspüler - Beschreibung: Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 14 6 2024  23:43:55      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Geschirrspüler        Geschirrspüler : Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten


Autor
Geschirrspüler AEG Favorit 5050 I-W

    







BID = 595765

gerdgx

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Nürnberg
 

  


Geräteart : Geschirrspüler
Hersteller : AEG
Gerätetyp : Favorit 5050 I-W
S - Nummer : E Nr 911.234 009
FD - Nummer : F Nr 017/624477
Typenschild Zeile 1 : Favorit 5050 I-W
Typenschild Zeile 2 : Typ 45 PGE 01
Typenschild Zeile 3 : 646 143 750.LP
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

hallo,

in immer kürzeren Abständen spricht der schwimmerschalter in der Bodenwanne an. (dh die pumpe läuft dann dauernd, auch nach auschalten der SpüMa). Nach Entfernen des Wassers gehts wieder einige Zeit. Soviel hab ich schon gelernt in diesem Forum.

Solange die SpüMa aus ist, bleibt alles trocken.

Wie finde ich die undichte Stelle ?
Maschine ausbauen und laufen lassen ?
Nur wasser einfüllen ?
Einfach auf Verdacht alle Schläuche austauschen ?
Gibts neuralgische Stellen die öfter undicht werden ?
Kann man überhaupt selbst was machen ?

dank für die Hilfe

Gerd



BID = 595878

gerdgx

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Nürnberg

 

  

noch ein paar Nachträge:
zuletzt hat es ca 2 Wochen gedauert vom entfernen des wassers in der Bodenwanne bis der Schwimmerschalter wieder angesprochen hat (ca 10 Spülvorgänge).
Das Wasser in der Bodenwanne erschien mir relativ sauber, aber stark mit Spülmittel versetzt. Nachdem der Boden jetzt trocken ist, kann man einen weissen Belag (vermutlich Spülmittel) sehen.
Es waren immer ca 1/4 l Wasser in der Bodenwanne.

BID = 597191

gerdgx

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Nürnberg

Komme heute endlich wieder dazu mich darum zu kümmern.
Hab die Maschine ausgebaut und ein paar Liter Wasser hineingekippt.
Ergebnis: Es scheint der weisse "Topf" zu sein, der unten an der SpüMa hängt. Man kann zwei "Nähte" erkennen, mindestens eine scheint undicht, da tropfts raus.

Die bisherigen Antworten ware ja nicht soo wahninnig hilfreich, aber ich versuchs nochmal:
kann mir jemand sagen wie man das Ding ausbaut ?
Wie heisst das Teil eigentlich ? Hoffe ich kreig irgendo ein Ersatzteil.
Oder doch besser Handwerker beauftragen ?

Gerd




[ Diese Nachricht wurde geändert von: gerdgx am 21 Mär 2009 12:43 ]


Liste 1 AEG    Liste 2 AEG    Liste 3 AEG    Liste 4 AEG    Liste 5 AEG    Liste 6 AEG   

Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 15 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 10 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181468619   Heute : 7345    Gestern : 4332    Online : 657        14.6.2024    23:43
4 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 15,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,0328578948975