Sharp TV 70-GS64S

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Reparatur - Fernsehgeräte - Beschreibung: Reparaturprobleme mit Fernseher, TV, Farbfernseher

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Fernsehgeräte        Reparatur - Fernsehgeräte : Reparaturprobleme mit Fernseher, TV, Farbfernseher

Autor
TV Sharp 70-GS64S

    










BID = 20403

SpectrumP

Gerade angekommen


Beiträge: 4
 

  


Geräteart : Fersehgerät
Hersteller : Sharp
Gerätetyp : 70-GS64S
Messgeräte : Multimeter, Ozilloskop
______________________

Hallo Leute,

habe an dem TV diverse Teile ausgetauscht (Netzteil Optokoppler war defekt , deshalb war Elko für Betriebsspannung des HOT, der HOT und Schutzdiode defekt).
Nun läuft er wieder mit gut ausehendem Bild, aber der HOT wird
zu heiß - nach 2 Minuten Betrieb fällt das Bild seitlich zusammen , wenn man dann nicht ausschaltet ist der HOT wieder hin. Die Kondesnatoren im HS Teil habe ich daraufhin sicherheitshalber ausgetauscht, diveses nachgelötet aber ohne Erfolg. Habe die Kollektorspannung mal mit dem Oszi gemessen, allerdings ist mit meinem Oszi nicht viel zu sehen.Mir scheint der Rücklauf "Peak" ist etwas zu klein (< 900V ) , sollte 1150V sein, laut Manual. Außerdem ist nach dem Rücklaufpeak keine gerade Linie, sondern ein kleiner "Bogen". Das kann man aber nur sehr schlecht erkennen mir meinem Scope.
Könnt ihr damit was anfangen ? Kann es sein, daß der DST doch
einen Defekt hat, auch wenn das Bild sonst gut aussieht ?

Danke für Eure Hilfe

Klaus

Erklärung von Abkürzungen

BID = 20490

Billy Klein

Schriftsteller



Beiträge: 553
Wohnort: Hamburg

 

  

Hi Klaus,
wenn der Hot heiß wird und du schon alle Kondensatoren erneuert hast bleibt eigentlich nur der DST.

_________________
Mit freunlichen Grüßen Thomas

Erklärung von Abkürzungen








BID = 20499

meister

Stammposter



Beiträge: 292
Wohnort: Gruß aus der Pfalz

Hot ausbauen UB mit 60 W Birne belasten .UB soll ca.150 V
sein. Basisansteuer Puls ueberprufen (bei ausgab. Hot ).
Wenn der DST. defekt ist wird wahrscheinlich der FFs.
garnicht funktionieren. Wurde der Hot durch den gleichen
Typ ersetzt.9 (Dumperdiode)

Erklärung von Abkürzungen

BID = 21841

frankb

Gerade angekommen


Beiträge: 4

Hallo,
habe den gleichen TV und den gleichen Fehler.
Hab auch schon alles nachgelötet, diverse Elkos getauscht und Spannungen gemessen.
Hab leider kein Osszi.
Es dürfte sich um den selben Fehler handeln.

Der DST kommt doch nur in Frage wenn in der Primärwicklung ein Windungsschluß wäre, wovon ich erstmal nicht ausgehe.
Tippe da auch eher auf Ansteuerung.
Werde dort mal alle Teile nochmal prüfen, bis jetzt nichts gefunden.
Der Hot wurde durch gleichen TYP BU2525AX ersetzt.

Wer kann helfen ?

Gruß
Frank

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 33 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 7 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 148124438   Heute : 4041    Gestern : 12938    Online : 243        22.8.2019    12:16
8 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 7.50 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0994608402252