Constructa Geschirrspüler Spülmaschine  CP531V9/16

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Spült nicht mehr und brummt

Im Unterforum Geschirrspüler - Beschreibung: Ersatzteile und Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 25 2 2024  19:02:48      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Geschirrspüler        Geschirrspüler : Ersatzteile und Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten


Autor
Geschirrspüler Constructa CP531V9/16 --- Spült nicht mehr und brummt
Suche nach Geschirrspüler Constructa

    










BID = 1118682

Hilflosinderkueche

Gerade angekommen


Beiträge: 1
 

  


Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Spült nicht mehr und brummt
Hersteller : Constructa
Gerätetyp : CP531V9/16
FD - Nummer : 8310 000075
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo liebes Team,

Ich habe ein Problem mit meinem Geschirrspüler.
Wenn ich ihn einschalte brummt er nur.
Wasser fließt in den Geschirrspüler und wird wieer abgepumpt.
Die LED Kontrollleuchten sind alle aus auch bei eingeschaltetem Zustand.
Im Geschirrspüler fließt das Wasser nur leicht aus den Spülarmen.
Die Spülarme sind nicht verstopft.

Die Wassertasche habe ich bereits gereinigt.
Der Mikroschalter vom Schwimmer in der Bodenwanne war defekt.
Den habe ich bereits ausgetauscht.
Der Schwimmer der Bodenwanne betätigt die Pumpe nicht.

Die Abwasserpumpe und Umwälzpumpe habe ich ausgebaut.
Videos vom Funktionstest der beiden hände ich mit an.
Die Abwasserpumpe läuft an und funktionert meiner Meinung nach.
Die Umwälzpumpe läuft nur mit Hilfe von händischem Andrehen an.
Meine Vermutung war als erstes der Kondensator,
da der Motor mit Hilfe per Hand normal dreht.
Den 9µF Kondensator habe ich gegen einen neuen Ausgetauscht.
Leider läuft die Pumpe immernoch nicht ohne Hilfe an.

Der silberne Kondensator ist der alte der weiße ist der neue.

Habe ich die Pumpe vielleicht falsch angeschlossen?
Im Eingebauten Zustand waren 3 Adern direkt an der Pumpe angeschlossen.
Ich habe bei meinem Versuch nur den Kondensator, L1 und N angeschlossen.

Hier die Links zu den Videos:

Umwälzpumpe
Abwasserpumpe

Freue mich über jede Hilfe.

Liebe Grüße Lukas






BID = 1118687

driver_2

Moderator

Beiträge: 11770
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  

 

  


Zitat :


Habe ich die Pumpe vielleicht falsch angeschlossen?
Im Eingebauten Zustand waren 3 Adern direkt an der Pumpe angeschlossen.
Ich habe bei meinem Versuch nur den Kondensator, L1 und N angeschlossen.


Keine Ahnung, Du stehst am Gerät und Deinen Kabelfarben Notizen.

Es könnte zudem am Motor auch win Wicklungsschaden entstanden sein, durch den defekten Kondensator.

Das Gerät ist von Oktober 2003, ich würde mir Gedanken um einen Neukauf machen.



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 1118688

IceWeasel

Moderator

Beiträge: 2341

Eine trockene Pumpe laufen zu lassen, ist nicht gut.
Das beschädigt die Dichtungen der Motorwelle, zudem dreht die Pumpe schwerer, was beim trockenen Anlauf zuviel sein kann für den Motor.


_________________
Wenn's kracht und zischt, war das nüscht!

Ich bin kein Berufsgutmensch - ich bin nur zivilisiert und weiß, mich zu benehmen.


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 28 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 16 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 180234768   Heute : 13521    Gestern : 16379    Online : 375        25.2.2024    19:02
15 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 4.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.378868103027