Universum TV FT4306

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: grün fehlt im Video Text

Im Unterforum Reparatur - Fernsehgeräte - Beschreibung: Reparaturprobleme mit Fernseher, TV, Farbfernseher

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Fernsehgeräte        Reparatur - Fernsehgeräte : Reparaturprobleme mit Fernseher, TV, Farbfernseher

Autor
TV Universum FT4306 --- grün fehlt im Video Text
Suche nach Universum

    










BID = 846861

robodriver

Stammposter

Beiträge: 217
 

  


Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : grün fehlt im Video Text
Hersteller : Universum
Gerätetyp : FT4306
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,

nachdem ich meinen alten Universum FT4306 schon zwei mal erfolgreich repariert habe, würde ich gerne das aktuelle Problem ebenfalls in den Griff bekommen.

Seit einiger Zeit fehlt im Video Text die grüne Farbe komplett. Auch bei der Anzeige der Sendernummer und Lautstärke fehlt die grüne Farbe.
Ganz selten kommt es aber vor, das sie doch wieder da ist.
Im Fernsehbild sind alle Farben vorhanden.

Was meint ihr woran das liegen könnte?
Ich hätte die Dioden D4 / D7 im Verdacht. Oder doch C28?
Vielleicht hat jemand einen Tipp für mich?

Erklärung von Abkürzungen

BID = 846872

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 32534
Wohnort: Recklinghausen

 

  

Wenn du das Chassis angegeben hättest, könnte ja mal jemand auf das Schaltbild schauen...

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Erklärung von Abkürzungen








BID = 846875

Cry Wolf

Achtung
Dieser user postet unter verschiedenen Namen





Zitat :
Was meint ihr woran das liegen könnte?
Zuallererst daran, dass du kein Chassis angibst. Gerade bei Kaufhausmarken wie Universum eine Grundvoraussetzung. Ich sag dann mal Goldstar PC04A.


Zitat :
Ich hätte die Dioden D4 / D7 im Verdacht. Oder doch C28?

C28 liegt gegen VCC. Er würde also bei Feinschluss den G-Pegel hoch und nicht runter ziehen.- Also mehr Grün nicht fehlendes Grün.

Und die beiden in Serie liegenden Auskoppeldioden D4-D7 am SAA5342 können den Signalpegel der G-Leitung eigentlich auch nur ANHEBEN.
Nur wenn BEIDE GLEICHZEITIG einen Kurzschluss aufweisen würden (wie wahrscheinlich ist das bitte?), könnte ein Low Pegel am G-Ausgang des SAA5342 den Signalpegel auf dem kompletten G-Pfad herunter ziehen.

DENN - und das ist der Knackpunkt - die G-Signale für die Menus (wo ja auch kein Grün ist) kommen NICHT aus dem VT Modul, sondern aus dem Proz.

Da alle G-Signale - sei es Text, Menu oder SCART RGB (!) - den selben Pfad über C210 zum G Eingang Pin 15 des TDA3560 benutzen, würde ich genau dort anfangen zu suchen.
Vielleicht läuft die Leiterbahn dieses Pfades sogar entlang des Scartsteckers ist dort gebrochen.
Ich würde die mal die komplette Leiterbahn von A-Z durchklingeln.

Bringt das nichts, kannst du den G-Signalpfad bei C210 mit dem R-Signalpfad bei C211 kreuztauschen, und siehst so ob bei C210 etwas ankommt und das RGB IC einen Schuss hat und das externe G-Signal einfach nicht einblendet.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 846878

robodriver

Stammposter

Beiträge: 217

Hallo,

vielen Dank für die schnellen Antworten.
Das Problem mit dem Chassis hatte ich schon einmal hier im Forum. Ich habe leider keine Ahnung wo ich diese Information her bekomme. Auf dem Schaltplan und auf dem Fernseher kann ich dazu nichts finden. Da steht nur eine Bestellnummer und eine Quelle-Seriennummer drauf.

Das mit dem Wackelkontakt am Scart könnte sein. Beim wackeln an der Buchse kommt das grün manchmal wieder.

Dann werd ich das mal durchklingeln an der stelle.
Mir war bisher nicht so 100%ig klar welches Bild von wo genau kommt. Nur der Videotext ist ja leicht sichtbar im Schaltplan.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 848079

robodriver

Stammposter

Beiträge: 217

Hallo,

so nun hab ich mich dem Problem endlich mal angenommen.
Zuerst: Auf der Platine steht was von PC04A, so wie Cry Wolf geschrieben hatte. Denn scheint das also das Chassis zu sein?

Habe den gesamten G-Pfad durchgeklingelt. Die Leiterbahnen sind scheinbar in Ordnung. Dann hab ich einfach mal alle Lötstellen auf dem G-Pfad nachgelötet und siehe da: Nun ist das Grün im Menü vorhanden

Aber nun hab ich ein anderes Problem: Jetzt geht der Videotext nicht mehr. Wenn ich auf die Taste drücke, kommt nur ein gelber strich oben links wo sonst die Sendernummer steht.

Habe deshalb mal noch alle Pins an P102 und P101 nachgelötet. Aber der Videotext bleibt weg

Jemand eine Idee woran das liegen kann? Hab doch nur Lötstellen nachgelötet.

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 38 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 29 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 152540923   Heute : 9520    Gestern : 12731    Online : 413        3.6.2020    20:07
14 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 4.29 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.367396831512