Blomberg Geschirrspüler Spülmaschine  GVN 1380 ART 4

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: E1 (kein Wassereinlauf)

Im Unterforum Geschirrspüler - Beschreibung: Ersatzteile und Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Geschirrspüler        Geschirrspüler : Ersatzteile und Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Autor
Geschirrspüler Blomberg GVN 1380 ART 4 --- E1 (kein Wassereinlauf)
Suche nach Geschirrspüler Blomberg GVN 1380

    










BID = 958930

JanHH

Gerade angekommen


Beiträge: 6
 

  


Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : E1 (kein Wassereinlauf)
Hersteller : Blomberg
Gerätetyp : GVN 1380 ART 4
S - Nummer : 10-100237-03
Typenschild Zeile 1 : Stock No. 7695441642
Typenschild Zeile 2 : CLASS 1
Typenschild Zeile 3 : 95831-R54
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo,

habe ein Problem mit meiner GVN 1380.
Laut Fehleranzeige soll zu wenig Wasser im Gerät sein.
Sporadisch tut sie Ihren Dienst, dann aber auch im Programm diese Fehleranzeige.Dank des Forums habe ich bereits folgende Dinge erledigt:
Eimertest (ca 22ltr/min)
Schläuche prüfen und reinigen
Wassertasche gereinigt
Wasserstopp geprüft, ist ok

Der Witz an der sache ist, das Wasser einläuft(steht dann über dem Sieb), dann erscheint die Fehlermeldung. Wenn ich dann die Start/Stopp Taste kurz drücke, läuft wieder ganz normal Wasser ein, der Fehler erscheint wieder. Durch 5 Sek. drücken der Starttaste pumpt sie dann auch ab.
Augenscheinlich kann ich auch keinen Fehler weiter entdecken, zwichen Wasserschlauch und Wassertasche sitzt noch ein Durchflussmengenmesser, der dreht aber auch. Im Sumpf sitzt noch ein schwarzer "Dorn" mit Meßanschluß, desweiteren so eine Art doppelter Dorn im transparenten Kunststoffgehäuse, beide augenscheinlich ok und nicht verdreckt.
Wenn sie denn mal läuft, heizt sie und spült ganz normal, dann zum klarspülen taucht der fehler wieder auf, manchmal läuft sie aber auch komplett durch.
Wo kann denn der Fehler bloß liegen?
Für Tipps bin ich sehr dankbar.

Gruß Jan



---


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 33 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 7 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 148124436   Heute : 4039    Gestern : 12938    Online : 202        22.8.2019    12:16
12 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 5.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
1.57498502731