unbekannt TV 16:9 Format

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Senderspeicher

Im Unterforum Reparatur - Fernsehgeräte - Beschreibung: Reparaturprobleme mit Fernseher, TV, Farbfernseher

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Fernsehgeräte        Reparatur - Fernsehgeräte : Reparaturprobleme mit Fernseher, TV, Farbfernseher

Autor
TV unbekannt unbekannt 16:9 Format --- Senderspeicher
Suche nach Format

    










BID = 840778

Krokus

Gelegenheitsposter



Beiträge: 74
Wohnort: Deutschland
 

  


Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Senderspeicher
Hersteller : unbekannt
Gerätetyp : unbekannt 16:9 Format
Chassis : unbekannt
______________________

Hallo allerseits,

entschuldigt bitte die fehlenden Angaben, ist normalerweise nicht meine Art bei Supportanfragen. Ich bekam gestern Abend ein Gespräch mit:

Ein Bekannter bekam vom Kollegen einen Fernseher, der gespeicherte Sender verliert. Ich versprach nachzusehen und vermutete Kalös, aber laut Spender soll für die Memory eine Flachzelle o.ä. verlötet sein.

Ich kenne diese Speicherversorgung von Uraltgeräten m. Batteriefach bzw. Akku auf der Grundplatte. Meine Frage:

Gab es überhaupt 16:9 Röhrengeräte mit Akku bzw. runden Batteriezellen wie bei PC-Motherboards oder muss ich mit einem defekten Tuner rechnen?

Danke

Erklärung von Abkürzungen

BID = 840814

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 32535
Wohnort: Recklinghausen

 

  

16:9 Fernseher mit Akku oder Goldcap zur Pufferung gab es auf alle Fälle. Den Tuner kannst du praktisch ausschließen, die Sender werden ja nicht im Tuner gespeichert.


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Erklärung von Abkürzungen








BID = 840875

Krokus

Gelegenheitsposter



Beiträge: 74
Wohnort: Deutschland

@Mr.Ed
War wohl ein Denkfehler, ich dachte, der Memorychip wäre mitlerweile im Tuner mitintegriert, ähnlich wie bei PC-TV-Karten. Danke f. die Info.
Gruß



[ Diese Nachricht wurde geändert von: Krokus am 31 Jul 2012  0:37 ]

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 38 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 31 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 152541739   Heute : 10339    Gestern : 12731    Online : 610        3.6.2020    21:11
22 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 2.73 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.247204065323